Gaming PC Upgrade für 1.000 - 1.500 EUR

myrazor

Newbie
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
5
Gaming PC Upgrade für maximal 1.000 EUR

Schönen guten Abend an alle.

Da ich ein Upgrade für meinen PC machen möchte, wollte ich mal fragen ob meine derzeitigen Vorstellung iO sind oder ob ihr andere bzw weitere Ideen habt.

Mein derzeitiges System sieht wie folgt aus:

Q6600 (nicht übertaktet)
Gigabyte DS3R
8 GB DDR2
Geforce 560 Ti Phantom 2048 MB
750w Be quiet NT
2 24er Monitore auf FullHD als Auflösung
1 SSD als Sys-Platte
1 HDD als Datengrab

Davon möchte ich die SSD, HDD, das NT und vllt auch die Graka übernehmen.


Meine derzeitigen Vorstellungen für das Upgrade beinhalten folgende neuen Teile:
http://www.alternate.de/html/product/Asrock/Fatal1ty_Z68_Professional_Gen3/902210/?
http://www.alternate.de/html/product/Intel(R)/Core(TM)_i7-2600K/736384/?
http://www.alternate.de/html/product/CM_Storm/Trooper/921110/?

Beim RAM weiss ich nicht, ob es sich wirklich lohnt DDR-2133er zu kaufen. Könnt ihr da Empfehlungen machen? Von der Menge sollen es schon 16 GB sein.

Nun zum 2. schwierigen Teil den ich habe. Da ich ja eine 560 Ti Phantom habe, weiss ich nicht 100% ob ich mir eher eine 2. holen soll oder eher eine neue und die 560 verkaufen. Ich liebäugle ein wenig mit SLI bzw Crossfire ^^ bin also für Vorschläge mit einem weiteren Upgrade in der Zukunft recht offen

Mein derzeitiges Gehäuse möchte ich auch ersetzen, da mir Blau nicht mehr gefällt ^^
Von den Farben würde ich mich über ein schönes Schwarz mit einigen roten Akzenten freuen, falls ihr andere Gehäuse empfehlen würdet

Beim Lüfter denk ich mal das die meisten den Noctua NH-D14 empfehlen würden aber für weitere Vorschläge bin ich auch offen ^^


Derzeitig spiele ich aktiv EVE mit mehreren Accs (zw. 2-4) wo ein 1 Clients ca 800-950 MB verbraucht, wenn ich alles auf Max stelle. Leider muss ich bei 4 Accs schon mehrere Sachen runterdrehen, damit ich keine Lags habe. Meine Vermutung ist der CPU.
Da ich vllt auch bald mehr Accs nutzen möchte wäre vllt SLI bzw Crossfire recht praktisch. Daher wäre ich bei OC zum CPU und/oder GPU nicht abgeneigt :) Dies sollte aber recht einfach sein, da es dann meine ersten Gänge wären bei diesem Thema. ^^ Daher halt das Board, da es mit UEFI recht einfach sein soll zu occen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ferdi_Binger

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
569
OC ist beim Sandy Bridge K-Modell mit jedem P67- oder Z68-Mainboard super einfach, da einfach der Multiplikator erhöht wird. Solange du kein Hardcore OC betreibst, reicht also auch ein günstigeres Board.
2133er-DDR bringt bei Intel Sandy Bridge nada. Kauf einfach den günstigsten 1333er Ram.
 

Desmopatrick

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.281
kann Cheetah1337 nur Recht geben - "notfalls" Q6600 übertakten, 3GHz sollten bestimmt mit vernünftiger Kühlung machbar sein! ;)
 

SoDaTierchen

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
2.923
Was war das denn für ein sinnloser Beitrag Cheetah1337? Ist da jemand neidisch? ....

Beim RAM kann ich empfehlen, was dir jeder empfehlen wird: Es reicht auch locker 1333er-RAM, den Unterschied spürt man eh nur am Geldbeutel.

So cool sich SLI/CF anhört, in JEDEM Fall rate ich dir lieber dazu eine neue GraKa zu kaufen. Bringt mehr Leistung bei weniger Stromverbrauch und du sparst dir die Problematiken Treiber/Mikroruckler. Momentan würd ich dir bei deinem doch recht großzügig angesetztem Budget zu einer AMD 7000er-Karte raten. Dummerweise weiß ich nicht, wie sich 4x EVE auf die Grafikkarte auswirkt, so dass ich da keine echte Empfehlung aussprechen kann ... Hier hoffe ich mal auf andere Leute, die auch was Posten.

