DNS Server und Unifi Controller auf Raspberry Pie

m4rvin85

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
101
Hi,
nachdem ich mein Heimnetzwerk zum laufen gebracht habe, stellt sich mir die Frage, was kann man noch „cooles“ tun.
Zu allererst, ich habe noch nie etwas mir Raspberry Pie gemacht und sonst auch ein totaler noob.
Daher zu allererst die Frage, wie „kompliziert“ ist denn das Programmieren auf dem Pie?

Was ich gerne hätte wäre der Unifi Controller um ein Gastnetzwerk am laufen zu haben. Nicht weil ich es brauche, sonder weil es halt „cool“ ist! :)
Darauf hin die zweite Frage, kann man denn zB so einen DNS Server auf der gleichen Pie laufen lassen?

im Voraus besten Dank
Marvin
 

Fard Dwalling

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.109
Du kannst den Unifi controller und auch zum Beispiel pi-hole ohne Probleme auf dem Pi installieren.
Raspbian drauf und dann Linux per Terminal halt bedienen. Anleitung einfach googlen.
Pihole raspberry
Unifi raspberry
 

Twostone

Captain
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
3.875
Stimmt, Du wirst den unifi-Controller wahrscheinlich nicht brauchen. Aber ja, Du kannst den Controller und den DNS-Server auf der gleichen Maschine parallel laufen lassen, denn sie nutzen unterschiedliche Ports. Du kannst sogar ein apache, ein nginx und ein lighthttpd parallel laufen haben, so sie denn unterschiedliche Ports nutzen, Sinn oder Unsinn mal dahingestellt.
 

Twostone

Captain
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
3.875
Würde einen 3er nehmen, wenn Du nicht noch deutlich mehr vor hast. Auf einem meiner 3er laufen ein tvheadend, ubooquity, webmin, pihole (und SSH, ganz klar, mit mindestens 1x screen). Kurzzeitig lief da auch motion drauf, wird aber nicht mehr benötigt. Dürfte also genug Ressourcen haben.

Von 4ern würde ich momentan noch die Finger lassen, bis zur 2. Rev, da meine beiden momentan alles andere als rund laufen, vor Allem WiFi und BT nicht. Auch würde ich, wenn raspbian, dann stretch nehmen. Buster wurde zu überhastet in den Ring geworfen. Da müssen die Jungs noch ein bischen ausbügeln.
 
Top