# Endlich: Broadwater C2 Stepping auf Asus P5B-E Plus / Northbridge Stepping geändert

chris-22

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
390
# Asus P5B-E Plus hat C2 Stepping! _ Broadwater allgemein: Northbridge wurde geändert

Hallo,

nachdem im Planet3dnow gepostet wurde, dass laut Asus Support das P5B-E und das P5B Deluxe angeblich in Deutschland nicht mehr mit dem C2 Stepping erscheinen werden, habe ich das P5B-E Plus abgewartet.

JA, es hat C2 ! (P5B-E Plus, Rev. 1.01 , Bios 0207 ,CPU-Z 1.38)

Bevor jetzt wieder Fragen auftauchen, wofür braucht man C2 oder sind die Veränderungen eigentlich doch vernachlässigbar? Kann sein, kann auch nicht, ich kenne auch nicht die Änderungen, aber:

1. Der Broadwater 965 ist seit langer Zeit wieder mal ein Intel Chipsatz, der nicht ganz fehlerfrei erschienen ist, dürfte sich doch mittlerweile herum gesprochen haben

2. Intel wird nicht gerade aus Langeweile ein neues Stepping auflegen

3. Das Stepping auf der Northbridge hat sich geändert, es wurde also Hardware überarbeitet, nicht nur irgendein Microcode ;)

P965 C1 (4x Boards bei Kumpels)
Northbridge SL9NU
Southbridge SL9MK

P965 C2 (P5B-E Plus)
Northbridge SL9QX
Southbridge SL9MK

Was mir noch aufgefallen ist, ich habe extra drauf geachtet, die beiden Chipcooler sind deutlich kühler als auf dem P5B-E.

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

macrapper

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
289
Diese Boards sind ja auch schon eine Weile draussen.

Kann man mit Sicherheit sagen, dass alle Boards dieser Bezeichung Stepping C2 haben?
 

@rne

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
5.597
@macrapper: Nein, kann man nicht.

Ich frag mich immer noch, was am C2 so toll sein soll. Viel kanns nicht sein;)
 

oO_KIWI_Oo

Ensign
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
138
Hallo,

nachdem im Planet3dnow gepostet wurde, dass laut Asus Support das P5B-E und das P5B Deluxe angeblich in Deutschland nicht mehr mit dem C2 Stepping erscheinen werden.
Von daher kann man die Auswirkungen wohl eher als vernachlässigbar ansehen... ;)

So wie ich die Sache sehe, ist das neue Stepping doch recht "übersichtlich" ausgefallen. Irgendwelche kaufentscheidenden Verbesserungen sehe ich jedenfalls nicht. Laut offiziellen Angaben von Intel wurden zwei Fehler behoben. Zwei bis vier weitere bekannte aufgeführte Probleme bleiben mit dem C2-Stepping bestehen. Von daher kann man gleich auf das nächste Stepping warten... ;)

Die Kurzversion:

ERRATA -> 2 Changes
SPECIFICATION CHANGES -> None
SPECIFICATION CLARIFICATIONS -> None
DOCUMENTATION CHANGES -> None

Quelle: ftp://download.intel.com/design/chipsets/specupdt/31305403.pdf
 
Zuletzt bearbeitet:

supersonic

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.696
gibts das nicht schon länger, ich bilde mir zumindest fest ein einen Test C1 vs C2 auf einem Gigabyte? Mainboard gelesen zu haben, und da war C2 um nichts besser.
Aber ich kann mich auch irren.
 

@rne

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
5.597
Dieser ganze C2 Unfug ist einfach lächerlich. Das schlimme kommt für euch ja noch: Beim übertakten sind bisher die C2er immer schlechter gewesen als die C1-Rev. Die Chance, dass man einen FSB von über 480Mhz mit C2 bekommt ist deutlich geringer als mit der C1.
 
Top