Folgene SSD Gefunden

novex

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
874

FusseLWooW

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
813

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
13.148
auf keinen fall die onxy serie ... lieber vertex 2 oder die angesprochene curial
 

novex

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
874
T

-=TRON=-

Gast
wo soll die SSD eingestzt werden? Desktop oder Laptop? Hier spielt der in der SSD verbaute Controller eine entscheidente Rolle.

Die Vertex2 kann ich auf Grund der hohen Ausfallraten im Moment nicht empfehlen!

Die Onyx hat eher eine "bescheidene" Performance...


Okay wenn die für ein Notebook sein soll dann die gute "alte" Intel G2!
Die C300 ist zwar schnell aber an SATA2 angeschlossen nicht viel besser als die anderen.
 
Zuletzt bearbeitet:

novex

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
874
Die soll in mein Notebook!
 

micha2

Banned
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
6.681
Zitat von -=TRON=-:
wo soll die SSD eingestzt werden? Desktop oder Laptop? Hier spielt der in der SSD verbaute Controller eine entscheidente Rolle.

Die Vertex2 kann ich auf Grund der hohen Ausfallraten im Moment nicht empfehlen!

Die Onyx hat eher eine "bescheidene" Performance...


Okay wenn die für ein Notebook sein soll dann die gute "alte" Intel G2!
Die C300 ist zwar schnell aber an SATA2 angeschlossen nicht viel besser als die anderen.

welche ausfallraten?

@TE
die vertex 2 (285MB lesen/275MB schreiben)hat nen höheren datentransfer als die onyx(125MB lesen/70MB schreiben).

ausfallraten sind bei ocz nicht höher als bei anderen anbietern. das ist einfach ne falsche aussage.
lediglich die größe des flashspeichers hat sich geändert(25nm statt 34nm).
dahergehend musst du eventuell ne kleine einbuße bei der kapazität hinnehmen. lebensdauer oder gar nen ausfall beeinflusst das allerdings garnicht.

hier mal ne info, die nicht vom stammtisch stammen:
http://www.pcgameshardware.de/aid,8...sung-mit-kostenfreiem-Umtausch/Laufwerk/News/
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Lorch

Gast
Von Intel kriegt er aber fuer 80 Euro nur 40 GB , die 80 GB variant liegt schon bei rund 150 Euronen.
 

Segelflugpilot

Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
9.056
die vertex 2 fällt nicht oft aus, die stromsparfunktion funktioniert allerdings aktuell nicht, deswegen eher nicht fürs ein notebook geeignet.
dafür gibt es mit der intel aber keine Probleme
 
T

-=TRON=-

Gast
@micha2

dann schau dich mal im Netz um, wieviele Leute Probleme und Defekte mit der Vertex2 vermelden! Außerdem werden diese neuerdings in 25nm gefertigt und ausgeliefert, was im Moment auch noch nicht sehr zuverlässig funktioniert - von den schlechteren Performancewerten mal abgesehen.
 
T

-=TRON=-

Gast
die Probleme sind eher Aktuell statt Geschichte.

Aber egal, in Verbindung mit einem Laptop bleibt die G2 nun mal 1.Wahl.
 

B52er

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
518
Würde dir die Postville G2 80GB empfehlen, selbst bei XP brauchst du beim installieren nichts beachten. Du kannst mit der Intel SSD Toolbox bei der 80GB einen manuellen TRIM starten, da gerade ein Laptop selten länger im Idle läuft und somit TRIM seine Arbeit nicht wirklich vollziehen kann. Ferner sind die Intel beim stand-by unproblematisch (ist aber bei den anderen mit den letzten Firmware-Updates meist behoben). Theoretische Geschwindigkeitsunterschiede wirst du im Alltag nicht merken, zumal die mit Sandforce Controller mit der Zeit gut einknicken.
 

novex

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
874
naja wegen strom ist mir egal! es muss nur funzen und top sein also eher doch die Crucial? naja wenn würde ich sie mir gleich bestellen:) deswegen habe jetzt auch keine große lust rum zu googeln da ich dacht ihr könnt mir ein paar tips geben.
 

novex

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
874
wärst du so nett und schreibst mal den link hier rein?:) da ich grad nicht weiß was du mit den G2 meinst:D naja bin kein großer kenner davon
 
Top