Frage zu Teufel Concept E

ugur44

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.265
Hallo Leute, habe seit gestern nun das Teufel Concept E Power Edition.
Nun wollte ich diesen mit dem Fernseher verbinden, doch da passiert rein gar nichts wenn ich es anschliesse.
Power Leuchte leuchtet kann auch zu den Channeln switchen aber hören tut man nichts.
Ich denke mal dass ich es falsch mit dem Fernseher verbunden habe, eventuell könntet ihr mir ja helfen und sagen welches Kabel wohin muss :S
Bilder sind dabei.
Angeschlossen habe ich bisher nur die Front und Center Lautsprecher, Rear verbinde ich später irgendwann.

MfG
 

Anhänge

Paddo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
491
zu zeiten des normalen CE konnte man einfach einen cinch kanal and front anschliessen, das CE hat das dann hochgerechnet. mehr geht ja eh nicht. also versuch mal, per cinch-cinch kabel den audio out nur mit der front zu verbinden.
 

ugur44

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.265
meinst du das kurze oder das lange Kabel?
und wo genau muss der gesteckt werden?
 

Benston

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
84
Zwei Dinge:

1. Auf der Rückseite steht an allen Anschlüssen außer dem optischen ein "IN" was soviel heißt wie nur Eingang!
Wenn du einen analogen Ausgang für dein System suchst, dann nimm deinen Klinge auf Cinch Adapter und schließ das ganze am Kopfhörerausgang an. Das ist bei vielen modernen TV-Geräten leider der einzige analoge Audioausgang.
Um den digitalen Ausgang auf der Rückseite nutzen zu können, bräuchtest du noch einen digital/analog Wandler. Teufel verkauft meines Wissens nach so eine extra Box, die genau das erledigen kann.

2. Wenn ich mir die Anschlüsse auf der Rückseite deines Subwoofers so angucke, bekomme ich Angst...
Du solltest die Kabel so anschließen, dass auf keinen Fall blanke Kabelreste über die Klemme hinausstehen.
Sollte sich auch nur eine einzige Litze auf die andere Seite verirren, hast du nen fetten Kurzschluss am Verstärker und kannst ausprobieren, wie gut die Schutzschaltungen im Teufel sind.
Wenn du zuviel abisoliert hast am Ende, dann kneif doch bitte soviel ab, dass gerade soviel blank bleibt, dass das Kabel sicher in der Klemme hält.

LG Ben

Nachtrag:
Das eine Kabel was dann von deinem Kopfhörerausgang kommt, schließt du an Front Left/Right an.
Das Teufel System sollte sich dann um die Verteilung auf alle Kanäle kümmern.
 
Zuletzt bearbeitet: (Nachtrag)

melemakar

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
658
Wenn ich das richtig sehe, hat dein TV fast nur Eingänge.

RGB In (oberste)
AV IN (Mitte)
Component IN (Unten)

Von da aus kann man natürlich keine SIgnale nach aussen leiten.

Einzig und alleine einen "Optical digital Audio out" ist da unten rechts als Ausgang vorhanden, den kann man aber meines Wissens nach nciht so einfach an dein System anschließen, wofür du also diese Decoderstation (oder etwas vergleichbares) brauchen würdest...

mfg

€: Zu lahm ;)
 

ugur44

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.265
Also soweit ich es verstanden habe nur einen Adapter an den ,,AUDIO(RGB/DVI) stecken und diesen Adapter mit dem Front Left/Right anschliessen?
 

Benston

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
84
Nein.
Der AUDIO(RGB/DVI) befindet sich in so einem aufgemalten Kästchen über dem steht: "RGB IN" was heißt: Hier geht Audio nur rein in den Fernseher.

Wie ich oben bereits geschrieben habe musst du den Adapter an deinem Kopfhörerausgang anschließen!
Die befinden sich häufig am Rand des Fernsehers.

Das sieht zwar nicht schön aus, aber für schön brauchst du dann die bereits angesprochene Decoderstation und kannst dann den optischen Digitalausgang auf der Rückseite verwenden.
 

ugur44

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.265
die Decorderstation wollte ich mir eh besorgen aber dass ich den jetzt schon brauche damit hätte ich nicht gerechnet :S
Toll sehe grad dass mein High Tech Fernseher gar keinen Kopfhörer Ausgang hat, dann wird das wohl nix -.-

Und mit den ganzen anderen Eingängen L R etc. kann ich anscheind auch nix anfangen, da bleibt also nur noch die Möglichkeit der Decorderstation...
Hat die Decorderstation wenigstens das Kabel für den optischen Digitalausgang dabei?

