Fragen zum Asus Vento Gehäuse

ISOstar

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
1.056
Hallo zusammen!

Ich hab mich zur Zeit irgendwie an meinem X-Alien Gehäuse sattgesehen und plane nun die Anschaffung eines neuen Tower.

Jetzt habe ich mir diverse Gehäuse angesehen und war nicht wirklich beeindruckt davon, was der Markt so hergibt.
Dabei ist mir aber das Asus Vento Gehäuse aufgefallen! Das wäre mal was ganz anderes, wie ich finde.

Schluss mit den blau beleuchteten Fensterchen etc. bla bla :)

Hat dieses Gehäuse hier jemand und kann was zur Kühlung sagen? Als ich meine, wie gut die Komponenten darin gekühlt werden bzw. ob man einen größeren Hitzestau erwarten muss, im Gegensatz zu den Window Gehäuse mit zig Lüfterbohrungen. (seitlich, oben hinten etc.)

Ich würde mir das Gehäuse wirklich mal näher ansehen, aber leider gibt es hier im Umkreis keinen Händler, der dieses Gehäuse auf Lager hat. Auf der anderen Seite finde ich gerade am X-Alien Gehäuse den zur Seite angebrachten HDD-Käfig so klasse. Da kann man ohne Probleme mal ganz schnell die HDD ausbauen, was bei nach hinten rausragendem HDD-Käfig aufgrund von Graka usw. nicht ganz so einfach geht. Hat das Vento Gehäuse dies auch?

Des Weiteren würden mich sehr die Gesamteindrücke der User interessieren, die dieses Gehäuse besitzen.

Ich bedanke mich :)
 

mb2704

Ensign
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
238
Geschmack ist ja wirklich bei jedem anders .. aber das Ding ist doch potthässlich. Naja ... das Gehäuse hat keine schlechte Durchlüftung (hat 2x 120mm, wenn ich das richtig sehe) und der Laufwerkskäfig ist nicht quer sondern normal eingebaut. Link (auf den Bildern sieht mans :freak: ):

Klick!
 

ISOstar

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
1.056
Danke für die Bilder!

Damit sollten ja bereits die meisten Fragen geklärt sein und für mich hat sich die Sache damit auch schon erledigt. Ich hab nen bissel was an Hardware in meiner Kiste stecken.

Die Bild sagen für mich aus, dass in dem Vento so gut wie kein Platz vorhanden ist :(

Sehr schade eigentlich, denn ich finde die Optik sensationell! :)
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.283
Hm, der Unterschied vom X-Alien zum Vento ist optisch aber nicht wirklich groß, ne? Beide so in Richtung Alienware-Style.
Der innere Aufbau des Vento ist allerdings wirklich für'n Appel - erst recht bei dem Preis!

Wenn du quer eingebaute HDD-Käfige magst; mein Yeong Yang Cetos hat sowas, vielleicht ist es ja auch für dich was?
2x120mm können auch dort verbaut werden.
 

win.doof

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
100
Mit dem Unterschied , dass das Alienware Gehäuse 1000mal besser aussieht ;) Von dem Teil bekommt man ja augenkrebs. :lol:
 

ISOstar

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
1.056
Leute, über Geschmäcker lässt sich ja bekanntlich streiten.

Deshalb hatte ich im Thread auch nach Usern gefragt, die ein Vento haben, um deren Erfahrung diesbezüglich zu hören.

Ein "das und das Gehäuse sieht ja 1 Million mal besser aus..." bringt doch keinen hier weiter :(

@b-runner
Habe mir gerade mal dein Gehäuse angeschaut. Vom Aufbau her sieht es schon ganz gut aus, aber ich suche mehr was freakiges, obwohl ich kein Modder bin :)

Die Optik kommt bei mir direkt nach dem Aufbau, und das ziemlich nahe beieinander :)
 

devil55

Captain
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.183
Also um den Preis das Gehäuse kaufen ist doch purer Wahnsinn :lol:

Meins hat 130€ gekostet, und das ist aus Matall, nicht aus Plastik :volllol:
Kauf dir, wenn du niedrige Temps haben willst, ein Thermaltake Gehäuse, sind imho die besten ;)
 
Werbebanner
Top