News Borderlands 3: Moderate System­anforderungen mit AMD-Fokus

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Conqi

Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
2.303
Aber die 75GB HDD Platz sind schon echt heftig. Damit es nun sicherlich in der Top10 der größten Spiele bisher.
Da wäre ich mir gar nicht sooo sicher. Call of Duty verlangt mittlerweile 90GB, das neue F1 80GB, aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass World of Tanks und Rainbow Six Siege auch in ähnlichen Gefilden unterwegs sind. Bei Forza Horizon 4 weiß ich es gerade nicht mehr sicher, aber viel weniger war das auch nicht. Dazu gibt es noch diverse MMOs, die solche Größen erreichen. Das soll jetzt nicht heißen, 75GB wären wenig, aber so außergewöhnlich ist es auch nicht mehr.
 

just_fre@kin

Commodore
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
4.276
Die geringen Systemanforderungen finde ich gut: Borderlands ist ein kooperatives Game und niedrige Hardwareanforderungen erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass man mit Freunden ohne neuestes Highend-System zusammen zocken kann 👍🏻
 

Phear

Commodore
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
4.252
Aber die 75GB HDD Platz sind schon echt heftig
Ich bin da an einem Punkt angekommen, wo es mir schlicht egal ist. Das wird in Zukunft vermutlich auch immer häufiger vorkommen. Habe aktuell aber auch 3 TB SSD Speicher alleine für Games. Zumindest so lange ich zu faul bin, die eine Platte auszubauen ;)

Ich bin auf jeden Fall gespannt. Eigentlich steht immer noch auf dem Plan bis zum 13.09 Borderlands 2 durchzuspielen. Mal schauen, ob das passieren wird.
 

ExigeS2

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
1.199
Nachdem bei Teil 2 mit dem ganzen Physix Kram so eng mit Nvidia gearbeitet wurde nun also AMD.

Wobei das ist bei dem Titel nebensächlich. Das Spiel muss einfach so genial werden wie Teil 1 & 2. Der Humor macht bei dem Spiel minimum 50% aus. Deshalb hat The PreSequel auch in meinen Augen so versagt.. Technisch und Spielerisch war es ja eigentlich wie Teil 2. Trotzdem fehlte das Gewisse Etwas.

Ähnlich oft habe ich nur bei Sacred 1 & 2 gelacht wenn ich mir die Grabsteintexte und Eastereggs angesehen habe ^^
 

Moep89

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.289
Die Anforderungen halten sich tatsächlich in Grenzen. Ich hoffe aber, dass mein alter i52500 im Zweit-PC noch reicht. Wirklich mehr Leistung bringt ein 3570K nicht in Games. Hoffentlich wird da nicht wegen sinnloser Features eine Blockade eingebaut.
 

RitterderRunde

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.004
Für mich kommt der Release erst nächstes Frühjahr ;)
Weil du gegen einen offenen Wettbewerb bist und Monopole unterstützen möchtest?

Warum nicht gleich die Demokratie abschaffen, es sollte lieber nur ein Mensch sagen, was gut oder schlecht ist.

Man kann sich auch anstellen... als ob der Epic-Store was schlimmes wäre. Wenn meine Lieblings Entwickler durch den Store mehr Geld generieren, da weniger % Gebühren verlangt werden, dann bitte sehr.
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
14.531

DaRealDeal

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
1.072
Muhahaha, das wird ein endgeiles Shoot&Loot Fest im Coop auf der PS4! Instant-Vorbestellung garantiert.
 

Wun Wun

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
704

modena.ch

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.925
Weil du gegen einen offenen Wettbewerb bist und Monopole unterstützen möchtest?
Weil man vielleicht nicht noch n sinnfreien Launcher aufm Rechner haben will welcher Ressourcen frisst und Bugs verursachen kann?
Von der nervigen Fragmentierung ein Game da und das Andere dort gar nicht gesprochen.

Ich kaufe es auch lieber später im Steam wo dann sicher auch noch n schönes DLC im Paket ist.
 

Schredderr

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
1.317

Gnah

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
1.300
Meh, wird eh frühestens dann gekauft, wenn das Spiel als GOTY-Version erscheint und alle DLCs drin sind. Borderlands hat mich noch nie so vom Hocker gehauen dass ich es zum Release spielen muss. Bis dahin ist mir auch wumpe ob es temporär exklusiv im Epic Store erscheint.

Ist aber zumindest schonmal schön zu sehen dass man zumindest bei den Minimalanforderungen wohl gute Optimierungsarbeit geleistet hat und so das Spiel für eine breite Spielerschaft zugänglich wird. Das ist leider überhaupt nicht mehr selbstverständlich.
 

Bard

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
2.009
Was nützt das denn Hardware fettgedruckt und in gelb hervorzuheben, wenn das Spiel im Nachhinein nicht gescheit dafür optimiert worden ist.
 

Corros1on

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
6.236
Weil man vielleicht nicht noch n sinnfreien Launcher aufm Rechner haben will welcher Ressourcen frisst und Bugs verursachen kann?
Von der nervigen Fragmentierung ein Game da und das Andere dort gar nicht gesprochen.
Das gleiche kann man auch über Steam auch behaupten.
Außerdem kann man sich auch bei Steam den Speicherort/Festplatte/Portion auswählen.

Zum Theam.
Ich freu mich zwar auf Borderlands 3 aber mir fehlt hinten und forne die Zeit dafür und Gears 5 kommt ja auch noch.
Erwachsen sein Nervt:(
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top