Entscheidungshilfe: Moto Z2 Force oder Google Pixel XL

Moon777

Ensign
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
173
Hallo Community,

eigentlich sollte ich alt genug sein, meine eigenen Entscheidungen zu treffen, aber diese beiden Smartphones machen es mir schwer.
Deshalb die Frage an Euch: Welches würdet Ihr bevorzugen? Bestenfalls noch warum. :-)

Ich hatte mich eigentlich schon für das Moto Z2 Force entschieden, da ich es für 197 Euro neu bei Saturn ergattern konnte. Wäre da nicht ein Deal aufgetaucht, bei dem das Pixel XL als neuwertig (und das ist es wirklich, Akku sehr gut, Zustand neuwertig) inkl. 12 Monate Gewährleistung für 149 Euro aufgetaucht wäre.

Für das Pixel XL sprechen ganz klar die Kamera (was hat Google denn da mit dem Nachtmodus gezaubert?) und das aktuelle Android inkl. der regelmäßigen Sicherheitsupdates. Weiß jemand, wie lange das Pixel XL noch damit versorgt wird? Gibt es einen definitiven Termin seitens Google, wann die Unterstützung eingestellt wird?

Ansonsten spricht, natürlich nur nach meiner subjektiven Meinung, einiges für das Z2 Force. Das Gerät ist sehr schlank und leicht, ich mag das altmodische Format, es klingt besser als das Pixel XL, wenn man mal ein YouTube Video schauen mag. Dazu noch mit Moto Mods "aufpeppbar", gerade der Soundboost ist eine bedenkenswerte und bezahlbare Option, allerdings ist die Kamera nicht das beste Bauteil am Gerät und gegenüber dem Pixel XL fast schon als schlecht zu bezeichnen. Auch die Moto Gesten, wie das "Hacken" für die Taschenlampe finde ich sehr nützlich.

Gibt es eine Aussage seitens Motorola, ob das Z2 Force Android 9 bekommt? Und wie wichtig sind eigentlich diese Sicherheitsupdates, mit denen in letzter Zeit recht viel, nennen wir es mal "geworben" wird durch die ganzen Geräte, die mit Android One auf den Markt kommen.

Danke im voraus für die Hilfe bei der Entscheidung, es fällt mir echt schwer.
 

ApeHunter

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
828

yoshi0597

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
1.211
Vielleicht kann ich dir die Entschediung ein wenig erleichtern.
Android Updates Das Pixel (1) hat ganz klar Android 9.0 und bekommt noch sicherheitspatches bis nächstes Jahr Oktober.
Bei Motorola glaube ich, ist keins von beidem der Fall :D
Ich selbst bin mit meinem Pixel 2 sehr zufrieden. Auch der Google Support ist sehr hilfsbereit bei mir gewesen. Den "Night-Mode" habe ich bisher nicht genutzt, aber unabhängig davon ist die Kamera einfach nur TOP! (vor allem, da es nur eine hat, wo andere bis zu 4 benötigen :))
 

Moon777

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
173
Den "Night-Mode" habe ich bisher nicht genutzt, aber unabhängig davon ist die Kamera einfach nur TOP!
Genau das ist das Problem, eigentlich tendiere ich schon zum Motorola, hauptsächlich wegen des Gewichts, der Form und dem Display, das mir etwas besser gefällt.

Aber, da ich ganz gerne Fotos von unserer Hündin mache (auch im Innenbereich), natürlich bestenfalls ohne Blitz, lässt mir das Pixel mit seiner außerordentlich guten Kamera einfach keine Ruhe.

Probiere den Nachtmodus unbedingt mal aus, es ist wirklich erstaunlich.
 

Piak

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.356
Ich weiß thema verfehlt, aber meiner ansicht nach gibts nen pocophone für 250, was preis/leistungs mäßig deutlich besser als beide dasteht
 

Moon777

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
173
Ich weiß thema verfehlt, aber meiner ansicht nach gibts nen pocophone für 250, was preis/leistungs mäßig deutlich besser als beide dasteht
Nutzt mir nichts, wenn ich das Telefon nicht in der Hand haben mag. Dieses neue 18:9 Format ist gar nicht meins. Außerdem: Wo gibt es das für 250 Euro? Aus Deutschland oder aus Chinesien? ;-)

Ich hatte vor kurzem ein Mi A2 in der Hand, das hat mir nicht zugesagt. Habe einige Xiaomi Produkte, alle gut verarbeitet, aber man merkt doch, dass das Z2 Force und das Pixel XL mal Flaggschiffe waren (oder sein wollten) und dementsprechend weit über 500 Euro gekostet haben. Mit der Kamera des Pixel XL kann das Pocophone meines Wissens nicht mithalten, es hat keinen optischen Bildstabilisator, oder?

