News Chieftronic G1: Chieftecs neue Marke startet mit Gamer-Gehäuse

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
7.997
Chieftec greift mit der neuen Marke Chieftronic bei PC-Gehäusen für Spieler an. Das Chieftronic G1 ist das erste Gamer-Gehäuse der Serie und bietet unter anderem ein gläsernes Seitenfenster sowie RGB-Beleuchtung. Auf klassische Laufwerkskäfige wird verzichtet, dennoch finden bis zu sechs Massenspeicher Platz.

Zur News: Chieftronic G1: Chieftecs neue Marke startet mit Gamer-Gehäuse
 

Hitomi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
393
Das Gehäuse sieht ganz OK aus. Aber es bietet nun auch nichts was mich zum Kauf dieses Modell veranlassen würde. Chieftec nehmt ich eh nicht mehr so wirklich war. Deren goldenes Zeitalter war zu Zeiten des CS601. Danach wurde es irgendwie ruhig um die.
 
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
185
Chieftec ist bei Gehäusen das,was Zalman bei der Luftkühlung ist.

Man hat so ziemlich jeden Trend verschlafen und lebt heute nur noch wegen dem Namen der Kult ist weil sie früher so coole Produkte gemacht haben.

Mfg Purzelbaum9876
 

Cr@zed^

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.888
Yeah, Netzteil oben, jetzt heißt es hoffen dass es zu ARLT kommt, dann wird es angeschaut und wenn es zusagt gekauft.
 

Dandelion

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
931
Once upon a time, there was chieftec...
Tower1.jpg

RIP
:heul:

 

Prisoner.o.Time

Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
7.260
Netzteilposition oben kann ich auch nur begrüßen. Lieber mal aus der Reihe tanzen und Produkte anbieten welche so gut wie vom Markt verschwunden sind. Auch hierfür gibt es ein Klientell was leider viel zu sehr vernachlässigt wird. Dabei wäre es ja so einfach.

Bei einer riesen Auswahl fallen die Chargen auf einzelne Geräte eher gering aus. Aber wenn es nur wenig Auswahl gibt, muss man sich auf eines der wenigen Verfügbaren wohl stimmen und der Hersteller kann auch mehr Geräte verkaufen.

Siehe meine fast endlos suche Nach einem Gehäuse. Bin letzten Endes dann den Kompromiss eingegangen und habe mir ein Silverstone Raven 03 geholt. Bin auch gerade fleißig am modden.

Strommessgerät, "sauber" gesleevte Kabel in Rot/Weiß...
 

[plxmd]benny

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
61
Oh man... da wird also von "innovativem Produktdesign und frischen Marketingstrategien" gesprochen als erste Handlung der altbekannte Name über Board geworfen weil jetzt ja alles neu und besser wird. RIP Chieftec.
 

Illunia

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
1.084
Chieftronic?
Klingt wie ne Marke aus den 80ern.
 

C0R4X

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
43
Dabei könnte Chieftec doch mal so was richtig cooles machen. Die waren mal das Non Plus Ultra und jetzt kommen sie mit so nem "Ich mache auch in Kirmes und lasse mir ins Döschen schauen" Gehäuse... Die sollen einfach ihr Kultgehäuse neu aufsetzen und dann werden die reich.
 

Waelder

Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
2.168

anexX

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.307
Da sieht man direkt das es ein Chieftec ist - es sieht trotz RGB noch dezent aus - gute Arbeit. ^^
 

Qualla

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2010
Beiträge
448
Kann mir einer sagen, von welchem Gehäuse sie sich diese RGB-Spalte in der Front abgeschaut haben? Das Detail erinnert mich irgendwie an ein bestimmtes Modell der Konkurrenz...
Ergänzung ()

Kurzer Nachtrag, ich hab's gefunden und es ist von Lian Li.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dandelion

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
931

Jonas5

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
7.833
Basiert wohl auf dem gleichen Korpus wie das Sharkoon PURE STEEL. Das Sharkoon war jetzt nicht so schlecht und ziemlich stabil.
 

Farcrei

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.157
Netzteil oben, und ohne Platz für ein optisches Laufwerk = geht gar nicht.
 

***

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
274
netzteil oben, 360ger radiator unten und die GPU dazwischen. die temps würd ich gern sehen.
 

Dome87

Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
2.690
Was habt ihr alle... Ich betreibe nen 9900K samt RTX2070 in nem Chieftec Smart mit Netzeil oben.

Alles kein Problem.
 
Top