Fenstertitel und Rahmen Registry Einstellungen

eldfjall

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
109
Hallo,
leider wurde ich nun auch gezwungen auf Windows10 umzusteigen ;/
Nun möchte ich, dass Win10 so ähnlich wie Win7 aussieht wie möglich. Vorallem die riesigen Fenstertitel und Fensterrahmen sind sehr nervig.
Wobei die Titelleiste bei Win7 knackige 23Pixel hoch war, ist sie nun 31Pixel hoch...
Der Rahmen ist bei mir von 4Pixel auf 8Pixel vergrößert worden...

Habe schon etwas mit den Designs herumgespielt, dabei gibts entweder garkein Rahmen oder halt son dicken...

Ich habe viele Beiträge gefunden, die dazu raten in der Registry etwas umzustellen... Habe ich probiert, aber es wird nichts übernommen :/
Habe schon probiert "Computer\HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop\WindowMetrics\CaptionHeight" umzustellen, hat aber nach einem Neustart keine Änderungen gezeigt.

Was mache ich falsch ? :D


*noch eine Kleinigkeit, die etwas nervig ist, ist die schwarze Titelschrift auf schwarzem Titelhintergrund... Finde dazu leider auch keine Einstellung.. Habe hier probiert in der Registry "Computer\HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Colors\TitleText" zu verändern, leider auch ohne Erfolg.

Warum werden die Änderungen in der Registry einfach ignoriert ? Bin ich irgendwie im falschen Ordner unterwegs ? :/

MfG
 

zelect0r

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
1.812
Dachte ich mir auch gerade.
Dachte seit Windows Xp spielt man nicht mehr am System rum.
Also ansich ist Windows 10 das beste Windows aller Zeiten.

Ich kann dir empfehlen die Taskleiste in den Hintergrund zu versetzen.
Das spart massig Platz.
Und vielleicht unter Anzeigeeinstellungen mal gucken ob deine Textskalierung auf 100% steht und nicht vielleicht auf 125%.
Denn ich finde die Fensterrahmennamen nicht zu groß sondern genau richtig.
 

piepenkorn

Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.074
Vielleicht hilft dir das hier weiter?
 

Harry Bo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
488
Hallo eldfjall,
Du wurdest nicht wirklich gezwungen, auf Windows 10 umzusteigen, aber hast es getan und es macht Sinn.

Nun möchtest Du, dass Windows 10 so ähnlich wie Windows 7 aussieht. Vor allem die riesigen Fenstertitel und Fensterrahmen sind sehr nervig. Das ist den deutlich größeren Bildschirmauflösungen geschuldet. Wenn Du diese mit einem aktuellen PC verwendest, könnte Dir dann alles zu klein sein. Zumindest mir geht es mit meinem neuen Notebook so.

Da ich ein Windows 7 gerade noch einmal in einer VHD aktualisiert habe, muss ich jetzt zugeben, es ist nicht mehr so prickeln mit dem »alten« Betriebssystem umzugehen. Man gewöhnt sich auch an Windows 10 und wer nicht, der nimmt ein LINUX.
 

eldfjall

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
109
Vielen Danke für die ganzen Hinweise, dass Windows10 so richtig ist wie es ist :D

Nach langem rumprobieren bin ich zu einer Lösung gekommen.
Für alle, die dasselbe Problem haben:
.txt mit dem inhalt erstellen:
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop\WindowMetrics]
"CaptionFont"=hex:f5,ff,ff,ff,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,bc,02,00,00,00,\
00,00,01,00,00,00,00,53,00,65,00,67,00,6f,00,65,00,20,00,55,00,49,00,00,00,\
00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,\
00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00
"CaptionHeight"="-265"
"CaptionWidth"="-265"
"BorderWidth"="-7"
"PaddedBorderWidth"="-7"
dannach .txt Endung auf .Reg ändern.
.Reg mit Doppelklick starten.
Durch abmelden/anmelden werden die neuen Änderungen geladen.

Ihr könnt mit den zahlen etwas herumspielen, bis ihr euer gewünschtes Ergebnis gefunden habt ;) Falls ihr die Titelleiste nicht weiter verkleinern könnt, müsst ihr erst die Schriftgröße etwas verkleinern. Dannach sollte man die Titelleiste wieder etwas weiter verkleinern können.

Hier wird das ganze nochmal deutlich erklärt.
Link1
Link2

*Ihr ändert hiermit Einträge der Registry! Vorher IMMER ein Registry Backup machen !!! Änderungen macht ihr auf eigene Gefahr ;)
Backup erstellt ihr, indem ihr in den Registry Pfad HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop\WindowMetrics geht und dann oben links auf Exportieren. *Dadurch wird nur der aktive Pfad exportiert!
 

cumulonimbus8

Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
9.720
Könnte mir mal jemand zeigen wo W10 Fenterrahmen hat??

Die gibt es faktisch nicht mehr! Ich muss überall in den Schatten oder oben ›nach Gehör‹ in die Titelleiste klicken um ein Fenster in seiner Größe zu ändern.

So schöne echte Rahmen (und Optik) zum dran Rumspielen gab es in W9x und XP-Clasic. Seufz…

CN8
 

eldfjall

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
109
Es gibt unterschiedliche Designs, wobei einige sehr breite Rahmen haben. Vielleicht sind das die Designs, die von Win7 übernommen wurden.
 

zelect0r

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
1.812
Wäre auch toll gewesen, wenn du Mal ein paar Screenshots hoch geladen hättest.
Somit hätte man Mal direkt vergleichen können.
 

upser

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
71
Das war für mich gleich zu Anfang der Installation von Windows 10 der schlechteste Hinweis.
Nach der Installation von Open Shell habe ich mir den Classic-Bildschirm gewählt, neu gestartet und auf Start
gedrückt. Ich kam beim Starten nur bis zum Anmeldebildschirm. Nach der Eingabe von meinem Pin hatte ich einen schwarzen Bildschirm. Es ging nichts mehr. Dann habe ich erst mal versucht mit meinen Systemreparatur-Datenträger mein Notebook ACER Aspire V3-771G zu starten. BIOS richtig eingestellt: Start von der DVD.
Zum Glück kam ich noch ins BIOS. Das Notebook startete zwar, blieb aber in einer Endlosschleife 2 Std. hängen.
Ich habe es dann mit einer Notfall-DVD von CB versucht. Da konnte ich dann eine Reparatur mit durchführen.
Dann habe ich die Systemreparatur-DVD wieder eingelegt und gestartet. Jetzt hat alles erst geklappt. Ich konnte mein System aud Wiederherstellungspunkt vor Installation der OPEN SHELL zurücksetzen.
Das Ergebnis ist eine funktionierendes Windows 10.

Das Ende der Geschicht, mit OPEN SHELL funktioniert es nicht !!! Finger weg
 
Zuletzt bearbeitet:
Top