Günstiger Pc

Memphis@MG

Lt. Commander
Registriert
Aug. 2006
Beiträge
1.169
HI, ich brauch einen pc der entweder ein mobo mit einer on board graka und medium OC möglichkeiten

oder

normales gutes oc board mit ner sehr kleinen graka 7300 oder ähnliches!

einen c2d eine kleinen der gezogen werden soll!
2gb ram(800er zecks oc),
HDD, LEISES netzteil,

rest bekomm ich selber zusammen wäre nett wenn ihr mir Helfen könnte danke!
 
Als Board wäre ein P35 zu empfehlen, z. B. ein Gigabyte P35 DS3. Ist ein super Board (wie noch viele bestätigen werden ;) ) mit guten Möglichkeiten für OC. Mit dem RAM passt das auch.

statt einer onboard Graka würde ich eine günstige Alternative empfehlen, z. B. eine Radeon 2600 XT, wenn du dafür ca. 130 EUR ausgeben willst, eine X1950 Pro. Die hat auch genug Power für alle aktuellen Titel auf normalen Auflösungen (1024 oder 1280x1024).

Borad Gigabyte P35 DS3 ~ 85 EUR
Graka 2600 XT ~ 85 EUR

Core 2 Duo z. B. E4300 oder E4400 ... günstig und gut für OC. Wenn viel OC betrieben werden soll mit leiser Kühlung, noch einen CPU Kühler dazu.

Wäre aber besser, wenn du ein Budget nennst und was du mit dem PC machen willst. Für Office musst du nicht übertakten, fürs Gamen solltest du leicht übertakten und vor allem aber in eine Graka investieren.

Mit dem Board hast du übrigens gute Möglichkeiten, irgendwann mal einen neuen Prozessor einzubauen (Penryn) ... aber hat ja auch noch 1 oder 2 Jahre Zeit, je nachdem wie du zurecht kommst.

MfG
Jens
 
Ich habe letztens noch nen Artikel auf PCGH gelesen, wo eines der Boards mit neuen Chipsätzen und Onboard Graka weit über 400 MHZ FSB geschafft hat, ich weiß nur lieder nicht mehr welches. Auf jeden Fall gibt es so ein Mainbaord !
 
Ich würds so machen:

E4400
Gigabyte DS3
HD2600XT oder ggf. ne 1950pro wenn genug geld da is
2GB MDT oder Adata 800MHZ
beQuiet! 400Watt

sollte reichen und für 350€ zu haben sein
 
NEIN soll ja auf keinen fall zum zocken SEIN!sonst wüsste ich auch was ich nehmen müsste so in preisklassen ab 600-XXXX € kenn ich selbst aus aber darunter halt nicht;)

und halt das DS3 ?p35? oder noch nen P965?
und nen 400W NT ist das nicht nen bischen viel ich hatte mit weniger gerechnet!und ist das auch wirklich leise? habe nen 750w das ist nicht SEHR leise!

und die graka brauch auch nen DVI ausgang;)naja ich habe mal geschaut die 7300er ist echt dünn
was haltet ihr von der x1650 pro ist doch auch mal für kleine games tauglich!


was ist folgenden mobos?:
- http://geizhals.at/deutschland/a273022.html
- http://geizhals.at/deutschland/a270039.html

sind die nicht zu empfehlen gerade das MSI macht doch nen schicken eindruck!und ich denke das schäfft auch 400+ oder was meint ihr?

ram: http://geizhals.at/deutschland/a215158.html
 
Zuletzt bearbeitet:
P35 oder P965 ist ziemlich egal, nur unterstützem die P35er auch penryns.

Das BE Quiet 350W ist leise. Das Sysgtem verbraucht vielleicht 150W, aber mit einem bissel OC etc. kann das leicht auch 200W werden und Freiraum sollte man auch haben, damit das Netzteil nicht immer zu 100% ausgelastet ist.

Als Grafikkarte eher eine HD2600XT/Pro, die sind gleichteuer (wie die 7600Gt/X1650XT) und schneller (Testn @ Computerbase)
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich seh kein Board?
 
Ja er ist da.

Aber laut ComputerBase ist der P35 CHipsatz der bessere
 
http://www.overclocking-masters.com/articlesocm.php?id=57&p=6 zu dem BIOSTAR macht nen 500FSB und das obwohl es keine SO große heatpipe hat! das MSI schafft laut KOREANISCHEN sites nur 470!

und was werkelt eigentlich auf dem G33 für eine graka und kann man mit der überhaupt was anfangen ansonsten kann man denke ich die 60€ für ne 2400XT ausgeben odeR?

noch nen DT test zum G33 http://www.barebonecenter.de/index....k=view&id=3715&Itemid=28&limit=1&limitstart=6


da greife ich denke ich mal zum BIOSTAR irgendeiner muss es ja mal testen;)
 
Wenn du nicht zocken willst, reichen die onboard karten völlig, auch für Vista Aero etc... ;)
 
Also Biostar, gut, die Marke ist nicht schlecht (d.h. auf gut schwäbisch, dass die Marke gut ist ;) )
Allerdings kostet DAs gigabyte DS3 wirklich nicht viel mehr und das garantiert auch einen FSB von über 500MHz
 
Zurück
Oben