Gehäuse ist definitiv Geschmackssache. Da musst du selbst deinen Weg finden :)

Ich hoffe, das hilft dir etwas weiter. lg
 

Precide

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6.676
Du hättest auf jeden Fall den Vorteil, dass die 560 Ti bereits 2GB VRAM hat.
Die 2te Karte muss aber auch 2GB haben. Zusammen wären sie auf jeden Fall schneller als eine HD 7970.
Aber wenn du wirklich Geld rauswerfen willst, lohnt es sich nicht.
Dann am besten 2x HD 7950.
 

myrazor

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
5
Interessant wie man als Neuling hier aufgenommen wird :) Ich nehme mal Cheetahs Post mit Humor auf ;)

Kleiner Zusatz zum Thema Occen: Soll nur gemacht werden wenn es notwendig sein muss :) Aber bei 6-8 Clients denke ich mir mal das da der Q6600er selbst auf 3 Ghz Probs macht wenn ich alles auf Max stelle bei EVE. Es sei denn jemand hat andere Erfahrungswerte. :)
 

HOOKii

Banned
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.269
Das frage ich mich aber auch. Ich wundere mich nur, das noch keiner rumgemosert hat, das er sich ein SLi oder CF zulegen will. Mikroruckler ist doch für die meisten hier ein rotes Tuch. Übrigens, ich habe CF und keine Mikroruckler.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

marcelino1703

Gast
Bei deinen Anwendungen wäre vielleicht ein 2500-2600K schon sehr angemessen. SLI würde ich jetzt mal aus den Augen lassen, da du dann wohl Microruckler ohne Ende haben wirst. Verkauf deine Karte und hol dir stattdessen eine gescheite HD7970. Damit solltest du erstmal glücklich sein. Mainboard kansnt du auch ruhig zu einem 130 Euro-Teil greifen. Es sollte nur ein P oder Z Chipsatz haben, damit das Übertakten gewehrleistet ist.

Cheetah1337:
Man kann auch netter zu Neulingen sein. Der "optimale Spiele Computer" Tread ist nicht allen bekannt. Deshalb finde ich solch Fragen in Ordnung, solange man das erste Mal hier ist. Also unterlasse das nächste Mal solch einen "bescheuerten" Beitrag.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

1Hz

Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
2.710
Die 560er Phantom gibt es mit 2GB oder auch 1Gb VRAM. Wenn es die 1Gb-Variante ist, dann kein SLI - der RAM doppelt sich nicht. Ansonsten einen i5-2500K, eine zweite Phantom, gut gekühltes Gehäuse (die 560er Phantom ist nicht sonderlich gut gekühlt, daher Gehäusekühlung sehr wichtig) - was mit dem Trooper ja gegeben wäre. Das Mainboard muss nicht so teuer sein, ein MSI Z68A-GD55 reicht völlig, 1333er RAM wurde schon angesprochen. Bleibt nur das Netzteil. Was hast Du? Ah - ich seh gerade - sollte auch reichen.
 
Zuletzt bearbeitet:

dergraf1

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.214
uuii 250€ für ein sandy bridge board, gibst die denn überhaupt ?
würde ich auf keinen fall tun
und da im april ivy bridge raus kommt
würde ich bis dahin den q6600 übertakten und danach ein gutes z77 board kaufen..
 

myrazor

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
5
Vielen Dank von euch für die alle derzeitigen Ideen :)

In Bezug auf neues MB würde ich gerne eines haben, was schwarz ist mit roten Akzenten da ich den PC nun so aufbauen möchte, dass man auch reingucken kann und mit div Beleuchtungen auch ein wenig in Szene setzen :)

Da ich aber bei Alternate kein SLI-MB unter 200 EUR gefunden habe, steck ich ein wenig in der Zwickmühle ^^

Hat jemand vllt nen Tip für mich mit meiner Vorliebe? :D
 
Zuletzt bearbeitet:

myrazor

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
5
Ah Wunderbar das MB gefällt mir richtig :D Und ist sogar unter 200 EUR :) Danke für den Tip Four :)
 

Tresenschlampe

Captain
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.153
Wie wäre es mit diesem MB: http://geizhals.de/707111?

Asrock ist bei Low-Buget bzw. Systementwürfen bei den es um wirklich jeden Euro geht, wirklich ne gute Lösung. Du scheinst eine bestimmte Optik sowie Funktionsumfang (Spielerei ;)) zu suchen... daher empfehle ich bei den MB's ab 110€ stehts zu denn allgemein favorisierten Herstellern greifen (Asus u. Gigabyte)
 
Zuletzt bearbeitet:

Basti__1990

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
9.152
http://geizhals.at/de/?cat=WL-193548
hier mal ein kleiner Gegenvorschlag zum GTX 560 Ti SLI

mit dem Vorteil das man eben auf Single GPU setzt und 50% mehr V-RAM vorhanden ist. vom Preis kannst du noch ca. 150€ für den verkauf deiner jetztigen GTX 560 Ti abziehen ;)

@Tresenschlampe
für "verspielte kunden" hat AsRock die Fatal1ty-Reihe, sieht auch Gamer-mäßig aus und bietet auch mehr spielerreihen als sinnvoll sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

myrazor

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
5
Auch eine nette Zusammenstellung Basti vielen Dank :) Anhand der Farben hat das nen netten schwarzen Stealthlook wenn man alles miteinbezieht :D

Werde ich mir auf jedenfall merken also Vielen Dank Basti :)
 
Top