HD5770 oder GTX260

4luc4rd

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
419
nachdem meine 8800 GTS langesam aber sicher den geist aufgibt muß ich nun schweren hernzens eine neue graka kaufen. die leistung meiner aktuellen graka ist für mich ausreichend. nun bin ich am Grübeln was ich mir kaufen soll und ich schanke zwischen einer 5770 und der gtx 260 und ich kann mich nicht entscheiden.

ansich tendiere ich ja zur 5770 aber mir fehlt da das PhysX welches ich für batman arkham asylum schon gerne hätte aber sonst eigendlich nciht brauche.

wie auch immer bin mal auf eure meinungen gespannt
 

Wishezz

Commander
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
2.961
Das ist wieder so ne Entscheidung :)

ICH würde die NVIDIA nehmen. nicht nur wg Physx, auch wg Cuda generell.
Wenn du sonst gar nichts mit Physx machst und dann lieber DX11 dann natürlich die ATI

das hat dir jetzt auch nicht wirklich was gebracht, was? :)
 

charmin

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
8.303

Bacardi Joe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
257
Du musst halt deine Interessen abwägen. Die nVidia Karte ist leicht schneller als die ATI, dafür bekommst du DX11 welches in einigen Spielen für mehr Perfomance und bessere Bildqualität führt. CUDA und die Physik sind im Gegensatz dazu eher überflüssig. Da du heute noch die 88er nutzt sind Grafikkarten bei dir scheinbar länger im Betrieb. Allein deshalb würde ich an deiner Stelle zu DX11 Karte greifen! Bist du einfach zukunftssicherer ;) Wenn du dann wirklich unbedingt dein CUDA und deine Physik brauchst holste dir einfach noch die billigste nVidia die das kann. Sind billig und die Performance reicht auch für die Physik. Deine alte Karte ist wie mein vorgänger schon sagt natürlich auch ne alternative.

Die Frage ist eher wie man merkt, dass seine Grafikkarte langsam aber sicher den Geist aufgibt :p
 
L

l1n00x

Gast
Nimm die 5770.:

1. DX11
2. Günstiger
3. Geringere Leistungsaufnahme
4. NUR(!) minimal langsamer
5. Gibt nur wenig Spiele mit PhysX
 

Timesless

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
5.346
Batman kann man auch ohne Physix genießen, hab es damals mit meiner alten gtx260 gespielt und nun nochmal mit meiner Radeon, die paar Effekte...
 

OnkelOrdi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
414
ATi. Die GTX ist ja schon etwas veraltet und die paar Prozent weniger Leistung der ATi wirst sicherlich verkraften können ;) .

mfg ordi
 

rueckspiegel

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
5.442
sehe ich auch so, CUDA macht den Braten nicht unbedingt fetta! Hatte mal ne 275 ;-) war zwar mal ganz nett an zu sehen, aber dann ists einem auch wieder egal!
 

Gamer567

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
734
Wenn dann eine gebrauchte 260er

Obwohl die 260 total überfordert ist in Batman mit PhysX Effekten also ist hier die 5770 klar vorzuziehen obwohl ich die Karte nicht mag.
 

4luc4rd

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
419
wenn das hinhaut die 8800 für physX und die 5770 für den rest gefäll mir das ganz gut.

Das die 8800 nen abgang macht merke ich an dem immer schlimmer werdendem flackern der Texturen in den spielen welches nicht an den temperaturen liegt die sind voll in ordnung(siehe Sig) und die lüftersteuerung der 8800 is ausgespiegen die hängen jetzt direkt an der manuellen Lüftersteuerung.Ich denke und hoffe das sie für Physx noch geht.
 

ThomasSilent

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.447
wenn günstig an ne gebrauchte 260gtx kommst würde ich die nehmen, bei einem neukauf würde ich die hd5770 vorziehen
 

4luc4rd

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
419
die sache is das die gtx 260 zu preisen rausgehn die ich nicht bereit bist für eine gebrauchte karten auszugeben. ich tendiere da schon zur neukarte
 

theblade

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.189
um hier mal einzuhaken: wie siehts mittlerweile mit dem Stromverbrauch bei den neuen ATIs aus? die Vorgängerversion (4xxx) war ja extrem Stromhungrig ggü nvidia
 

NullPointer

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.570
Die 5000er-Serie ist ausgesprochen sparsam, sowohl verglichen mit den 4000ern als auch mit der Konkurrenz.
 

Gamer567

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
734
Ähh die 260er gehen hier in der Bucht für 100-120 Euro weg
 

Schaffe89

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
7.933
Du musst abwägen.
Die HD5770 ist umWelten die bessere Karte. (Speed mal ausgenommen, da nehmen sie sich nichts).
Ich denke nicht, dass du in Batman den Nebel oder ein par Funken bei den Explosionen vermissen wirst.
Verkauf die 8800gt und bau die HD5770 ein, vernünftigste Lösung.
 

4luc4rd

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
419
@Gamer567
genau darum kauf ich sie ja nich da wenn ich sie für 40€ mehr neu bekomme

@Schaffe89

die 8800gts ist in keinem zusatdn in dem man sie noch verkaufen kann ich denke ich werden die 8800 mit de 5770 mal zusammen testen und schaun was dabei rauskommt

und der efekte wegen schau dir das mal ab ca 1:20 an das fällt auf ;)
http://www.youtube.com/watch?v=6GyKCM-Bpuw&feature=related
 
Zuletzt bearbeitet:
Top