Dell U2713HM und U2312HM ?

H1ghSk1ll3d

Lieutenant
Registriert
Mai 2011
Beiträge
593
Hallo,
Ich habe einen neuen PC mit einer HD7970. Dazu wollte ich mir eigentlich 2x dem U2713HM kaufen. Jetzt überlege ich aber einen großen und einen kleinen zu kaufen, um etwas Geld zu sparen.

Die Frage ist, ob es ein Problem ist, wenn die Monitore 2 unterschiedliche Auflösungen haben? Also 2560x1440 und 1920x1080.
Die Grafikkarte hat 1x DVI, 1x HDMI und 2x Mini DP. Es handelt sich um eine Club 3D 7970 royalAce.

Viele Grüße
 
Es ist kein Problem. Spielen kann man auf 2 Monitoren natürlich nicht. Aber alles weitere geht.
 
macht eigentlich kein Problem. Nur der Stromverbrauch erhöht sich, bei 2 unterschiedlichen Monitoren.
 
Nimm lieber den U2312HM, wenn du zocken willst. Der U2713HM hat ne relativ hohe Latenz
 
Mit dem 27er kann man auch prima zocken, wenn man net grad professioneller FPS-Spieler ist.

Ich hab hier vor mir den U2711 und den U2311H stehen, also genau die selbe Konstellation wie du sie planst, nur halt mit den Vorgängermodellen. Probleme bereitet die Geschichte an sich keine, nur der Stromverbrauch der Grafikkarte ist halt höher, da die bei untersch. Monitoren netmehr in die untersten Idle-States kommt.
 
Also ich kann die den U2312HM empfehlen, bin rund um zufrieden, ein 2. ist auf dem Weg ;)
 
Noch schnell eine letzte frage. Welche Kabel soll ich zum anschließen benutzen?

Habe ja nur 1x DVI. Kennt jemand gute Mini DP zu DP Kabel? Die letzten, die ich hatte waren echt grottig.
 
Den 27" mit Mini DP zu DP und den 24" direkt per DVI.
 
Es gibt bei e*ay Adapter, die 2,99€ kosten ;)
 
Ich habe auch den U23HM und benutze ihn zum spielen, für Office und ab und zu mal um einen Film zu schauen. Ist wirklich top der Monitor. Den kann man bedenkenlos kaufen.
 
Zurück
Oben