Ich hab mal eine Blöde Frage zum Tüv?

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.592
Schilder und Papiere zeigen das gleiche an?
 

MrMorgan

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
6.624
wenn schilder und dokumente das gleich zeigen, würde ich mal VORSICHTIG sagen "glück gehabt". Ich geh davon aus das in deinen TÜV Dokumenten aber das richtige Ablaufdatum steht und der nur die falsche Plakette drauf hat. Ansonsten wäre es auch fraglich welche folgen es hätte wenn du 06/2013 nen Unfall baust der darauf zurück zu führen wäre das es an technischen Mängeln läge die vom TÜV 03/2013 beanstandet worden wäre. Ob die Schuld in diesem Falle den Halter/Fahrer treffen würde... keine Ahnung ;)
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.592
Richtig und man muss auch darauf achten, dass die Einträge in den Fahrzeugpapieren stimmen, schliesslich muss man den TÜV Bericht mitführen und da stehts ja genau drin. Sonst hat man ja auch keinen Nachweis mehr wegen der AU.
 

consul75

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.153
Ich tippe eher darauf daß XXO1989 die Plakette falsch interpretiert.

Monat 12 auf 12 Uhr bedeutet Monat 3 auf 3 Uhr --> sprich nächster Termin 03/13.

MfG
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.592
Kann sein, aber wenn es in den Papieren auch so steht, kann er sich ja nicht verlesen haben? Solange er sich nicht dazu äussert, wissen wir ja auch nichts darüber. :lol:
 
Top