Disney+

Samson999

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.090
Funktioniert das nicht mit dem Mediareceiver 401?

Über die app des Mediareceivers bekomme ich ganze 12 !!!! Titel zur Auswahl.

Über den Webbrowser am Windows PC kann ich die ganze Vielfalt geniessen.

Natürlich habe ich mich über die Email bei Disney angemeldet und registriert, die Bestätigungsmail habe ich auch bekommen. in meinen Zugebuchten Optionen unter meinem Telekom Login steht auch disney+

Gibts da Infos ab wann alles über den Mediareceiver angeboten wird, ähnlich wie Netflix
 
Zuletzt bearbeitet:

mathiasla

Ensign
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
235
Die Telekom schweigt sich leider aus.... Es gibt zur Zeit keine App für den Media receiver. Macht total viel Sinn Disney + mit Magenta TV zu vermarkten und dann die Softwarevoraussetzungen nicht zu schaffen...
 

Telekom hilft

Telekom hilft
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.430
Mit Buchung der Option ist bei MagentaTV auf dem Media Receiver eine Auswahl von Disney+ verfügbar: 20 wechselnde Inhalte auf dem Kanal "Disney+ Select" (Sendeplatz 19). Auf dem MagentaTV Stick, Smart TV, Tablet, Laptop oder Smartphone kann Disney+ in vollem Umfang genutzt werden.

Viele Grüße Daniel H.
 

Samson999

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.090
Hi Daniel, schon korrekt aber etwas peinlich ist das schon, nutze den Mediareceiver an einem 10 Jahre alten TV. Da gibts kein Smart und nun? Habe meinen Kids erzählt das Disney+ kommt und nun haben sie die 20 filme die sie schon alle rauf und runter auf Netflix angeschaut haben. Und warum sollte ich dann den Mediareceiver nutzen wenn ich mir den TV Stick kaufen muss um das volle Programm zu haben.

Naja Telekom bietet was kostenlos an wasd ich nicht nutzen kann, ist auch ne Strategie (Sarkasmus aus)

Ist das gleiche mit DAZN, der größte sportstreaming Dienst und Magenta TV? ne machen wir nicht....

Bin echt ein Telekom Fan was Service von euch oder telefonisch und vor Ort im T-Punkt angeht, auch eurer Netz und Leitungen sind TOP aber eure Marketing Abteilung sollte sich mal reflektieren.

Ist das gleiche mit den neuen Magenta Mobil Tarifen, wird endlos GB angeboten was nahezu kein Mensch braucht da überall Hotspots bzw. Wlan verfügbar ist aber Hauptsache ich kann die Preise nach oben treiben...

Bleib natürlich Kunde aber in der Zukunft muss sich die Telekom anstrengen weil der Service und die Netze der Mitbewerber sich auch langsam eurem Niveau nähern.

EIN VORSCHLAG: Man sollte darüber nachdenken den Kunden ohne Smart TV den TV Stick zu vernünftigen Konditionen anzubieten, natürlich nur auf die Dauer bis die Implementierung auf den Mediareceiver fertiggestellt ist.

Gruß
 

mathiasla

Ensign
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
235
Disney + Select ist aber nicht Disney +

Kein Star Wars, kein Marvel, kein Pixar... Nur Resterampe... Dafür will ich nicht 6 Freimonate verschwenden...
 

Samson999

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.090
richtig,

habe Disney + gebucht, halt mit dem Verständnis es mit meinem Mediareceiver nutzen zu können
 
Zuletzt bearbeitet:

Samson999

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.090
Der Punkt ist das ich zu Magenta TV gewechselt bin weil ich der Meinung war alle relevanten Apps, Mediatheken, plus Sky usw + Aufnahmefunktion in einem Gerät zu finden.

Habe mich ehrlich gesagt auch vorher nicht sooo genau informiert da die Telekom, zumindest für mich, in der Werbung suggeriert hat eben dies zu ermöglichen.

Bin weg von Sat TV weil ich eben keinen Fire Stick oder ähnliches wollte, nun scheint sich aber genau das für die Zukunft wieder abzubilden.

Ist zwar jetzt am Thema vorbei aber der Mehrwert von 10 Euro für Magenta TV wird immer geringer wenn sich das nicht schnell ändert. Verstehe auch das Problem nicht so ganz warum ich die Apps nicht einfach downloaden kann.

Aber jetzt auch egal, wir sind hier im Telekom hilft Forum und das Team macht, und da spreche ich aus eigener Erfahrung, einen klasse Job und können mit Sicherheit nichts dafür.

@Daniel, wenn es möglich ist, wie in meinem oberen Post geschrieben, einen Magenta Stick als Überbrückung zu bekommen lass es mich bitte wissen

Gruß
 

Telekom hilft

Telekom hilft
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.430
Hallo @Samson999,

den Stick kannst du dir völlig unabhängig besorgen, das ist kein Thema.
Ein direkter Zusammenhand zwischen Disney+ und der Nutzung auf dem MR wurde nie von uns dargestellt oder suggeriert.
Ich bin bei dir, ich ging auch davon aus, dass die Option bzw. die App auf dem MR zur Verfügung gestellt wird. Ich vermag aber nicht zu sagen, warum das, zumindest Stand heute, nicht der Fall ist.

