gutes P/L Gehäuse

vanatir

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
75
Hio,

ich suche ein leises, gutes und schlichtes Gehäuse (Midi-Tower), welches ein gutes Preis/Leistungsverhältnis hat.
Mein System bisher sieht folgendermaßen aus:
http://geizhals.de/eu/?cat=WL-302786
Ich habe schon die Empfehlungen aus FAQ angeschaut. Leider konnte ich daraus noch keinen Favoriten bestimmen. Was mich noch interessiert ist, ob ich dann für das Gehäuse extra die Kit Version der SSD benötige oder ob ich mir die 15-20€ sparen kann.
Samsung SSD 840 Series Kit 250GB oder Samsung SSD 840 Series 250GB
(Auf LEDs verzichte ich gerne)

Freue mich über alle Infos/Anregungen und Vorschläge ;)
Danke!
 

stfotequila

Ensign
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
158
Fractal Design Core 3000
Xigmatek Midgard II
Corsair Carbide Series 300R
Cooltek Antiphon schwarz, schallgedämmt
Cooler Master CM 690 II Advanced USB 3.0
 

Modin666

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
871

Gewürzwiesel

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.668
Ich würde das Board gegen ein Gigabyte GA-H77-D3H (http://geizhals.de/gigabyte_ga-h77-d3h_dual_pc3-12800u_ddr3_a749607.html) austauschen. Sonst sieht es gut aus. Das Netzteil kann eine Nummer kleiner gewählt werden (400W reichen locker und zukünftige Hardware wird immer verbrauchsarmer...). Zusätzlich empfiehlt sich ein kl. CPU-Kühler, Beispiel: Cooler Master Hyper TX3 Evo, Thermalright True Spirit 90 M, Arctic Cooling Freezer 7 Pro Rev. 2 oder Cooler Master Hyper 212 Evo.

Nun zum Gehäuse ein richtig gutes P/L beitet mMn ein gedämmtes Xigmatek Asgard, Link: http://www.caseking.de/shop/catalog/Gehaeuse/Gedaemmte-Gehaeuse/Xigmatek-Asgard-Midi-Tower-USB-30-schwarz-gedaemmt::13942.html

Edit:
Du kannst die SSD ruhig so kaufen. Je nach Gehäuse empfiehlt sich ein SSD Einbaurahmen, Beispiel: http://geizhals.de/mach_xtreme_3_5_ssd_adapter_mxssdbkt_a705002.html oder http://geizhals.de/ocz_ssd_3_5_adaptor_bracket_2_oczacssdbrkt2_a502228.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Matze051185

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
1.596

Polii

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
105
Zwar nicht deine Frage aber, ich würde dir zu einer anderen SSD raten als der 840er, die Speicherzellen können bei dieser weniger oft beschrieben werden als bei anderen. Greif zur Crucial M4, OCZ Vector oder die Samsung 840 Pro.
 

Quanar

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
1.417
Zwar nicht deine Frage aber, ich würde dir zu einer anderen SSD raten als der 840er, die Speicherzellen können bei dieser weniger oft beschrieben werden als bei anderen. Greif zur Crucial M4, OCZ Vector oder die Samsung 840 Pro.
Als ob jmd. eine SSD schon totgeschrieben hat... HAbe ich bei meiner Agility III noch nicht geschafft....
 
Top