Hardware test

Shark8800

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
76
Guten Tag

ich bin in meinem job die Assemblierung neuer Hardware verantwortlich.
Nun muss ich ein / mehrere Tools finden, mit welchen ich CPU, SSD und RAM, sowie das MB der Rechner testen kann, damit keine Fehlerhafte Hardware das haus verlässt.

Welche Tools könnt ihr mir da empfehlen? kosten spielen imho keine grosse Rolle.

Vielen Dank für eure Hilfe!
 

Lord Sethur

Captain
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
3.948
CPU: Prime95 o. Ä..
SSD: h2testw
RAM: Memtest86+
Board: Wenns kaputt ist, fällt das wohl auch auf, wenn du die anderen Tests machst.

Generell ist es ideal, wenn du verschiedene Benches jedweder Art in der Endlossschleife laufen lässt.

Garantiert fehlerfrei ist die HW zwar auch nach intensiven Tests nicht, aber den größten Teil der fehlerhaften HW wirst du damit aussieben können.

Gruß,
Lord Sethur
 

Shark8800

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
76
CPU: Prime95 o. Ä..
SSD: h2testw
RAM: Memtest86+
Board: Wenns kaputt ist, fällt das wohl auch auf, wenn du die anderen Tests machst.

Generell ist es ideal, wenn du verschiedene Benches jedweder Art in der Endlossschleife laufen lässt.

Garantiert fehlerfrei ist die HW zwar auch nach intensiven Tests nicht, aber den größten Teil der fehlerhaften HW wirst du damit aussieben können.

Gruß,
Lord Sethur
Danke für deine Antwort

hast du ev auch noch merh tools auf lager?
ich solte nähmlich den LAN-port, eine CFkarte (im rechner) und auch die usb sowie comports testen:freak:
 

Selecta

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.018
CF = Crossfire ?

Grafikbenches:
3Dmark, Vantage

Ports:
Naja wie wärs mit Geräten anstecken... ;-)

Oder einfach die UltimateBootCD...
Da sind genügend Testtools drauf und das Ganze startet als Linux LiveCD...
 

Shark8800

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
76
ja das ist so
ich habe kein os auf den maschienen! ich hab die zusammengebauten rechner nur im test"labor" und dort stecke ich einen usb-stick ein mit dem Boot DSLinux. von dort aus möchte ich alle diese hardware testen können.

CFkarte = CompactFlash:)
 
Top