FTP Server

Gilrich

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
96
Hallo
Ich versuche gerade ein FTP Server zu erstellen, damit ich von überalll auf meine Daten zugreifen kann. Ich muss sagen, dass mein Wissen in diesem Bereich nicht sehr gross ist. Folgendes hab ich bisher gemacht:
Ich habe mir das Programm "Quick n Easy FTP Lite" geladen. Dann hab ich auf Dyndns.org einen Account erstellt. Die dort erhaltene Adresse hab ich dann in Quick n Easy eingefügt und den dyndns Updater installiert. Auf einem anderen Computer hab ich dann Filezilla Client installiert und versuche jetzt auf meinen Server zuzugreifen. Ich erhalte aber nur folgende Meldung:

Verbinde mit ******
Verbindungsversuch fehlgeschlagen mit "ECONNREFUSED - Connection refused by the server"
Herstellung der Verbindung fehlgeschlagen.

Server und Client sind beide hinter einem Router. Liegt das Problem hier?

Wär nett, wenn jemand helfen würde.
Gruss Gil
 
Zuletzt bearbeitet:

Oli_P

Captain
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
3.561
Also, generell gesagt mußt du auch den FTP Port 21 im Router und einer eventuell vorhandenen Desktop-Firewall weiterleiten... Sonst blockiert der Router bzw. die Desktop-Firewall jede Anfrage aus dem Internet auf deinen FTP-Server.
 
Zuletzt bearbeitet:

iGDark

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
305
du musst auch port 20 (also 20 + 21) im router weiterleiten, weil 21 der datenkanal ist:

20/TCP DATA Port
21/TCP Control Port
 

Gilrich

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
96
Ok ich werd das mal versuchen. Danke
Gruss Gil
 

FROSTY10101

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.324
Um zu testen, ob der Zugriff auf den FTP-Server funktioniert, benutze WWW2FTP !

http://www2ftp.de/

Denn Du kannst nicht einfach über die selbe IP-Adresse, Deinen FTP-Client starten, und versuchen, auf Deinen FTP-Server zu kommen.
Das klappt nicht !

Über den Umweg von WWW2FTP funktioniert es aber dann doch ! :)
 

Oli_P

Captain
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
3.561

Gilrich

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
96
Ich hab jetzt mal versucht vom selben Rechner auf den Server zuzugreifen --> das funktioniert
dann hab ichs von einem anderen Rechner im selben Netztwerk versucht --> geht nicht (Ping senden geht auch nicht)

Edit: habs mit www.2ftp.de probiert
kommt das dabei raus:
Der Servername ist nicht gültig, der angegebene Server ist im Moment nicht erreichbar oder er läßt auf dem angegebenen Port keine FTP-Verbindung zu.
 
Zuletzt bearbeitet:

FROSTY10101

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.324
"Quick n Easy FTP Lite" kenne ich nicht.
Wir haben drei FTP-Server im 24/7 Dauereinsatz, und benutzten seit Jahren den BPFTP-Server.

Da dieser aber in die Jahre gekommen war, und nur Dateien bis 2GB verwaltet, sind wir vor einigen Monaten auf den FileZilla-Server umgestiegen.

Dieser ist kinderleicht zu handhaben, und spielendleicht zu installieren.

Da Du ja bereits den FileZilla-Client benutzt, würde ich Dir empfehlen, es auch einmal mit dem FileZilla-Server zu versuchen.

Auch er ist Freeware !

Du bekommst ihn hier :

http://filezilla-project.org/download.php?type=server

Falls Du doch eine Install-Anleitung zum FileZilla-Server brauchst, hier ist sie :

http://www.netzwerktotal.de/filezillaserver.htm

Auch dies hier ist sehr hilfreich :

http://www.wintotal.de/artikel/artikel-2005/42.html

Ich hoffe, ich konnte ein wenig helfen !?! :)
 

Gilrich

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
96
Danke für die Hilfe
Der Server scheint nicht das Problem zu sein, da der Zugriff darauf funktioniert. (vom selben Rechner aus.) Ich habe den Filezille zuerst auch installiert, finde aber quick n easy einfacher zu bedienen. Er ist mir sympathischer. Mein aktuelles Problem ist es, die Ports zu öffnen auf dem Router.
Gruss Gil
 

Oli_P

Captain
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
3.561
Was hast du denn für nen Router? Bei meinem Router (Linksys) nennt sich die Funktion zum Öffnen der Ports "Port-Forwarding"... Bei meinem 2ten Router heißt das "LAN-Server" :freak:
 

Gilrich

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
96
Mein Router ist von Netopia. Ich müsste im Browser 192.168.1.1 eingeben. Die Verbindung wird dann aber zurückgesetzt.
 

Oli_P

Captain
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
3.561
Bist du sicher, daß die Router-IP 192.168.1.1 ist? Ist diese IP der Standard-Gateway für deinen Rechner?
 

Gilrich

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
96
wenn ich in der cmd ipconfig eingebe steht da Standardgateway 192.168.1.1
wenn ich dass dann eingebe im Firefox, dann wird die Verbindung sofort zurückgestellt.

Edit:
Was mir grad noch einfällt, ich lasse den Server auf einem Virtuellen Pc laufen. Ich benutze die Virtual PC 2007 Software. Dort gibt es auch noch Netzwerkeinstellungen. Sry dass ich das erst jetzt sage. =(
 
Zuletzt bearbeitet:

Oli_P

Captain
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
3.561
Wie ist dein PC denn am Router angebunden? Über Kabel oder WLAN? Bei WLAN-Routern kann man normalerweise (z.B. in meinem Fall) festlegen, daß die Konfigurations-Seite nur über Kabelverbindung aufgerufen werden darf. Nur so ein Gedanke... denn es ist seltsam, daß die Verbindung sofort zurückgesetzt wird, wenn du versuchst, über FF auf die Router-Einstellungen zuzugreifen.
 

Gilrich

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
96
Hab Kabelanschluss. Bei mir ist das Modem gleichzeitig der Router, falls dass einen Unterschied macht. Und eben das wegen dem Virtuellen Pc, was ich oben noch editiert habe.
 

iGDark

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
305
wenn dein ftp nicht pingbar ist von nem anderen netzwerkclient....hast du ne firewall aktiv auf dem server?!

hast du im router entsprechende nat-einträge gemacht um von draussen drauf zu kommen!?!
 

Oli_P

Captain
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
3.561
Lies doch mal, was er schreibt... er kommt nicht in die Router-Konfig rein. Eine eventuell vorhandene Firewall auf dem Rechner solltest du vielleicht mal testweise abschalten.
 

Gilrich

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
96
Hab Firewall mal testweise ausgeschaltet. Und bei den Einstellungen bei "FTP-Server" ein Häkchen gesetzt. Funktioniert immer noch nicht. Ich finde komisch dass ich von einem PC im selben Netzwerk nicht darauf zugreifen kann, obwohl da ja nichts über den Router geht.

Danke nochmal, dass ihr euch Zeit nehmt für mein Problem
 

Oli_P

Captain
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
3.561
Nenn doch mal den genauen Namen des Routers, also nicht nur die Marke, sondern auch die Modellbezeichnung... Ist das dein eigener Router oder hast du den vom Provider?
 

Gilrich

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
96
Es ist ein Netopia 3346. Ich denk ich hab den vom Porvider (Swisscom) bekommen.
 
Top