Fernseher oder Monitor?

black1711

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
335
hallo,

Ich habe folgendes Problem:
Zurzeit hab ich einen kleinen mieser fernseher in meinem Zimmer stehen + eine ps3, und im "Arbeitszimmer" meinen 1280x1024 monitor+ Pc. Nun muss ich aber dieses Zimmer räumen, aber ich hab wirklich keine lust das ein fernseher und ein Monitor auf meinem Schreibtisch stehen. Deshalb such ich grad eine Lösung für mein Problem. Hab mir überlegt das ich beide vk und mir einen full hd Fernseher oder full hd Monitor hole.Fernsehen kann man ja auch im Internet und/oder im Wohnzimmer (lassen aber meine Eltern wahrscheinlich nicht zu) :lol: was würdet ihr mir raten.? sollte halt nicht zu klein sein weil ich auch so aus ca. 2,5-3m noch ps3 zocken will aber auch nicht zu groß weil ich höchstens 75 cm entfernt sitzen werde wenn ich am pc was mach
hätte dafür ca. 250€ +50€ wenn ich herumschnorre :freaky:
 

jo89

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.662
Zuletzt bearbeitet: (Braindamage)

Tranceport

Captain
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
3.111
AW: Fernseher oder Monitor.?

Jup! Dell Ultrasharp: gut!
Ich würde ja den u2711 empfehlen, aber der ist etwas über dem Budget ;-)
Dann hängst du einfach den PC per DVI und die PS3 per HDMI dran. Ton hörst du nur über den Monitor nehm ich an? Weil ich grad nicht sicher bin ob der Monitor Boxen hat.
 

m4rci

Captain
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.502

black1711

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
335
AW: Fernseher oder Monitor.?

Jup! Dell Ultrasharp: gut!
Ich würde ja den u2711 empfehlen, aber der ist etwas über dem Budget ;-)
Dann hängst du einfach den PC per DVI und die PS3 per HDMI dran. Ton hörst du nur über den Monitor nehm ich an? Weil ich grad nicht sicher bin ob der Monitor Boxen hat.
ups, noch was vergesser hinzuschreiben.... (peinlich)

er sollte aufjedenfall eingebaute Boxen (was auch immer, ton soll aus dem Monitor kommen) haben :D
 

Tranceport

Captain
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
3.111
AW: Fernseher oder Monitor.?

Ich würde ja den u2711 empfehlen, aber der ist etwas über dem Budget ;-)
Laut hier hat er zwar keine Boxen, aber dafür Audioausgänge (mMn. nach besser, da jedes günstige 2.1 System mehr Bums hat) ;-) Wäre also eine Überlegung wert, sofern es beim u2411 ähnlich ist.

@black1711:
Ein qualitativ hochwertiges Gerät ist IMMER passend ;-) Zumindest wenn 24 Zoll gereicht hätten
 
Zuletzt bearbeitet:

black1711

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
335
AW: Fernseher oder Monitor.?

Nimm ein 27" TFT Panel von Samsung, wenn du keine allzugroßen Ansprüche hast. Zb. ein Montior mit integrierten DVB-T/C Tuner: http://geizhals.at/de/463222

Ein IPS Panel zu empfehlen finde ich hier total unpassend.

Fazit von Prad: http://www.prad.de/new/monitore/test/2010/test-samsung-p2770hd-teil13.html
:evillol: lustiger, im verlinkten test steht "Für einen Spielemonitor nicht ausreichend" xD
 

m4rci

Captain
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.502

vq1n

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
23
AW: Fernseher oder Monitor.?

warum empfiehlst du jemandem der seine ps3 anschließen will einen monitor ohne hdmi eingang?

p.s. ich meine übrigens den dell u2412m
 
Zuletzt bearbeitet: (nachtrag)

jo89

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.662
AW: Fernseher oder Monitor.?

Preis/Leistungs-technisch ist der 24"er von Dell das beste was man momentan bekommen kann. Der 27"er von Dell kostet knapp 600€ und für Playstation bedingt geeignet (laut Prad). Gerne mal die Testberichte lesen.

Für Office und die PS3 würde evtl ein günstigeres 1080p Gerät reichen. Hier sollte man sich aber vorher über die Ansprüche im klaren sein.
 

m4rci

Captain
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.502
AW: Fernseher oder Monitor.?

:evillol: lustiger, im verlinkten test steht "Für einen Spielemonitor nicht ausreichend" xD
Zitat von PRAD:
Für einen Spielemonitor nicht ausreichend sind die Reaktionszeit und der Inputlag des P2770HD. Zwar liegt letzterer gerade mal an der Wahrnehmungsschwelle eines Menschen, zusammen mit der – für ein TN-Panel – recht hohen Schaltzeit der Flüssigkeitskristalle hat sich der P2770HD für Hardcorespieler aber disqualifiziert.

Der P2770HD ist weder ein ausgewachsener Fernseher noch ein auf den PC-Bereich fixierter Monitor. Er kann dennoch beides gut, aber nicht perfekt, weswegen er eine gute Gesamtnote erhält.
Bitte lies den Test genau, für PS3 ein bisschen PC und Fernseh schauen ist der Monitor gut genug bei deinen Budget. Es gibt keine Eierlegendewollmilchsau die dir alles Recht macht.

mit KabelTuner
http://geizhals.at/de/463222
http://geizhals.at/de/619632

ohne bessere Reaktionszeit/wenig Inputlag
http://geizhals.at/de/619628

aber bei deinen Vorstellungen und Budget bist du im Aldi besser aufgehoben. Dort gibts ab und an 30" TV's
 
Zuletzt bearbeitet:

m4rci

Captain
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.502
AW: Fernseher oder Monitor.?

Die beiden kann man nur nicht vergleichen
Auf der einen Seite der Dell mit IPS, gutes Bild und Farben dank IPS.
Der Samsung punktet mit größeren Display und den Preis.




@ Jeebi, 1080p auf >30" ist als Tischmonitor unbrauchbar. Es sei denn du bist Pixelresistent :D
 

m4rci

Captain
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.502
AW: Fernseher oder Monitor.?

was haltet ihr eig von diesem http://geizhals.at/de/593210 .?
der hätte full hd lautsprecher hdmi und die rezensionen von amazon sind nicht schlecht
Low End Modell, wenn du keine großen Ansprüche hast machst du damit nix falsch. Aber 24" auf 2,5m würde ich mir nochmal überlegen. Da macht Konsole spielen keinen Spaß.

Finde 27" den besten Kompromiss zwischen Tisch und Sofa Monitor
 

vq1n

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
23
AW: Fernseher oder Monitor.?

du hast gelesen dass der von jo89 verlinkte monitor keinen hdmi eingang für deine ps3 hat?
 

jo89

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.662
Für den Dell 2412 gibts auch eine "Lautsprecherleiste" die kann man direkt an den Monitor klipsen. Hat sich mein Kollege für seinen geholt. Fragt mich aber bitte nicht wie das klingt...
 
Top