G7 - Akku?

stePHan212

Ensign
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
159
Hi,

Ich hab die G7 von Logitech mit zwei Akkus.
Dazu eine Frage:

Kann man den zweiten Akku so lange im Ladegerät lassen, bis man ihn braucht, oder sollte man ihn nach dem Aufladen entnehmen? Oder erst aufladen, wenn man ihn braucht?
 

JackyCola

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
37
Das habe ich mich auch schon gefragt. Das "Handbuch" gibt dazu ja keine Auskunft.
Da die Lade-LED aber aufhört zu blinken wenn der Akku voll ist und dieser auch nach Stunden im Ladegerät kein bißchen warm ist, würd ich sagen man kann ihn im Ladegerät lassen.
 

stePHan212

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
159
Wenn man den PC aber von Netz trennt un am anderen Morgen den PC wieder anmacht, läd der Akku wieder kurz, weil er sich ja immer etwas entläd.
Aber da frag ich mich, ist das nicht schlecht, wenn immer nur ein bisschen aufgeladen wird?
 

CubeID

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
541
also ich wäre für aufladen und dann aus der ladestation nehmen.
normalerweise haben Lithium-Ionen Akkus wie JackyCola gesagt hat kein problem damit ständig geladen zu werden, da sie den sogenannten memory-effekt nichtmehr haben, aber jeder akku hat eine gewisse anzahl an ladezyklen, und die reduziert man durch die ständigen minimalladung doch ganzschön.

ich zb stelle meine mxr auch nicht jeden abend wenn ich den rechner ausschalte in die ladestation, nur weil eine der vier led's nemmer leuchtet. steht übrigens bei der mxr im handbuch, dass man sie erst laden soll wenn die letzte led rot leuchtet, sprich sogut wie leer ist. und was ich auch noch vermeiden würde sind totalentladungen, da geht immer etwas von der gesamtkapazität verloren, hab ich bei meiner mx 1000 festgestellt.

greetz cubi
 

JackyCola

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
37
Ich bin mir jetzt nicht 100%ig sicher aber soweit ich weiß hängt die Lebensdauer von Li-Io nicht direkt mit der Anzahl der Ladezyklen zusammen.
Die gehen einfach mit der Zeit kaputt, wobei Wärme diesen Prozess beschleunigt. Da sich der Akku beim Laden erwärmt, hat die Anzahl der Ladezyklen also eher sekundär Einfluss auf die Lebensdauer. Die kurzen Nachlader dürften sich aber nicht unbedingt so stark auswirken.
 

stePHan212

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
159
Gut, mal schaun was der Support dazu noch meint.

Sehr geehrter Herr XXX,

ich freue mich, dass Sie mit dem technischen Service von Logitech in Kontakt getreten sind.

Wie ich Ihrer Anfrage entnehme, sorgen Sie sich um die Kapazität der Akkus bei der Maus G7. Da es sich bei den Akkus der Maus im Lithium-Ionen Akkus handelt, ist der sogenannte „Memory-Effekt“ auszuschliessen. Sie können natürlich die Akkus nach dem Laden entnehmen. Das Licht der Ladeschale leuchtet kurz auf, weil der Ladezustand kurz gemessen wird, um ihn in der Software anzeigen zu können. Dieses schadet dem Akku aber nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top