Fehlersuche ASUS x470

CrEaToXx

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
363
Guten Morgen,

hatte ja ursprünglich das ASUS x470 pro auserkoren...

https://geizhals.de/asus-prime-x470-pro-90mb0xg0-m0eay0-a1804446.html

..., dass dann aber nicht funktionieren wollte. Fehlersymptom: schwarzer Monitor, keine Spannung an Maus/Keyboard. Das Board hatte defintiv Spannung, da es hell erleuchtet war. Die CPU kann ich jetzt als Fehlerquelle auch ausschließen, da der Kern mit einem MSI x470 Pro quasi (pro)blemlos läuft. Laut Google bedeutet toter Monitor bzw. tote Peripherie entweder tote CPU, oder totes Motherboard. Ich persönlich habe aber eher den Verdacht, dass der Lüfter nicht so richtig mitspielen wollte, zumal er auch, trotz HerstellerVerkäuferangaben, nicht in das Gehäuse passen wollte. Die Maße waren am Schluss inklusive Abstandshalter und Höhe des CPU-Sockels/Lüfter, etwa 3mm zu hoch. Den Lüfter hätte ich wohl nur mit einem Gewaltakt passend machen können, was ich bei empfindlicher Elektronik strikt ablehne. Der Lüfter war dieser welcher...

https://geizhals.de/cooler-master-masterair-ma620p-map-d6pn-218pc-r1-a1752308.html?hloc=at&hloc=de

...das Gehäuse...

https://geizhals.de/cooler-master-masterbox-mb511-schwarz-mcb-b511d-kann-s01-a1835293.html?hloc=at&hloc=de
 
Zuletzt bearbeitet:

DekayDE

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
19
Welcher CPU ist verbaut ?
die ryzen CPUs haben keine GPU verbaut, da brauchst du eine Grafikkarte.
 

Rokitt

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.410
"ursprünglich", "hatte", "hätte", "wollte".. etc.
Du schreibst in Vergangenheit, demnach ist dein Problem aktuell gar kein aktuelles ?

Was ist denn dann dein Problem, dass der Kühler nicht passt/passen wollte?

Oder ist das Problem mit dem Board jetzt doch aktuell?

Und wie sind denn deine System Specs überhaupt? Mann sollte hier ja schon mal nen Überblick haben..
 

CrEaToXx

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
363
Doofe Sig. Moment...

Case: FCooler Master MasterBox K500 | Mainboard: MSI X470 Pro | CPU: AMD Ryzen 7 2700X | Cooler: Stock | RAM: 2x8GB G.Skill Ripjaws V 16GB DDR4 @3200 | Graphic: Legacy Nvidia GTX980 | Monitor(e): BenQ GL2765 SSD: Crucial MX500 1TB 2.5'' SATA+Crucial MX500 256GB 2.5'' SATA | PSU: Seasonic PRIME FOCUS Modular 550w | Cooling: Gehäuse integral | Mouse: Razer Naga | Keyboard: Logitech g105 | Audio: siehe Mainboard | Peripherie: Line6 UX1 POD Studio, Auna USB 900 Mikrophon, Denon AVR520xBT-Receiver, 5xLogitech Boxen+Bose Subwoofer, X-Box Controller etc..

Du schreibst in Vergangenheit, demnach ist dein Problem aktuell gar kein aktuelles ?
Nö, ist es nicht. Würde das Board aber gerne behalten, um es eventuell bald für einen Zweitrechner zu nutzen^^
 
Zuletzt bearbeitet:

scotch.ofp

Ensign
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
131
Was ist jetzt genau deine Frage?
 

Rokitt

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.410
Das Teil ist also nicht eingebaut und du kannst demnach nicht wirklich testen?

Würde sagen, dass so ein Glaskugel Thread dann nicht viel Sinn macht ;)

Aber:
Am Kühler kann es aber nicht gelegen haben, das ist doch dem Board egal, ober der fürs Gehäuse zu hoch ist.
So gesehen kann es nur noch an Problemen mit der Spannungsversorgung (Kabel vergessen?) oder an irgendwelchen BIOS Einstellungen gelegen haben. Evtl. auch einfach nicht lang genug gewartet beim Einschalten? Das System muss sich ja erstmal initialisieren.
 

