Explorer "auto-aktualisieren"?

Ash-Zayr

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
2.032
Hallo
Es gibt doch für alles Registry-Hacks....

Ich habe festgestellt, dass wenn ich im linken Explorer Teil mit Pfeil hoch oder runter durch Ordner gehe, der jeweilige Inhalt rechts nicht angezeigt wird...es verbleibt der Inhalt des Ordners, der zuletzt angeklickt wurde. Bei WinXP war das nicht so. Kann man das ändern?

Ash-Zayr
 
Also ja es gibt einen Registry-Hack für schnelles Aktualisieren....soweit ich weiß gilt der aber leider nur für den desktop....also der geht so: unter HKEY_LOCAL_MACHINE_SYSTEM\CurrentControlSet\Control musst du mit rechtsklick auf control gehen u einen neuen schlüssel erstellen (ich hab ihn "Update" genannt is aba egal ) jetzt musst du mit rechtsklick ins rechte teilfenster einen neuen DWORD-Wert eingeben. den kannste "updateMode" nennen. dann zweimal enter u als wert "0" eingeben. Fertig! jetzt wird zumindest der desktop schnell aktualisiert...ka ob das für den gesamten explorer gilt.
 
Zurück
Top