News Erstes 5G-Modem: Qualcomm bezichtigt 5G-Konkurrenz der Lüge

Dabei seit
März 2013
Beiträge
2.562
#5
Erster ist, wer es als erster verkauft/zum Verkauf anbietet. Warum sollte Intel denn nicht liefern können? Wenn die Chips extrem klein sind geht das sicher.
 
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
1.036
#7
Dem geneigten Redakteur ist vielleicht aufgefallen dass der referenzierte Standard laut eigener Verlinkung am
21.12.2017 verabschieted wurde. Ganz gleich was der Lügenbeutel von Qualcom im Februar 2017 vorgestellt hat - es war ganz Gewiss kein zum Standard "3GPP Release 15" vollständig kompatibles 5G Modem.
(ich habe keine Aktien bei einer der beteiligten Firmen, aber die Lügenmaul-Mentalität von NVIDIA sollte auf diese betrügerische Firma begrenzt bleiben und dazu gehört auch dass man ein Lügenmaul als solches bezeichnet)
 

[wege]mini

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
471
#8
"Intels 5G-Modem XMM 8060 soll aus der eigenen 10-nm-Fertigung kommen, und deren Erfolg oder besser gesagt Misserfolg ist allgemein bekannt. "

immer dieses intel bashing, ihr seid so gemein ^^

mfg
 
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
690
#11
abgesehen von dem Wortgeblänkel Ist es nicht völlig egal wer wann sein 5G Modem fertig hat? Entscheidend ist doch wer zum benötigten Zeitpunkt x dem Kunden y einen für ihn passenden, funktionierenden und preislich attraktiven Chip liefern kann. Alles andere zählt nicht. Zudem das 5G Netz noch keine entscheidende Bedeutung hat, wenn der großteil der Smartphonekäufer eh aller 2 Jahre sein Teil wegwirft.
 
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
667
#14
VielleIcht hat das ja was mit dem Verlust an Apple zu tun, welche auf Qualcomm Modems verzichten wollen?
 
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
842
#17
WHO Cares? Es zählen die Endgeräte.. und nen Samsung steht da bei mir nicht ganz vorn. Eher was von den Preis/leistungs Herstellern aus Fernost.

Send from my MiMax
 

Nyix

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
748
#19
@Hayda Ministral
Sollte Qualcomm im 5G Konsortium sein, dann kannten sie den fertigen Standard schon vorab. Die Zeit bis zum endgültigen Release verbringt man meist mit Papierkram.

@Dario
Im Modem ist ein Teil analog. Das skaliert eher schlecht und muss immer auf die neue Fertigung angepasst werden. Also wäre das ein größeres Problem die Strukturgröße zu ändern.
 

Justuz

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.168
#20
Und ob nun die russen oder die amerikaner als erstes auf dem Mond waren, ist doch völlig wayne.

Die scheinen ja echt probleme zu haben, ich war als erster, nein ich war als erster , nein ich war als erster und so weiter... Zieht bitte alle eine nummer wie auf der Zulassungstelle, haltet den mund und setzt euch hin.
 
Top