Viele Grüße Daniel H.
 

Samson999

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.090
Hallo Daniel, 69€ einmalig und ab dem 4 Monat Gebühren ist nicht wirklich eine Option, ich würde das Übergangsweise vielleicht machen aber jetzt mal so ins blaue den Stick buchen, nein danke.
wie schon geschrieben eine Kulanz Lösung für MR Besitzer wäre eine gute Sache

Gruß
 

Flohrian

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
60
Sorry aber das ist ein klassischer Fall wer lesen kann ist klar im Vorteil, das steht DEUTLICH dabei was die Voraussetzungen sind.

Hat 1 min gedauert bis ich das gefunden hatte.

1585336204576.png
 

mathiasla

Ensign
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
235
@Telekom hilft

Welche Zugangsdaten gebe ich denn in der App auf dem Firestick ein? Gibt es da eine kryptische T-Online Email? Meine im Kundencenter hinterlegt E-Mail ist bei Disney + nicht bekannt.
 

Samson999

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.090
Ach Flohrian, wenn du lesen könntest hättest du in meinem Post gelesen das ich mich nicht informiert habe.

Oder du gehörst zu denen die lesen können aber das gelesene nicht verstehen.:baby_alt:

Aber egal, habe mich jetzt mal auf dem Ipad durch das Angebot gekämpft.
Bin Stand heute enttäuscht. Bringt mir als Netflix Nutzer wenig neues.
 
Zuletzt bearbeitet:

pYrus

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.155
Ich hab am 26. Disney + bestellt und inzwischen fünf eMails von der Telekom bekommen. Die ersten zwei waren Infos das der Ansturm groß ist. Die dritte Mail bedankt sich für meinen Auftrag. In der vierten bekomme ich eine Auftragsbestätigung das der Vertrag ab 28. läuft und in der fünften Mail steht, dass nun alles für mich erledigt.

Wie geht es denn nun weiter? Eigentlich sollen doch da Login Daten kommen.
 

Flohrian

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
60
Ach Flohrian, wenn du lesen könntest hättest du in meinem Post gelesen das ich mich nicht informiert habe.

Oder du gehörst zu denen die lesen können aber das gelesene nicht verstehen.:baby_alt:

Aber egal, habe mich jetzt mal auf dem Ipad durch das Angebot gekämpft.
Bin Stand heute enttäuscht. Bringt mir als Netflix Nutzer wenig neues.
Quasi noch schlimmer, nicht informieren ;-) und dann noch beschweren.
 

Zipfelklatscher

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
7.048
Ich hab am 26. Disney + bestellt und inzwischen fünf eMails von der Telekom bekommen. Die ersten zwei waren Infos das der Ansturm groß ist. Die dritte Mail bedankt sich für meinen Auftrag. In der vierten bekomme ich eine Auftragsbestätigung das der Vertrag ab 28. läuft und in der fünften Mail steht, dass nun alles für mich erledigt.

Wie geht es denn nun weiter? Eigentlich sollen doch da Login Daten kommen.
Die Mail mit dem Registrierungslink hatte bei mir den Betreff "Melden Sie sich jetzt bei Telekom Disney+ Option an". Ansonsten solltest du Disney+ auch über dein Kundencenter aktivieren/registrieren können. Bei den Festnetz-Optionen sollte Disney+ zu finden sein, darüber kannst du das ganze laut der Mail auch aktivieren.
 

tochan01

Captain
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
3.840
Bin auch in die "haben sie das kleingedruckte nicht gelesen?" falle getappt. Finde es aber schon echt komisch das die Telekom so ein Tramm Tramm macht und man dann nicht mit einem Aktuellen Mediareciver aus dem Hauseignenen Programm das Angebot nutzen kann sondern nur auf dem Stick nutzbar ist. So kann man auch seine Bestände abbauen.... Da wurden bestimmt so einige bestellt mit diesem Hintergrund. Netflix um Prime / mediateken gibts ja APP's.

Ich hab es an dem Abend dann etwas umständlicher gelöst da kein Notebook zu Hand war....
Einen Rechner mit Steam angeworfen, am TV seit Langer Zeit die Steamlinkbox aktiviert und aus dem Steam-Webbrowser dann Disney Plus geschaut. Über den TV Browser ging das nicht weil "nichtunterstütztes" Gerät.

Aber ist ja quasi um sonst zu Zeit als "noch Magenta" Kunde von daher mecker ich nicht ;)
 

Samson999

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.090
Habe mir gestern den Fire TV Stick bei Amazon geholt, in Moment 50% Rabatt.
Kann man auch gut nach der Magenta TV Zeit nutzen sollte es die Telekom nicht schaffen Standard Apps zu implementieren und ich wieder zu SAT TV wechsle.
Wäre echt bedauerlich weil das Konzept von Magenta TV im Grunde nicht schlecht ist, aber eben nur wenn ein nachinstallieren von Apps möglich wäre
 
Zuletzt bearbeitet:
Top