Firefox Newbie, brauche Hilfe!

7eventy7even

Captain
Dabei seit
März 2005
Beiträge
3.455
Hallo, da ich in letzter Zeit ständig Abstürze mit meinem T-Online Browser hatte, hab ich mich nun für den Firefox entschieden. Ok an das Design des T-Onlinebrowser kommt er nicht ran, denn auch die Themes gefallen mir nicht. Aber nun gut Design ist nicht alles, was mich aber sehr stört ist, beim T-Online Browser war es so das wenn ich meinet wegen die Seite von Computerbase auf habe und im Browser eine neue Seite aufgemacht habe ging nicht ein komplett neues Fenster auf sondern im Browser eine neue Seite. Beim Firefox habe ich zwar was mit taps gefunden aber nicht hinbekommen das sich eine neue seite die ich eingebe in einem neue unterfenster (tab) öffnet, sondern es wird die alte ersetzt durch die neue seite, dies stört mich masiv, läßt sich das ändern?


Gruß Deep
 

phil.

búho retirado
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.949
Wenn du ein neues Tab haben möchtest, gehe auf die leere Fläche neben dem letzten.
Dann ein Mausdoppelklick oder über die rechte Maustaste ein neuen Tab öffnen.

Bei Verlinkungen kannst du über das Kontextmenü auch zwischen Tab oder Fenster auswählen.

Mit der mittleren Maustaste läßt sich ein Tab schnell wieder schließen.
 

7eventy7even

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
3.455
Hallo, danke für die schnellen Antworten, aber das ist nicht ganz das was ich will (vermisse) ich möchte eigentlich das sich wenn ich eine neue seite eingebe sich diese seite automatisch in einem neuen tab öffnet, und nicht das ich erst einen neuen tab öffnen muß und dann die seite eingeben.


Gruß Deep
 

O-Bin-L

Banned
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
70
Das ist genau das Problem was mich beim Firefox auch aufgeregt hat, denn wer drückt schon ewig 'Strg+T' wenn es auch automatisch bei der Eingabe gehen sollte... :rolleyes:. Außerdem ist die Verwaltung absolut unbefriedigend, wenn alles in einem neuen Tab geöffnet werden soll. Du benötigst dafür ein Plugin, ich suche dir mal den Namen raus.

Edit: mit diesem Plugin sollte es gehen, es gibt aber auch ein besseres... werde noch weiter suchen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Da_Eisbaer

Ensign
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
202
Hallo!
So wie ich das verstehe, möchtest du einfach Links in einen neuen Tab/Fenster öffnen.
Dazu musst du einfach mit der rechten Maustaste auf den Link gehen.
Dann sollte da stehen: Link in neuem Fenster öffnen
Link in neuem Tab öffnen

Damit sollte es funktionieren.
MfG
 

N0®3

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
355
das plugin is genau das was er gesucht hat, glaub ich XD

jedenfalls kann man generell alle links mit der mittleren maustaste automatisch in nem neuen tab öffen, auch die in der lesezeichen-symbolleiste un sogar die startseite :D
 

frow

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.400
Er gibt eine neue URL ein und will, dass sich die Seite in einem neuen Tab öffnet. is doch nicht so schwer zu verstehen.

Such mal ne Erweiterung. Ich meine sowas mal gesehen zu haben.

Das geht mit den Tabbrowser Prefs. Und zwar mit "URLs aus der Adressleiste".
 
Zuletzt bearbeitet:

7eventy7even

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
3.455
Hallo nochmals, ja genau das ist es! das plugin erfüllt meine ansprüche :D jetzt hab ich nur noch das kleine problemchen das ich vorher das plugin noch einstellen konnte und jetzt find ich unter einstellungen gar nichts mehr über tabs :freak:



Gruß Deep
 

phil.

búho retirado
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.949
Ist das nicht direkt unter Extras?
 

N0®3

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
355
du weiß schon das du nach der installation des plugins mozilla neustarten musst, also fenster zu un wieder auf ^^
 
Top