News Borderlands 3: Moderate System­anforderungen mit AMD-Fokus

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

RitterderRunde

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.018
Weil man vielleicht nicht noch n sinnfreien Launcher aufm Rechner haben will welcher Ressourcen frisst und Bugs verursachen kann?
Von der nervigen Fragmentierung ein Game da und das Andere dort gar nicht gesprochen.

Ich kaufe es auch lieber später im Steam wo dann sicher auch noch n schönes DLC im Paket ist.
Also der Epic Launcher nimmt 32MB weg, hast du etwa keine 32MB über? Falls nicht, dann tut es mir natürlich leid.

Falls du "Performance" Ressourcen meinst,... ganz einfach über msconfig den Launcher vom Autostart entfernen...

Wer auf Performance achtet, startet niemals alle Launcher parallel. (Uplay, Steam, Gog, Epic, Battlenet, etc...)
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
14.912

Phear

Commodore
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
4.268
Weil man vielleicht nicht noch n sinnfreien Launcher aufm Rechner haben will welcher Ressourcen frisst und Bugs verursachen kann?
Du hast also alle Launcher im Autostart, weil du nicht individuell entscheiden kannst, wann du welchen Launcher startest? Klingt logisch ;)
Ich habe übrigens noch nie von einem Launcher gehört, der Bugs verursacht. Er kann höchstens welche haben.
 

aklaa

Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
7.415
Viel zu hohe PC Anforderungen mM, aber ok wir sind mitte 2019
Werde pers. nur Let's Plays anschauen und Teil 1+2 sind schon top ^^
 
F

FrankQuiet

Gast
Weil du gegen einen offenen Wettbewerb bist und Monopole unterstützen möchtest?
Seh es nicht als offenen Wettbewerb, wenn ein Entwickler sein Spiel exclusiv für ein Jahr an nen Store bindet.
Wieso nicht an alle Stores und der Käufer entscheidet? Weil man die fette Kohle machen will. Wobei dann eh wieder 30 DLCs kommen werden wie beim 2er.
So verliert man Fans von früher und landet auf meiner "Exclusiv nur noch im Sale mit allen DLCs später auf Steam"Liste.
 

Coeckchen

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
970
1080p 6 GB RAM, 1440p 16 GB RAM?

Warum sollte eine höhere Auflösung in so hohem Umfang mehr RAM (wohlgemerkt nicht VRAM) benötigen?

Auch wenn es minimal vs. empfohlen ist, ist das ungewöhnlich.
Für ne IGP macht das schon sinn <.> :D ne im Ernst, kA wie das läuft aber vllt werden die Daten für den Vram im Ram vorgehalten, weil der ja meist doch deutlich größer is und schneller als ne Turbo SSD.
 

HardRockDude

Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
2.666
Absichtlich falsch verstanden? Fragmentierung im Sinne von Dezentralisierung der Bibliotheken.

Früher:
  • Jedes Spiel/Programm in einen eigenen Ordner installiert. Fertig

Zwischendurch (z.B. WoW, Adobe):
  • Das Spiel/Programm in einen eigenen Ordner installiert
  • Das Spiel/Programm hat einen eigenen Launcher.

Zwischendurch mit Steam allein
  • Es gibt einen zentralen Store, wo man browsen und Deals ergattern kann

Heute:
  • Sehr viele Spiele und Programme haben ihre eigenen Launcher
  • erstmal 5 Stores runterladen um dann in jedem jeweils ein Spiel runterzuladen
  • PlayStore, F-Store, Apple App Store, Windows Store, Samsung Store, Epic Launcher, Steam, Uplay, GOG Galaxy, Fuck you Store
  • überall einloggen, Account hier, Account da, unbekanntes Gerät, verifizieren, nochmal verifizieren, Store-Update installieren
  • Nutzerverhaltenauswertungen und "Datenschutz"-Bestimmungen akzeptieren, sonst ist gar nichts möglich

Das ist Fragmentierung - Was ist denn das für eine Entwicklung?
 
Zuletzt bearbeitet:

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
14.912

Aphelon

Commodore
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
4.265
Aber die 75GB HDD Platz sind schon echt heftig. Damit ist es nun sicherlich in der Top10 der größten Spiele bisher.
Glaube ich weniger... TESO Online hat mehr, X-Plane (Flugsimulator) hatte ein paar Ableger mit Global Scenery die 80GB geknackt haben (schon vor Jahren), GTA5 kam wohl auch so an die 80GB, CoD Black Ops 3 gar über die 100GB, Infinite Warfare ebenfalls, Shadow of War 95GB mit High-Res-Pack, FF15 über 100GB, Quantum Break über 100GB (mit Episode Pack), Forza, ... Da ist dann die Top 10 sicher schon ohne Borderlands 3 voll...

BTT
Ich verstehe nur nicht ganz, warum man in der News andeutet, das Spiel würde AMD Hardware bevorzugen, wenn dann in den Systemanforderungen der noch recht junge Ryzen 2600 auf das Niveau eines i7 4770 (non k) gestuft wird. Mal Abwarten - Meist liegen diese Angaben eh daneben
 

benneq

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
10.686

SpamBot

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
7.102

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
14.912

Gnah

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
1.364
Das Gegenteil von Monopol nennt sich bei dir Fragmentierung?
Das Monopol auf bestimmte Spiele ist doch selbst mit 50 verschiedenen Launchern nicht behoben, solange eben die Spiele trotzdem exklusiv da rauskommen. Das Monopol auf dieses Spiel liegt dann doch trotzdem beim Launcher von EA/Blizzard/Steam/whatever.

Wer gegen Monopolisten ist spricht sich gegen jede Art Exklusivdeal aus und will dass Spiele auf verschiedenen Plattformen frei erhältlich sind. Alles andere ist halbseidenes Wischiwaschi. Gerade das will ja aber Epic überhaupt nicht, sondern besteht offenbar bei einigen Titeln auf "Exklusiv oder gar nicht", zumindest nach dem was man von manchen Studios so hört.
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
14.912
Das Monopol auf bestimmte Spiele ist doch selbst mit 50 verschiedenen Launchern nicht behoben, solange eben die Spiele trotzdem exklusiv da rauskommen. Das Monopol auf dieses Spiel liegt dann doch trotzdem beim Launcher von EA/Blizzard/Steam/whatever.
Klingt eher nach "Ich kauf mir Ubisoft-Spiele bei Steam, damit ich mir kein UPlay installieren muss" und bei Gaben klingelt jedes Mal die Kasse. Die Vielfalt an Launchern liegt auch daran, dass Steam es sich hat sehr gut gehen lassen und die Provision die da abgedrückt wird ist schon gewaltig. Als Entwickler würde ich mich da auch nicht abzocken lassen.
Die Spielepreise entscheidet noch immer der Publisher/Entwickler
Nur sofern sie ihren eigenen Vertrieb haben, wird das über ne Drittplattform gemacht hat der mitzureden, oder die Gewinne schrumpfen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top