Finde das Shutter Shield des Z2 Force auch interessant, mir donnert das Smartphone öfter mal runter, hatte auch in der Vergangenheit schon einige Motos, die das ganz gut verkraftet haben. Das Pixel XL 2 wäre natürlich auch ein Kandidat, aber der Preis ist mir zu hoch, ganz einfach.
 

phone-company

Newbie
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
2
Hallo, das Moto Z2 Force ist dem Pixel überlegen. Ich hatte beide und ja, das Pixel hat die bessere Kamera..... Aber es gibt eine gepatchte apk der Pixel Kamera die auch auf dem Z2 läuft und ähnlich gute Bilder zaubert. Ansonsten wird es für das force noch Android Pie geben. Das wurde von Motorola schon bestätigt. Ich bin mit dem Z2 super glücklich und möchte kein anderes mehr.
 

Darkseth88

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
12.236
Ich weiß thema verfehlt, aber meiner ansicht nach gibts nen pocophone für 250, was preis/leistungs mäßig deutlich besser als beide dasteht
Nicht verfehlt, aber deine Ansicht ist hier etwas zu simpel, wenn ich das so formulieren darf.

Von deutlich kann keine Rede sein, da es für knapp über 250€ nur importiert zu haben ist, und aus Deutschland 320€~, mit Glück manchmal runter auf 290€~.
Das Moto Z2 Force, was von der Hardware (Snapdragon 835) quasi nur eine Generation früher ist, bekommt er für 197€.
Dazu hat das Z2 ein DEUTLICH besseres Amoled Display, in sogar höherer Auflösung, und NFC. gerade letzteres ist eins der größten KO Kriterien fürs Pocophone.

Dafür hat das MOto Z2 Force ein fast beleidigenden Winz-akku, den man eigentlich mit den Moto Mods upgraden MUSS (gerät wird dicker), damit die Akkulaufzeit halbwegs zeitgemäß wird.

Nutzt mir nichts, wenn ich das Telefon nicht in der Hand haben mag. Dieses neue 18:9 Format ist gar nicht meins.
Das Format hat aber NUR Vorteile, und keinen einzigen Nachteil.
Bei 16:9 videos hast du zwar Balken, aber dies schwarzen Balken wären bei einem 16:9 Display eben einfach nur Gehäuserand. Ob das nun schwarze Pixel sind, oder Gehäuserand ist doch wayne, der sichtbare Bildinhalt ist exakt identisch - denn das längere 18,5 : 9 Format wurde einfach nur Länger, die breite blieb identisch.

Aber in ALLEN ANDEREN Apps (Messenger, Social Media, Browser, etc) hast du mehr Bildinhalte.

Man gewöhnt sich so dran, dass es nie auffällt. Bin selbst von einem 16:9 S7 Edge auf ein 19,5:9 Oneplus 6t umgestiegen, dass es deutlich länger ist sticht nie ins Auge, aber man erkennt es, indem man einfach mehr sieht.
Bei Videos, wie gesagt, keine Nachteile.

Früher oder später MUSST du dich damit anfreunden, denn heute sind alle aktuellen Smartphones in dem Format - eben weil es Sinn ergibt.
Du kannst heute vllt noch so ein älteres Modell kaufen, aber in 2-3 jahren geht das nicht mehr, irgendwann wird es dann ZU Alt.



Btw, @ Pocophone: Wahlweise LineageOS, womit du quasi 1:1 die Stock Pixel experience bekommst, und es gibt auch hier den Port der GCam inklusive Night Sight modus, und natürlich deren guten (extendet) HDR+.
Du hast aber abgesehen von fehlendem NFC und "nur" LCD IPS Panel, sonst eineng roßen 4000 mAh Akku der auch hält, stereo Lautsprecher, Klinke, Snapdragon 845 inklusive 6gb Ram, und mit schnellem UFS 2.1 Speicher mit 64/128gb. Und da es neu ist, kann man noch 2-3 Jahre updates erwarten.


Pixel 1 generation würdeich nur in erwägung ziehen, wenn dir aktuelle updates egal sind. gibt's zwar noch 10 Monate aber... du kaufst quasi ein Smartphone, was dann keine großen Updates mehr bekommt - außer evtl über LineageOS und co. was aber bei dem Preis von 150€~ dennoch ordentlich ist.

Moto Z2 Force ist zwar von den Specs bei deinem 197€ Preis sehr ordentlich, mich stören aber einige punkte.
Der winzige Akku wäre mir persönlich einfach eine zu schlechte Akkulaufzeit.
Moto Mods ist eine zusätzliche Investition, die beim nächsten smartphone schon wieder irrelevant wird, weil Moto die dinger nicht mehr unterstützt, oder du auf ein anderes wechselst.
Und das Handling könnte dir nicht zusagen ^^ Aber hauptsächlich die Kosten, die das P/L Verhältnis wieder runterziehen. Kauf 2 Mods, und du bist schon über 300-350€. Da kann man auch ein Xiaomi Mi 8 nehmen z.B.
 

phone-company

Newbie
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
2
Ich kann über den Akku des Z2 Force nicht klagen. Einen Tag macht es immer mit. Aber ja wenn der Akku größer wäre, wäre es super.... Ansonsten super Zusammenfassung, sehr informativ
 
Top