MfG


@Doly:
Meinst du einen AV-Recei/Verstärker und dazu noch die Decorderstation?
Ich dachte eigentlich dass die Power dieses Systems reichen würde :D
 

Benston

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
84
Was für ein Fernseher ist es denn? (Hersteller, Modell)
Von der Decoderstation hab ich leider keine Ahnung, sorry...
 

Doly

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
1.830
Nein, entweder oder! Eventuell willst Du ja noch andere Geräte über den Receiver ODER Decoderstation laufen lassen (Playstation, DVD, Video, usw.), dann brauchst Du einen Receiver ODER eine Decoderstation. Die Receiver sind von der Qualität je nach Preisklasse besser und haben mehr Möglichkeiten, z.B. HDMI!

Gruß
Doly
 

ugur44

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.265
genau dieser hier:
http://de.lge.com/products/model/detail/lcdtv_42lh7000.jhtml

Edit:
@Doly:
habe vielleicht irgendwann mal vor meinen PC mit dem Fernseher zu verbinden.
Wenn ich dann die Decorderstation habe, kriege ich dann den Sound für die PC Games aus den Teufel Boxen mithilfe der Decorderstation?

MfG

Edit2:
Aaaahhh habe den Kopfhöreranschluss gefunden ganz unten in der Ecke versteckt :D
Also diesen könnte ich jetzt mit dem Adapter anschliessen und den Adapter wiederrum mit den Front Left/Right Kabeln.
Meine Frage ist nur wie das gehen soll...habe gesamt vier Kabeln für die Lautsprecher Left (Rot,Weiß) und Right (Rot,weiß) aber der Adapter hat nur zwei Ausgänge :S
 
Zuletzt bearbeitet:

Doly

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
1.830
Auf alle Fälle! Aber schaue Dir auch mal die Receiver an. Manche gibt es für 250€ und sind wirklich gute Ware.

Gruß
Doly
 

ugur44

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.265
ja aber soviel wollt ich grad nicht noch ausgeben. Bin (noch) Student und das würd grad nicht so gehen. Die Decorderstation wäre mit ca. 100€ noch im Rahmen.
Aber trotzdem vielen lieben Dank!

Edit:
Ey sorry Leute habe doch keine 4 Stecker für die Front Boxen, habe grad etwas verwechselt bin so blöde :D
Werds gleich mal ausprobieren mit dem Adapter!
 
Zuletzt bearbeitet:

LUK@sS

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
517
Hast du das jetzt hinbekommen?
Du musst diesen Kopfhörer-Chinchadapter in deinen Fernseher stecken. Dann nimmst du ein verlängerungskabel (das sind diese normalen Stecker mit rot/weiß rot/weiß). Dieses schließt du dann bei dem Sub in den Front Speaker Eingang. Dann hast du zwar keinen 5.1 Sound aber der Sub lässt den Center und den Sub dann einfach Mono mitlaufen. So mache ich das auch und es klingt ganz vernünftig.

Also diesen könnte ich jetzt mit dem Adapter anschliessen und den Adapter wiederrum mit den Front Left/Right Kabeln.
Ja.
 

Doly

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
1.830
Dann hole Dir die Decoderstation! Das funktioniert dann über Digital-Out. Was hast Du denn für TV-Signal? SAT, Kabel? Hast Du da nicht einen Receiver vor dem TV angeschlossen? Hat der keinen Audio-Out? Was noch funktionieren könnte, einen DVD-Player dazwischen anschließen und der hat evtl. auch alle Ausgänge?
Man müsste halt wissen, welche Geräte Du komplett hast!

Gruß
Doly
 

ugur44

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.265
so habe es jetzt gemacht, funktioniert auch :)
Aber habe gar keinen Bass und der Center läuft auch nicht. Ich denke weil ich jetzt halt nur die Front Stecker gesteckt habe läuft Center nicht aber warum der Bass nicht funktioniert kann ich mir nicht erklären?

Ab und an beginnen die Boxen auch grad richtig laut zu brummen.Keine Ahnung weshalb. Foto vom DVD Player stelle ich gleich rein

Edit2:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

ugur44

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.265
also das ist auch der Grund warum der Subwoofer nicht funzt nehme ich an oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

Benston

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
84
Auf deinem dritten Foto hast du ein Kabel auf den Eingängen von Center/Sub stecken... Zieh das mal ab!
Dann sollte das auch mit dem Sound aus dem Center und dem Sub funktionieren.

Achja, den Crossover solltest du etwa auf die mittlere Stufe stellen, also ca. 120 Hz.
Sonst setzt der Sub viel zu hoch ein und wird ortbar...
 
Top