CrEaToXx

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
363

wahli

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
6.460
Kühlerhöhe laut geizhals: 167mm
Maximale Kühlerhöhe beim Gehäuse laut geizhals: 165mm
--> steht doch alles da. Wie soll das passen?

Teste das System mal nach der Nullmethode.
Evtl. Fotos von den Anschlüssen am Board machen und hier rein stellen.
 

Rokitt

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.410
Das hast du ja nicht geschrieben..

Sei doch nicht so zurückhaltend mit deinen Informationen.
 

CrEaToXx

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
363

Rokitt

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.410
Was?
Sprechen wir die gleiche Sprache? ;)
 

wahli

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
6.460
Verkäufer? Wenn du das System bei einem Geschäft gekauft hast, würde ich das Zeug dort reklamieren.
Entweder anderes Gehäuse oder anderer Kühler. Vermutlich letzteres. Ein Scythe Mugen 5 PCGH sollte passen. Oder muss es unbedingt ein Blingblingfeuerwerkskühler sein?
Bitte schreibe es etwas verständlicher. So blickt hier keiner mehr durch. Und es ist noch früher Morgen ;)
 

CrEaToXx

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
363

Rokitt

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.410
Ich glaube allerdings nicht, dass wir die gleiche Sprache sprechen.

Tote Peripherie kann nämlich auch ein defektes Keyboard sein..
Es dürfte logisch sein, dass das Fehlerbild dann ein anderes ist.

Aber um es auf deinen Fall zu beziehen. Es gibt nicht "das Fehlerbild", denn es können haufenweise Dinge auf dem Board defekt sein.
SpaWas, Kondensatoren, Pins verbogen, Kontakte korrodiert, was weiß ich noch.. das alles führt zu ganz unterschiedlichen Auswirkungen

Da du ja auch nicht bestätigst, dass du alle Kabel garantiert korrekt angeschlossen hattest, könnte das also weiterhin der Fehler gewesen sein.
Wenn es aber so war, also richtig verkabelt, dann wird es wohl am Board liegen. Also reklamieren und fertig.
Kostet dich ja nichts, außer Wartezeit..
 

KnustKnut

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
565
also entweder ist das board kaputt oder die cpu. da die cpu in einem anderen board läuft, ist die sie sache doch klar.
"Die Frage ist warum der Verkäufer nicht trotz Anfrage? " <- was soll dieser Satz aussagen?
 

wahli

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
6.460
"Fehlerbild"....mach bitte die Nullmethode und schau mal, ob es dann läuft. Und stell noch Fotos rein.
 

CrEaToXx

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
363
Tote Peripherie kann nämlich auch ein defektes Keyboard sein..
Nö, dann würde es ja jetzt nicht funktionieren, oder?

Könnte man per Nahaufnahme eine Analyse betreiben?

also entweder ist das board kaputt oder die cpu. da die cpu in einem anderen board läuft, ist die sie sache doch klar.
"Die Frage ist warum der Verkäufer nicht trotz Anfrage? " <- was soll dieser Satz aussagen?
Der Satz soll, dass ich mehrfach beim Erwerb am Donnerstag gefragt habe ob das alles so passt...wirklich mehrfach...wurde abgenickt...mehrfach...offensichtlich wider besseren Wissens. Ich hätte auf meinen Instinkt hören sollen. Hatte bei dem Trümmerlüfter von Anfang an ein schlechtes Gefühl.

"Fehlerbild"....mach bitte die Nullmethode und schau mal, ob es dann läuft. Und stell noch Fotos rein.
Was glaubst du was ich 2 Tage lang gemacht habe, bevor ich ein neues MB gekauft hab?
 

Rokitt

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.410
Woher in aller Welt sollen wir das wissen, was du die letzten Tage gemacht hast?

Du schreibst weder deine Hardware, noch notwendige Infos hier rein und wir sollen dir sagen was los ist?
Und noch dazu schlägst du nen einigermaßen unanbgebrachten Ton an.

Ich bin raus, viel Erfolg noch
 

CrEaToXx

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
363
Top