Erfahrungen mit Monitor Reklamation

Argonlo

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
17
Hallo,

Ich habe mir vor ein paar Tagen den Acer Nitro VG270UP bestellt und musste leider direkt beim ersten mal Anschalten feststellen, dass der Monitor einen defekt hat (siehe Bilder). Jetzt wollte ich fragen ob jemand Erfahrungen mit dem Acer Support hat, ob die einem in so einem Fall den Monitor austauschen. Oder sollte ich das mit dem Händler (Caseking) klären?

LG
 

Anhänge

Sasi Black

Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7.716

Highspeed Opi

Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
8.526
Kannst du diesen "Mangel" wegmassieren?
Ernsthafte Frage! Bestimmten Arten von Pixelfehler, kann man mit leichtem "massieren" wegbekommen. Ich bezweifle zwar das es in diesem Fall helfen wird, aber ein Versuch ist es wert.

Ansonsten pauschale Antwort:
Innerhalb deines 14 Tage Rückgaberechts zurückschicken und einen Neuen holen. Ich würde einen Hinweis hinzufügen, der den Defekt beschreibt.
Das ist ein gesetzliches Recht und damit problemlos durchführbar, inkl. Erstattung von 100% deines Kaufpreises! Also auf keinen Fall mit 90% oder sonst was vera... lassen.
 

pcblizzard

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.955
Rückgaberecht vom Händler nutzen und gut ist, ich würde da nicht versuchen selbst Hand anzulegen.
 

Argonlo

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
17
@Highspeed Opi Massieren hat leider nichts gebracht. Merkwürdig ist auch, dass die Pixel nicht vollkommen defekt sind. Der Mangel ist nur mit dunklem hintergrund sichtbar. Wenn z.B. die blaue Leiste vom Computerbase Header oder das weiß darunter über den beiden Flecken liegt sind sie überhaupt nicht mehr sichtbar.
 

Tunguska

Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
2.139
Mach doch bitte noch einmal Screenshots mit einfarbigem Hintergrund (weiß und kontrasthalber schwarz).
 

Highspeed Opi

Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
8.526
Vielleicht sind in diesem Bereich die selben Subpixel defekt. Bei einem neuen Gerät würde ich einfach von einem Produktionsfehler ausgehen, wenn eine mechanische Beschädigung ausgeschlossen werden kann.

Ein letzter (verzweifelter) Versuch könnte sein, sämtliche Subpixel nacheinander anzusteuern und vielleicht "aufzuwecken".
Versuch beispielsweise folgenden Bild-Test eine Zeit lang im Vollbildmodus und möglichst hoher Auflösung durchlaufen zu lassen. Keine Ahnung wie lange... vielleicht 5 Minuten, vielleicht beim Essen durchlaufen lassen:

ACHTUNG EPILEPSIE WARNUNG !!!

Mit diesem "sanften" Video könntest du testen, bei welchen Farben dieser Fehler immer auftritt:
 

Argonlo

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
17
@Tunguska Die Bilder sind beide mit schwarzem Hintergrund (bis auf den Mars der halb zu sehen ist). Beim rechten Bild hat meine Handy Kamera wahrscheinlich zu stark belichtet weshalb meine Reflektion im Monitor so stark das Bild verfärbt.

Wenn ich einen weißen Hintergrund benutze gibt es nichts zu sehen, also keine Flecken.
 

dettweilertj

Ensign
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
249
Du solltest dein Rückgaberecht nutzen, vorher aber beim Händler anrufen und den Rückversand klären damit du nicht auf den Kosten sitzen bleibst.
Den Defekt solltest du immer angeben, denn sonst bekommt vielleicht ein weiterer Kunde das Gerät zugeschickt, wenn es der Händler nicht überprüft.
Wenn du den Defekt nicht angibst und der Monitor doch gecheckt wird, kann es sein das man dir vorwirft ihn zu verschleiern oder das Du beim verpacken für den Rückversand, den Schaden verursacht hast.
 

Shakyor

Captain
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
3.288
Den Defekt angeben und wiederrufen. Geht am schnellsten und ist dein gutes Recht beim Onlinekauf.
Den über Acer einschicken zu lassen etc ist für dich die schlechteste Wahl, abgesehn davon das es ewig dauert würdest du wahrscheinlich dann keinen neuen Monitor bekommen sondern einen anderen "reparierten"
 

Dominion

Commodore
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
4.396
@Argonlo

Caseking hat doch hier auf CB ein eigenes Supportforum!
Dort würde ich mal anfragen.

Natürlich wirst Du trotzdem warten müssen, bis Dein Monitor wieder bei denen ist, bevor sie ein neues rausschicken. Jedoch können sie uU bereits eines für Dich reservieren, sodass Dein Modell nicht in der Zwischenzeit ausverkauft ist.
 
Anzeige
Top