GraKa zu AMD Athlon II X3 440 + Skyrim

Tim90

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
37
Hi,

Ich zocke derzeit Skyrim auf 1280*1024 mit einer HD5670 und würde gerne mit einer neuen GraKa so viel aus der Grafik rausholen wie es die Umstände zulassen.

Relevantes über mein System:
Win 7 64bit
AMD Athlon II X3 440 (@3 GHz)
430W Netzteil
4GB DDR3 RAM

Das Budget beträgt ~160€, ein wenig kann ich aber noch drübergehen.

Hoffe, dass es trotz der Einschränkungen möglich ist - die Auflösung ist ja für heutige Verhältnisse eher mickrig. :D

Gruß,
Tim
 

Manuel1985

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.147
mit einer 6870 kannst du alles hochschrauben bei 1920x1080, falls deine cpu da nicht limitiert
 

Arcanus

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
2.445
Wenn du das Budget ausreizen willst, dann nimm ne HD 6870.
Falls es sich ausschließlich um Skyrim dreht und du lieber nen Taler sparst, würde in deiner Auflösung auch ne HD 6770 für max Settings in dem Spiel locker reichen.
 

bf3_4amer

Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
2.586
bei skyrim wird wohl eher die cpu ein flaschenhals werden
 

tomtom 333

Admiral
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
9.271
Hallo würde im Prinzip auch zur 6870 raten aber schau vorher mal nach ob du auch 2 x 6 pin anschlüsse bei deinen Netzteil hast . Die 6870 braucht die nämlich . Wenn ja dann gut sonst wird es wohl eher eine 6770 ,oder bei Nvidea die gtx550 .Das sind dann wohl die besten die mit 1x6pin anschlüssen zu haben sind . Würden aber auch völlig reichen Spiele selber Skyrim mit der 6670 von MSI die reicht schon für 1650x1050 auf hoch und das sieht gut aus . Gruß tomtom .
 

Tim90

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
37
bei skyrim wird wohl eher die cpu ein flaschenhals werden
Würde sie es bei der HD6870 denn sein?

Hallo würde im Prinzip auch zur 6870 raten aber schau vorher mal nach ob du auch 2 x 6 pin anschlüsse bei deinen Netzteil hast .
Hab leider nur noch einen 6 pin frei. :C Hab aber noch einen weiteren 4-Molex Anschluss frei.

Darum die neue Frage:
Könnte ich mit diesem Adapter auf den Molex und dann mit diesem drauf, um den fehlenden zweiten 6 pin-Anschluss zu ersetzen?
 

tomtom 333

Admiral
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
9.271
Hallo also rein vom technischen her müsste es passen . Aber ob dein Netzteil es dann auch schaft ist eine andere frage . Wenn schon von haus aus kein zweiter anschluss vorhanden ist so hat das auch warscheinlich seine begründung ,will mich hier aber nicht festlegen . Als alternative ginge auch noch eine 6850 da giebt es auch Karten mit 1x6 pin anschlüssen und die brauchen statt 150 Watt max. nur 127 Watt max. Dafür müsste es sicher reichen . Ausserdem sehe ich gerade das die neuen 7770 er Karten schon zu haben sind. Die brauchen nur 108 Watt mit 1x6 pin ,sind zwar etwas zu teuer momentan dafür reicht es dann aber absolut sicher .

Zum vergleich der Leistung ( Je nach System )6770 ca 11000 Pu im 3 06 Mark
GTX 550 (116 Watt Übertaktet ) ca 14000""
6850 ca 16000 ""
6870 ca. 18000- 20000 ""
Die 7700 weis ich nicht müsste aber knapp unter der 6850 sein auf jeden fall schneller als die 6770 .
Hoffe das hilft ein wenig . Gruß tomtom .
 
M

Mumpitzelchen

Gast
Bei einer 6870 und Skyrim ist definitiv die CPU der Flaschenhals. Bei anderen Spielen, irgendwelchen Egoshootern, eher nicht.

Mehr als eine 6770 oder ne billige 7750 falls es sowas schon gibt, lohnt bei der restlichen Hardware aber nicht.
 

Tim90

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
37
Danke für die Beiträge!

Bei einer 6870 und Skyrim ist definitiv die CPU der Flaschenhals. Bei anderen Spielen, irgendwelchen Egoshootern, eher nicht.
Das klingt gut und schlecht zugleich. Zocke natürlich mehr als nur Skyrim; würde aber gern genau das auf höchsten Einstellungen spielen können.

Die 7700 weis ich nicht müsste aber knapp unter der 6850 sein auf jeden fall schneller als die 6770 .
Hoffe das hilft ein wenig . Gruß tomtom .
Habe mich mal umgesehen und tendiere jetzt zur HD 6850. Die hat nur einen 6 pin-Anschluss. Dürfte mit dem 430W NT laufen.

Meint ihr, damit könnte ich trotz der CPU Skyrim auf max spielen?
 

GamingChamp?

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
513
Mit dem CPU kannst du eigentlich keine bisschen neuer Grafikkarte (in diesem Fall 6870) ausnutzen, der CPU bremst die Grafikkarte aus, somit eigentlich recht unnötig
 

Arcanus

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
2.445
Was heißt "trotzdem" Skyrim auf max zocken? Die CPU Belastung steigt nicht mit mehr Details, sondern ausschließlich die GPU Belastung (von mehr Physik Berechnungen bei größerer Sichtweite mal abgesehen).
In Skyrim haben selbst Sandy Bridges schon mal Framedrops, weil nur 2 Kerne richtig ausgelastet werden und das nicht zu knapp.

Übrigens statt der Powercolor würde ich eher die Sapphire nehmen.
 

Tim90

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
37
...stimmt natürlich. Die Frage hat wenig Sinn. :D Hast ja schon gesagt, dass eine 6770 für max reichen würde. Da wird die bessere 6850 wohl bei gleicher CPU schwer weniger schaffen.

Ich schätze mal, dass ich dann bei dieser Karte bleiben werde. Danke für die Beratung und einen schönen Sonntag wünsch ich euch.
 
Top