Browser-Farben unter Windows 10

ludwig4

Cadet 4th Year
Registriert
Juni 2010
Beiträge
96
Seit Windows 10 (Windows 8 habe ich ausgelassen) zeigen mir nur noch Chrome und Opera Internetseiten farbig wie früher. Die Browser Edge, Firefox und Internet Explorer 11 bringen die wesentlichen Teile nur Grau in Grau auf den Bildschirm. Viele Hervorhebungen sind deswegen nicht mehr erkennbar. Wie kann ich (wenigstens bei Firefox) wieder zu den alten Farben kommen?

ludwig4
 
Hallo 0x8100,
die beiden Bilder zeigen die gute alte Bild-Chrome.jpg(z.B. Chrome) und die schlechte neue Bild-Firefox.jpg(z.B. Firefox) Farbenpalette.
ludwig4
 
bei mir sieht die seite sowohl in chrome als auch in firefox gleich aus. in den screenshots sieht man jedoch, dass die fensterdekorationen anders als "normal" sind (wie beim "classic" theme bei früheren windows versionen). daraufhin habe ich probeweise mal die ein anderes theme (mit hohem kontrast) eingestellt und das hatte auswirkungen ähnlich des screenshots mit firefox. läuft windows denn mit dem standard-theme?
 

Anhänge

  • ff.png
    ff.png
    50,6 KB · Aufrufe: 156
Windows 10 läuft bei mir mit diesem Bild-theme165.jpg theme, gespeichert in C:\Users\ich\AppData\Local\Microsoft\Windows\Themes. Auf diese Farbkombination bin ich gekommen nach langer Suche nach ordentlich Kontrast, Unterschied zwischen offenem und nicht offenem Fenster, Lesbarkeit in der Taskleiste und manch anderem. Gibt es Besseres?

ludwig4
 
Zuletzt bearbeitet:
die wahl des themes ist natürlich dir überlassen - wenn es deinen wünschen entspricht, braucht man das nicht ändern :) die frage ist, ob dein theme auch für die anderen farben in firefox & co. verantwortlich sind. hast du dein theme mal gespeichert, das standard-theme geladen und nochmal die seite in firefox aufgerufen?
 
Zurück
Oben