Core 2 Duo E6750

sTeco

Lt. Junior Grade
Registriert
Juli 2007
Beiträge
300
Hallo, habe nun mein neues System am laufen läuft alles wunderbar, wollte mal mit nen paar programmen alles checken und habe folgende ungewöhnliche Anzeigen gefunden (siehe Anhang)

Ist das nur ein Fehler mit der Multi und FSB-Anzeige, ich bin etwas irritiert?!

Ich werfe gleich mal meine zweite Frage in den Thread, damit ich keinen neuen installieren muss,
ich habe mir norton internet security von der Gigabyte-Cd installiert, allerdings dann festegestellt, das es nur eine 90 Tage Testversion war, wieder deinstalliert, wenn ich mein PC nun hochfahre kommt folgenden Meldung(siehe Anhang)


Was muss ich machen um diese Meldung allgemein zu "entfernen"

Noch eine kleine Frage xD bin totaler Anfänger in Sachen OCn, erhöhe ich mein FSB auf 400, habe ich einen Takt von 3,2, ist das richtig? Da ich DDR2-800 Speicher habe, würde dies doch im optimalen Verhältnis von 1:1 laufen, stimmt das?


Vielen Dank
sTeco
 

Anhänge

  • 1.JPG
    1.JPG
    128,5 KB · Aufrufe: 209
  • aha.JPG
    aha.JPG
    103,8 KB · Aufrufe: 217
CPU-Z ist richtig, EIST ist aktiviert (also wenn nicht belastet dann wird die CPU mit Multi 6 betrieben).

Und deine Everest Version ist zu alt! Besorg dir ma ne aktuelle und schon is dein Multi / FSB problem
dort behoben.
 
okay, und weis jemand rat zu den anderen fragen?!
 
ich bin zwar nicht der "Profi was sowas angeht, aber Norten mischt sich überall ein, ist fast ein wenig mit den Paranoia Abfragen von Vista zu vergleichen ...

also ich habe damals das OS neu aufgesetzt und dann war Ruhe im Karton (Rechner)

Frage : warum glaubst DU eigentlich du brauchst Norton oder sowas ? ein Hacker knackt jedes System ! und wenn er bei dir landet, aus versehen, dann schmunzelt ER kurz und geht wieder :D
 
- Norton greift m.E. zu tief in das gesamte System ein und ist schwer wieder los zu werden. Besorg Dir mal jv16PowerTools, such mit dem RegistryFinder nach "Norton" oder "Symantec", selektiere alle gefundenen Einträge und lösche sie auf einen Rutsch. Zusätzlich löscht Du noch die in der Meldung angegeben Dateien/Ordner auf Deiner HD.

- Zu Deinen anderen Fragen:
- jup, wenn Du einen Multi von 8 und einen FSB von 400 einstellst, hast Du eine Taktfrequenz von 3.2 Ghz.
- jup, wenn Dein Ramteiler auf 2 steht.

Hier ist ein Link zum HowTo Intel übertakten.

Gruss
 
Naja Topas man sollte schon ein paar Schutzmechanismen auf seinem PC installieren.
Das gleiche könnte ich sonst auch über dein Auto, Haustür, Fahrrad etc sagen, da braucht es minimal nur nen Schraubenzieher.;)
Trotzdem wirst du wohl alle diese Dinge abschließen bzw. schützen.
Meine Schwester hat das problem auch, hab dann alle Dateien im abgesicherten Modus gelöscht und nachher noch den Regcleaner durchlaufen lassen.
Leider musste das System trotzdem, neu aufgesetzt werden, weil sich noch 3 Trojaner hartnäckig sträubten, das System zu verlassen. Kommt leider davon wenn man sich nicht ausreichend schützt.
Ich nutze immer Antivir , Antspyware und Spybot. Sicher ist sicher...

Äh sTeco warum hast du denn so eine Auflösung ?
Was ist das 800x640? Du hast ja riesen Icons.

Und beim OC EIST ausschalten
 
Zuletzt bearbeitet:
Juhu, die Fehlermeldung ist weg, danke :)
Auf meiner mitgelieferten Gigabyte-CD war ein Programm namens Easy Tuner 5 dabei ich habe es mal installiert, denn man kann damit leicht ocn und muss nicht ins bios, macht das einen unterschied? kann ich es mit dem programm ohne bedenken machen, ne frage was ist EIST? und wo kann ich das umstellen, wo kann ich den Ramteiler umstellen? oder ist der schon auf 2?
danke für eure hilfe

ps: hab auflösung von 1024x768 xD hab nur 17" :D aber 21" kommt die woche noch xP
 
Es ist sicherer und besser, wenn Du die Einstellungen im BIOS vornimmst. EasyTune funktioniert nicht immer unbedingt bzw. stürzt manchmal ab. :freak:

- EIST: Enhanced Intel Speedstep Technology = Stromsparfunktion. Wenn der Prozessor nicht ausgelastet ist, wird er automatisch gedrosselt.

- RAM-Teiler wird auch im BIOS eingestellt (System Memory Multiplier); inder Spalte darunter wird Dir die Taktfrequenz des RAMs dann angezeigt.

- Schau auch mal in diesen Thread, insb. ab Beitrag 17ff oder hier auf die Anleitung mit Bildern von jzelectronics.


Gruss :cool_alt:
 
Zurück
Oben