Fusion + Grafikkarte

L

l1n00x

Gast
Weiß jemand, wie das aussieht, wenn im Rechner ne Fusion-CPU und ne GraKa stecken. Den Monitor schließe ich ja dann an die GraKa an. Dann würde die CPU aber nur als CPU agieren, aber könnte die GPU nicht unterstützen, oder?
Wenn ich keine GraKa habe, dann schließe ich den Monitor ans Mainboard an, welches dann einen Anschluss bietet, der an die CPU gekoppelt ist. So denke ich mir das jedenfalls. Sollte ja analog wie bei den i3-Prozessoren funktionieren.

Ich weiß, dass die Chips noch nicht draußen sind, aber von der Theorie hat vielleicht doch jemand Ahnung :)


Danke
 

Modin666

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
873
Auch wenn wir uns hier im Bereich der Spekulation befinden...

Je nachdem, wie AMD die Treiberseitige Ansteuerung auslegt, könnte man denken, dass die GPU der Fusion-APU im Crossfire mit der separaten GraKa zusammenarbeitet /zusammenarbeiten kann, oder aber als Beschleuniger für Direct-Compute etc verwendet wird, also um dem CPU-teil der Fusion_APU Arbeit abzunehmen bei passenden Aufgaben, bei denen eine klassische CPU einer heutigen GraKa hinterher hinkt (hab gerade vergessen, was das gleich nochmal war ;) ). Aber wie gesagt, das ist Spekulation! Daher abwarten und Tee trinken. Ansonsten hast du Recht, wenn die GPU-Einheit der Fusion_APU nur wie eine Onboard-Grafikeinheit agiert.

LG
 

olol

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
48
dort ist es genauso wie mit einer igp, weil dort die cpu aus 2 teilen besteht und nicht wie bei lliano aus einem
 
L

l1n00x

Gast
Okay, wenn das so ist, wäre alles Gesagte darüber reine Spekulation. Da hilft dann wohl nur Warten :)
 

enteon

Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.092
fakt ist jedenfalls, dass die mehr als pimpfige grafik einer intel-cpu jegliche form der sinnvollen GPGPU-anwendung eher verlangsamt (latenzen).

die pimpfige grafikeinheit AMDs macht es da auch nicht viel besser. es hat schon seinen grund warum hybrid crossfire (chipsatz-grafik+extra-grafikkarte im verband rechnend) nur mit mittelschlechten grafikkarten funktioniert. jede andere würde ausgebremst ;)

da in der AMD cpu dann der gleiche chip steckt wie in aktuellen grafik-chipsätzen ändert sich daran gar nichts mehr. nur die latenzen werden etwas besser ^^
 
Top