Firefox, neuen Tab öffnen

A

alphagen

Gast
Hallo

Wollte wissen ob es normal ist, dass man beim Firfox unter Vista zwei mal das Mausrad klicken muss um den angeklickten Link in einem neuen Tab zu öffnen. Unter XP ging es noch mit einem einfachen Klick.

mfg
 
Jupp, haste was verbastelt. Es genügt normalerweise ein einfacher klick.
 
nein, das ist nicht normal.

Vielleicht irgend eine Einstellung in einem Maustreiber?!

Öffnen sich die Tabs in Opera auch nur mit Doppel-Mittelklick?
 
Ich hatte das Problem auch schon einmal.
Ein einfacher Neustart hat mir geholfen!
Hast du gerade eben den Maustreiber installiert/neuinstalliert??
Immer wenn ich in dem Mauseinstellungsmenü ware musste ich neustarten, da ich sonst auch immer 2 mal drücken musste
grüße
 
Neustart hat leider nichts gebracht.
Hatte bis vor kurzem XP, in Vista ging es bei mir noch nie mit einem einzigen Klick.
Verwende eine Logitech G5 und hab den neusten Treiber installiert (4.70.213).
Im Opera passiert gar nichts wenn ich die mittlere Maustaste drücke...

Update: Ok, Problem gelöst. Darf der mittleren Maustaste keine Funktion zuweisen. Darf nur als Standardtaste definiert sein, hatte sie vorher mit "Universal Scroll" belegt...
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Top