Defekte Grafikkarte GTX570M in Medion Erazer Notebook

turbotina75

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
21
Hallo,

hoffe ich bin im richtigen Forum.
Haben hier ein altes Medion Erazer Notebook mit einer GTX570M Grafikkarte.
So wie es aussieht, ist die Grafikkarte wohl nun defekt (siehe Bilder).
Da ein Intel core i7 2670QM verbaut ist, wollte ich nun im Bios auf die interne Intel Grafik umstellen.
Leider finde ich im Bios aber keine Option dafür.
Die GTX570M lässt sich zwar austauschen (MXM), aber da ich das Notebook nicht zum spielen brauche, wollte ich mir das Geld sparen.
Kann jemand helfen ?20181217_171158.jpg20181217_175635.jpg20181217_175931.jpg20181217_184013.jpg
 

Tyr43l

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.780
Moin, was passiert beim Start ohne dedizierte Karte?
 

Sir @ndy

Captain
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
3.242
Bau sie doch aus und Back sie mal :cool_alt:
 

amorosa

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.572
Würde auch vorschlagen, diese auszubauen und die Kiste dann mal so zu starten. Kann auch sein, das die Kiste dann automatisch auf die interne Graka zugreift, weil sie einfach bemerkt, das da nichts weiter ist.

Ein Versuch wäre es wert.
Und joa, Backofen wäre dann nebenbei auch mal nen Versuch wert.

Edit : Okay, überlesen das der Ausbau schon ausprobiert wurde. Komisch
 

dRako1337

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
387
die graka ist ok.. das cabel ist defekt.. oder schlecht drin.. steck mal ab und an kann auch ein dass das Kabel am Display lose steckt..
 

turbotina75

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
21
Also...wenn ich die Grafikkarte ausbaue, kommt kein Bild mehr. Weder am Notebook Bildschirm, noch wenn ich einen externen Monitor anschließe.

@[U]dRako1337[/U] Welches Kabel ???
 

turbotina75

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
21
@[U]dRako1337[/U] Ok...kann ich mal gucken
Ergänzung ()

So...habe jetzt das LVDS KABEL mal abgemacht und neu draufgemacht. Fehler ist immer noch da.
Ergänzung ()

So...habe jetzt das LVDS KABEL mal abgemacht und neu draufgemacht. Fehler ist immer noch da.
Gibt es keine Möglichkeit, die Nvidia auszubauen un die interne irgenwie zu aktivieren ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top