Gaming PC | Upgrade oder neues System?

Marsilein

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
24
Hallo Leute,
Ende 2010 habe ich mir meinen jetzigen Rechner (Komplettpaket) mit diesen Spezifikationen gekauft:

Gehäuse: Zirco AX CS 5608
Netzteil ATX 425W Enermax Pro82+
Mainboard: Gigabyte GA-880GMA-UD2H
CPU: AMD Phenom II X4 955 4x3.2GHz
GPU: Radeon HD 5770 1GB (Sapphire)
RAM: 4x2 GB (Kingston DDR3)
Festplatte: Seagate Barracuda 7200.12 (1TB)
Laufwerk: LG Blu-ray Brenner
OS: Win 7 64-Bit
Randnotiz: Monitor 1080p 120Hz

Ich war sehr zufrieden mit dem System. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, wird aber langsam einfach zu alt. Ich muss zu oft Kompromisse machen um auf eine passable FPS-Zahl zu kommen. Jetzt brauche ich was Neues oder zumindest ein Upgrade. Deshalb: Neues System oder SSD (ca. 250 GB)+CPU+GPU?

Wenn ein Upgrade besser ist möchte ich eine SSD (ca. 250 GB),CPU (inkl. Kühler), GPU. Was könnt ihr empfehlen? Natürlich müsste man dann den älteren Sockel etc. beachten.

Wenn ein neues System her müsste würde ich gerne Gehäuse, Netzteil, Festplatte, Laufwerk und OS übernehmen.
Neu müssten dann sein: Mainboard(?), CPU (inkl. Kühler), GPU, SSD (ca. 250 GB) evtl. Gehäuse+Lüfter, evtl. RAM.

Meine Anforderungen sind, dass ich auf jeden Fall auf den Stromverbrauch und die Laustärke gucke. Ich möchte keinen Stromfresser. Außerdem habe ich lieber einen Gehäuselüfter mehr, damit der andere nicht so schnell/laut drehen muss.
Anwendungen sind vor allem Spiele, Office und das normale surfen. Rendern (Video,Bild…) tu ich nix.
Ich bin zwar keine krasse Grafikhure, aber hübsch aussehen soll es schon. D.h. aktuelle und demnächst kommende Spiele, ich hab da vor allem Witcher 3, The Division, Just Cause 3, im Auge, möchte ich nicht auf „Ultra“, aber zuminest auf „Hoch“ spielen können.
Preislich solllte ein Upgrade bei 400-500€ ein neues System bei 600-700€ liegen.
Da ich dann das OS auf die SSD (ca. 250 GB) packen müsste wäre es toll wenn ihr auch schreibt wie das grob geht oder einfach einen Link zu einem Tutorial dazu packt.
Zusammenbauen würde ich das System dann selber.

Am Ende stellt sich mir die Frage ist das, was ich will, überhaupt möglich bzw. machen meine Wünsche Sinn?
Ich freue mich auf Antworten.
Marsilein

EDIT: Apropos Preis: Wenn das Limit höher wäre, was würdet ihr dann machen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Sasi Black

Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7.876
also das NT kanns glaub ich behalten,
sowie RAM (genaue bezeichnung wäre net schlecht?) wenn das ein langsamer ist schau mal was du für bekommen würdest?, also 4x2GB verkaufen und 2x 8 GB kaufen.

wenn du auf Stromverbrauch und lautstärke achtest, ist Intel besser, da du sowieso ein neues MB brauchst passt das ( dein MB unterstützt nur ein FX4xx, von der FX serie).
also bei dem Budget i5 + B85 + kühler = 285€
1 x Intel Core i5-4460, 4x 3.20GHz, boxed (BX80646I54460)
1 x Gigabyte GA-B85-HD3
1 x EKL Alpenföhn Brocken ECO (84000000106)

SSD 90€
1 x Crucial MX100 256GB, SATA 6Gb/s (CT256MX100SSD1)

als GPU eine die nicht zuviel Strom frisst da dein NT ansonsten an seine grenzen kommt.
1 x MSI R9 280X Gaming 3G, Radeon R9 280X, 3GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort (V277-053R)
alles zusammen ~620€

EDIT: sehe grad das dein Gehäuse grad nicht der burner ist (doch für die hardware :evillol:), das hat nur vorn und hinten einen lüfter.
hinzu kommt das man keine genauen angaben im netz findet wie groß die GPU max. sein darf aus den bildern geschätzt würd ich sagen da passt nicht mehr als eine 270X rein.
wenn du mehr ausgeben wills/kanns kauf ein gescheites Gehäuse.
 
Zuletzt bearbeitet:

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
31.233
Zuletzt bearbeitet:

Marsilein

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
24
Ich habe mich, nach einiger Überlegung zu meinem Budget (ca.1000€), auf dieses System festgelegt:

1 x Samsung SSD 850 EVO 250GB, SATA 6Gb/s (MZ-75E250B)
1 x Intel Core i5-4690, 4x 3.50GHz, boxed (BX80646I54690)
1 x MSI GTX 970 Gaming 4G, GeForce GTX 970, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (V316-001R)
1 x Gigabyte GA-H97-D3H
1 x Corsair Carbide Series 300R (CC-9011014-WW)
1 x be quiet! Straight Power 10-CM 500W ATX 2.4 (E10-CM-500W/BN234)

Mein BluRay Brenner, den RAM und die Festplatte will ich übernehmen.
Was haltet ihr davon? Was kann man verfeinern?
Ich bräuchte noch einen CPU Kühler. Könnt ihr mir ein gutes Modell empfehlen?
 
Top