Gaming-PC Zusammenstellung

InfidelFriese

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
9
Moin Moin,

Ich möchte mir in ca 1 Woche ein neuen Gaming PC kaufen. Mein Budget geht bis ca 800€, die aber nicht ausgereizt werden müssen.

Der PC wird hauptsächlich für Spiele benutzt. Der eigentliche Grund für ein neuen PC war, dass Cities:Skylines ab ner bestimmten Einwohnerzahl nicht mehr ordentlich lief. Noch dazu spiele ich auch gerne ArmA 3 und plane u.a. auch Witcher 3 irgendwann mal zu spielen.

Komponenten, die ich in dem neuen PC überführen würde wäre die Grafikkarte (R9 270X [Asus 2GB D5 X DC2T R]) und meine Festplatte.
Irgendwann werde ich auch die Grafikkarte ersetzen, bis dahin dauert das wohl noch. Ich möchte erst nochmal sehen, inwieweit mein altes System die Grafikkarte begrenzt hat. Nachkaufen geht dann immer noch.

Den PC würd ich schon an die 4 Jahre benutzen wollen. Ich bin jetzt aber auch nicht der Typ, der die Grafik immer am Anschlag haben muss.

Eine Wlankarte brauche ich auch noch, da ich mein alten Rechner dann abgeben werde mit allen Restlichen Komponenten.

Als Referenz hab ich den 1100€ PC vom Thread: "Der ideale Gaming-PC" im Kopf.

Ein letzter Hinweis: Ich möchte gerne bei alternate.de bestellen, auch wenns dann teurer wird.

Wenn ihr noch fragen habt, stellt sie.

Gruß, InfidelFriese
 

Alliyah

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.700
Was ist denn nun Deine eigentliche Frage?

Finde absolut keine Frage in Deinem Posting. Auf was sollen wir denn antworten? Vielmehr schreibst Du, dass Du Fragen beantworten willst. Aber dazu brauchst Du doch kein Thread aufmachen, da musst du einfach nur in vorhandenen Threads die Fragen der Leute beantworten.
 
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.845
Was ich mal überhaupt nicht verstehe ist das du die alte Grafikkarte mit übernehmen willst ! Was denkst du, das Cty Skylines von deiner CPU ausgebremst wird ? Normalerweise sind Games eher GPU lastig ! 2GB sind in der heutigen Zeit auch nicht mehr der Klopper, schon alleine deshalb wäre es sinnvoll sich eine neue Grafikkarte gleich zu kaufen !
In was für einer Auflösung spielst du überhaupt ?
Warum bei Alternate ? Mindfactory hat denselben Service, kein bißchen schlechter als bei Alternate, aber sehr wohl günstiger !

P.S. wo ist die Frage ? Oder brauchst du einmal Schulter klopfen ? :evillol:
 

moquai

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
16.762
Welche Fragen? Er möchte neue Komponenten (bis auf die Grafikkarte und Festplatte) haben.
 

NoahFle

Lieutenant
Dabei seit
März 2015
Beiträge
750
Spiele wie City Skylines und Arma 3 sind sehr wohl CPU lastig.
 

Litbird

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
584
Was ich mal überhaupt nicht verstehe ist das du die alte Grafikkarte mit übernehmen willst ! Was denkst du, das Cty Skylines von deiner CPU ausgebremst wird ? Normalerweise sind Games eher GPU lastig !
Falsch, Setzen 6 und nachlesen!

Cities: Skylines wird fast immer von der CPU limitiert. Die Simulation, die das Spiel betreibt ist auch verdammt aufwendig. Klar, eine bessere GPU ist auch immer gut - aber bei Skylines ist das zu vernachlässigen. Ist nebenbei das einzige Spiel das ich kenne, das 5+ Threads für die Berechnungen nutzt

Klar, die 270 ist nicht so der Renner, aber wenn es um Skylines geht mit Sicherheit net der Flaschenhals
 

spreagadh

Ensign
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
215
Jop, Arma und auch Skylines gehen voll auf die CPU. Und zumindest Skylines soll wohl auch sehr gut mit vielen Threads auskommen. Deswegen ärger ich selber auch manchmal noch dass ich damals nicht die 40€ für den Xeon investiert hab. Mein i5 ist bei 150k schon voll am Anschlag.

