GeForce GTX 980 massiv abgestürzt

Laughingman

Newbie
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
2
Hallo liebe User,

ich brauche bitte dringend Hilfe bei folgendem Problem:

Ich habe gespielt und auf einmal stürzt mir alles ab, soll heißen: Furchtbarer summ-Ton und irgendwelche Pixel auf dem Bildschirm. Tastatur und Maus haben nicht mehr reagiert, also musste ich ihn abwürgen.

Seitdem sind auf meinem ganzen Bildschirm Pixelfehler, aber mein Bildschirm selber ist garantiert in Ordnung, weil ich ihn mit einem anderen Rechner getestet habe.

Jetzt zeigt mein Gerätemanager an, dass ein Fehlercode 43 vorliegt. Systemwiederherstellungen haben nichts gebracht, also habe ich die Grafikkarte komplett Deinstalliert und dann wieder von 0 auf Installiert. Ich habe das jetzt ungefähr 5 mal gemacht und zwar mit driver sweeper und mit Display Driver Uninstaller. Alles vergebens.
Gleich vorab:
Ich habe die aller aktuellsten Treiber meiner Grafikkarte und auch die aktuellste Version von Windows 7, also kann das nicht das Problem sein.
Ich weiß einfach nicht mehr was ich machen soll.

vielen Dank schon mal im Voraus.
 

zeroice

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
266
Mach mal ein Bild und lad es hier hoch. Aber ohne das Bild zu sehen würde ich schonmal auf defekten VRAM, also defekte Grafikkarte tippen.
 

oldi46

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
886
hört sich nach Defekt des Vrams deiner Gtx 980 an leider wei0 ich gerade nicht was der Fehlercode 43 aussagt
 
G

Galaxy9000

Gast
"GeForce GTX 980 massiv abgestürzt", eher Dein ganzer Rechner.

Ohne detallierte HW-Beschreibung wird es etwas schwierig.!!!

Ins blaue geschätzt, dass tatsächlich Deine VGA-Karte defekt ist (was zeigt denn der Geräte-Manager an), kannst Du Dir eine VGA-Karte von jemanden besorgen und den Rechner damit starten, nur dass Du siehst, dass der Rest vom Rechner okay ist?! Ansonsten würde ich von Grund auf Win7 neu installieren und solltest Du generell Pixelfehler etc. sehen, ist tatsächlich die Grafikkarte hinüber. Wie alt ist diese? Unter 2 Jahre? Garantiefall melden.
 

esingers

Banned
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
1.238
fehlercode 43 lautet das die graka nicht angesprochen werden kan vom treiber
also ab zum händler und umtauschen lassen
 

yxcvb

Lt. Commander
Dabei seit
März 2013
Beiträge
1.945
Was für ein Mainboard hast du? Ist eine Onboardgrafik vorhanden? Wenn ja, testen. Und etwas mehr Info zu deiner Hard- und Software ist auch nötig, hast du übertaktet, welche treiben verwendest du, usw.
 

Laughingman

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
2
Vielen Dank für die Antworten.

Ich habe in der Eile ganz vergessen, meine PC Werte zu Posten:

CPU: Intel Core i7-4790K CPU @ 4x 4.00 GHz
CPU Kühler: Arctic Cooling Alpine 11
Main Board: Gigabyte GA-H97-D3H
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 980 4GB DDR5
Arbeitsspeicher: 16GB DDR3 RAM PC1600 Kingston
1.Festplatte: 250 GB SSD Crucial MX200
2.Festplatte: 1000 GB SATA III
Netzteil: 600 Watt CoolerMaster

Also, ich habe einen Screenshot gemacht, aber die Pixelfehler sind darauf nicht zu sehen. Also kann ich leider davon kein Bild hochladen. Ich habe außerdem zusätzlich noch festgestellt, dass meine integrierte grafikkarte nicht funktioniert, obwohl mein Rechner sagt sie läuft einwandfrei.

Da gleich mehrere User den gleichen Vorschlag hatten, ist anzunehmen, dass das auch der Fehler ist.
Wenn niemand mehr noch eine andere Lösung weiß, werde ich meinen Pc zurückschicken zum Reparieren.
 
Top