Grafikkarte(n) wird(werden) nicht erkannt (R9 280X)

woadraider

Newbie
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
3
Hallo zusammen,

ich bin zwar noch neu hier, aber hoffe, dass mir vielleicht trotzdem jemand helfen kann.
Habe mir diese Woche einen größtenteils neuen PC gekauft und selbst zusammengebaut. Er besteht aus:

(2x 4096MB) Crucial Ballistix Sport DDR3-1600...
256GB Crucial MX100 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s MLC...
Intel Core i5 4690 4x 3.50GHz So.1150 BOX
EKL Alpenföhn Brocken ECO
Gigabyte GA-Z97-HD3 Intel Z97 So.1150 Dual...
530 Watt be quiet! Pure Power L8 CM Modular 80+...
3072MB Sapphire Radeon R9 280X Dual-X Aktiv PCIe...

Nach der Windows7 Professional Installation erkennt er jedoch die Grafikkarte nicht. Habe die Board Treiber installiert und auch die aktuellen Catalyst Treiber, nach deren Installation jedoch nichts passiert und weiterhin nur eine "Standard VGA-Graka" mit Chipsatz Atombios erkant wird. Habe im Bios bereits die Onboard Grafik deaktiviert und das Bios upgedatet, kein Effekt. Ausserdem habe ich auch meine alte Grafikkarte eine XFX R7770 eingebaut und mein altes 620W Netzteil getestet in beiden Kominationen - kein Effekt. Der Monitor ist jedoch direkt in die Grafikkarte eingesteckt, also in irgend einer Form funktioniert sie anscheinend.
So langsam werde ich etwas ratlos, was ich noch versuchen könnte. Auch die bisherigen Threads zu R9 280X Problemen haben nicht viel weiter geholfen. Weiss vielleicht jemand, woran das liegen könnte?

€: Das einzige was ich nicht machen kann, ist die Karte in den anderen PCIE Slot zu stecken, weil dann der SATA Anschluss der Platte nicht mehr zu verbinden ist... Aktuell ist sie im PCIEX16 Slot

Bin für jede Hilfe dankbar.
Michael
 
Zuletzt bearbeitet:

Rollensatz

Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
7.659
Moin,

kann sein das dein Board einen defekt hat. Wenn deine andere Grafikkarte auch nicht funktioniert und du das Netzteil bereits getauscht hat, können es die Grafikkarten nicht sein.

Haste mal in den PCIe Slot geschaut, ob da nicht Verpackungsrückstände drin sind.
 

Killerphil51

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
5.561
Eventuell vergessen die Stromkabel an die Grafikkarte anzuschließen? Achte auch mal drauf das die Grafikkarte wirklich richtig in dem Slot sitzt und nicht schief drinnenhängt.
 
F

Fantom

Gast
Hab das in den letzten 3 jahren sehr oft gehabt, treiber über catalyst setup deinstalieren und neu aufspielen und hoffen
 

Cr@zed^

Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.171
Bios Up To Date?
 

woadraider

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
3
Vielen Dank schonmal für die Antworten.

Habe jetzt nochmal beide Grakas getestet und versucht Catalyst zu installieren, dabei erhalte ich jedesmal eine Fehlermeldung. Die kam gestern bei der Installation noch nicht (habe seither das System nochmal neu aufgesetzt).

Der PCIE Slot ist sauber und die Graka drin. Strom ist dran... leuchtet und Lüfter drehen sich und Bios habe ich auch schon upgedatet.

Ausser einem Board-Defekt fällt mir so langsam wirklich nicht mehr viel ein.
 

Skeidinho

Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
2.359
Besteht die Möglichkeit die Grafikkarte bei einem Kumpel zu testen?

​Oder wie wäre es, testweise Windows 8 zu installieren und zu schauen was dort passiert?
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.424
Dann wird das Board möglicherweise defekt sein.

Läuft die Graka in einem anderen Rechner?

Und falls Du das Board tauschst - nimm ein H Board - Du hast keinen K Prozessor zum Übertakten.
 

fox77

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
59
Moin,

hört sich doof an vielleicht habe ich jetzt auch was überlesen, aber hast du die Grafikkarte auch mit dem Monitor verbunden?
Kann ja auch mal passieren das du das Kabel (HDMI/DVI) am Mainboard angeschlossen hast.

Gruß Fox
 

Sgt.Slaughter

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.681
Im Bios den primären Grafikadapter auf oberen PCIe Port gestellt ? Eventuell noch ein Kabel an den Onboard Grafikanschlüssen drin ?
 

maccaveli

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
1.230
@fox77 das hat damit mit Sicherheit nichts zu tun. Die Grafikkarte sollte dennoch ohne Probleme erkannt werden und auch die Treiber Installation dürfte keinen Fehler generieren.
 

woadraider

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
3
so, habe die karte jetzt mal in mein altes system eingebaut und dort wird sie problemlos erkannt, dann bleibt ja eigentlich nur noch die möglichkeit übrig, dass das neue board defekt ist.
vielen dank allen für die unterstützung ;)
 
Top