Also würd ich im Fall des TE definitiv um 8 Threads bauen...also 1231v3. Auch wenn der von P/L her nicht mehr so der Kracher ist wie vor nem Jahr
 

DcJ

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.596
Dann mach doch mal nen Vorschlag was du kaufen willst und dann werden wir bestimmt einige hier helfen
Aber ich suche dir jetzt echt nicht alle Komponenten raus ein wenig Arbeit darfst du dir auch machen.
Wenn du dazu keine Lust hast kaufe dir ein Fertigsystem..
 
G

Galaxy9000

Gast
Bestelle bei Notebooksbillger. Die sind wirklich um einiges günstiger als die anderen Kandidaten. Übrigens funktionert auch bei Defekten über RMA das über Notebooksbilliger 1A (eigener Erfahrung, also Fazit: Gleiche HW (falls verfügbar), Preis, Support und Service)
 

InfidelFriese

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
9
Nunja, meine R9 270X funktioniert noch super und mehr grafikleistung brauche ich momentan noch nicht. Witcher 3 hol ich mir eh erst irgendwann nächsten Jahres und so Grafikfixiert bin ich auch nicht.
Meine Auflösung ist 1920x1080p

wg. Mindfactory vs alternate: Ich möchte einfach bei alternate bestellen, weil ich bei denen schonmal bestellt hatte etc. Jeder hat andere Erfahrungen mit gewissen Firmen gesammelt und findet die entweder gut oder scheiße.

Das was ich mir bis jetzt rausgesucht hab (laut dem FAQ)
Prozessor: https://www.alternate.de/Intel(R)/Core(TM)-i5-6600-Prozessor/html/product/1210175?tk=7&lk=17956
Mainboard: https://www.alternate.de/ASRock/H170M-PRO4-Mainboard/html/product/1223418?event=search
Netzteil: https://www.alternate.de/Enermax/Revolution-Xt-530W-PC-Netzteil/html/product/1105406?event=search
SSD: https://www.alternate.de/Samsung/MZ-75E250B-250-GB-Solid-State-Drive/html/product/1163757?event=search
RAM: https://www.alternate.de/Crucial/SO-DIMM-8GB-DDR4-2133-Kit-Arbeitsspeicher/html/product/1231478?event=search
Laufwerk: https://www.alternate.de/LG/GH24NSD1-DVD-Brenner/html/product/1225611?event=search
Gehäuse: https://www.alternate.de/Fractal-Design/Arc-Midi-R2-Solid-Side-Panel-Tower-Geh%E4use/html/product/1106400?campaign=PC-Geh%C3%A4use/Fractal+Design/1106400

Ich bräuchte dann noch ein Tipp für die WLAN-karte, weil ich da nun wirklich keine ahnung hab was geht.
 

moquai

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
16.762
Für was die WLAN-Karte? Denn man klemmt ja den PC eigentlich über LAN an den Router.
 

InfidelFriese

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
9
Weil ich übers WLAN ins Internet gehe. Ein LAN Kabel zu verlegen würde sehr schwer werden.
 

moquai

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
16.762
Wenn es mit "Wissen" geschrieben wurde, dann ist es OK, wenn auch nicht optimal.
 

PCTüftler

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
17.948
Zuletzt bearbeitet:

PCTüftler

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
17.948
Es ist eben ein ATX Board, somit wären mehr Erweiterungskarten wie zB. Soundkarte etc. möglich, außerdem hat es einen optischen Tonausgang und 2 USB Schnittstellen mehr am Backpanel.
Dazu hat es noch mehr Anschlüsse für Gehäuselüfter, spielt aber keine Rolle wenn du das DS3 nehmen würdest, denn das Gehäuse bringt eine Lüftersteuerung mit, somit wird die des Boards nicht benötigt.
 
Zuletzt bearbeitet:

InfidelFriese

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
9
Ok, @PCTüftler: wie viel würde deine konfig Kosten, wenn ich anstatt So1150 So1151 nehme? Ich glaube der Schnellere RAM würde das System insgesamt auch schneller machen, oder?
 

PCTüftler

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
17.948
Da wäre dann der i7 6700 für rund 340 € das Gegenstück zum Haswell Xeon, also fast 100 € Mehrkosten nur bei der CPU.
Dazu kommt noch das teurere Board und RAM.

Du hast mit DDR4 RAM so gut wie keinen Vorteil gegenüber DDR3, er ist nur etwas stromsparender.
 
Top