Bericht Im Test vor 15 Jahren: Noctuas erste CPU‑Kühler NH-U9 und NH-U12

Robert

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.466

motorazrv3

Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
2.725
Waren die vor 15 Jahren noch so unbekannt? Da gab es die Kühler wohl noch zu einem anderen Preis.
 

mrcoconut

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.196
Sogar AM4 kompatibel ... 😀
EAF74A8D-7343-4967-B30D-A018A50FE675.jpeg
 

TIMOTOX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
435
Von Scythe Ninja 3 zu Dark Rock 3 Pro und nun den Noctua NH-D15 Black. Und würde aufgrund von Support nicht mehr Wechseln wollen.
 

Bully|Ossi

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.335
Ich habe auch noch diverse Noctua hier, 2x NH-U12P inkl. AM4 Montagekit und einen NH-C12P.
Die sind zwar auch schon älter, aber die Performance ist nach wie vor hervorragend. Selbst die Original Lüfter sind noch dabei und laufen auch noch leise und zuverlässig, nur Farblich nicht mehr so 100% Top. Die Zeit hinterlässt eben doch ein paar Spuren.
 

brabe

Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
2.415
Wieso gibt es eigentlich nur noch so wenige Vollkupfer Kühler?

Beispiele
Stoff Wärmeleitfähigkeit λ [W / (m · K)]
Kupfer 401
Aluminium 237
Messing 120
Zink 110

Ich meine, fast alle bestehen nur noch aus Aluminium. Gut, sie haben alle Heatpipes. Aber wäre einer aus Vollkupfer mit Heatpipes nicht besser?


Was wurde eigentlich aus all den Verdampfern?
Beispiel:
2010
https://www.computerbase.de/forum/threads/pumpenloser-fluessigkeitskuehler-aus-darmstadt.772297/
2017
https://www.computerbase.de/2017-01/gigabyte-server-fluessig-kuehlung-ohne-pumpe/
2018
https://www.computerbase.de/2017-08/der8auer-aqua-exhalare-zwei-phasen-kuehlung/
 

Faranor

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.408
Mein NH-U12-P werkelt auch heute noch auf meinem AM4 System.
Musste bisher nur einmal den Lüfter tauschen.
Einfach klasse. :daumen:
 

v3locite

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2019
Beiträge
388
Den späteren, aber auch schon steinalten NH-U12P SE2 hatte ich bis letztes Jahr im Einsatz. Und er hätte wohl auch noch weitere 10 Jahre gereicht.
 

TIMOTOX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
435
Wieso gibt es eigentlich nur noch so wenige Vollkupfer Kühler?

Beispiele
Stoff Wärmeleitfähigkeit λ [W / (m · K)]
Kupfer 401
Aluminium 237
Messing 120
Zink 110

Ich meine, fast alle bestehen nur noch aus Aluminium. Gut, sie haben alle Heatpipes. Aber wäre einer aus Vollkupfer mit Heatpipes nicht besser?
Wird allerdings Unbezahlbar sein. Zudem würde der Kühler so Schwer sein das dass Mainboard Beschädigt werden könnte.
 

Bully|Ossi

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.335
Wieso gibt es eigentlich nur noch so wenige Vollkupfer Kühler?

Beispiele
...

Ich meine, fast alle bestehen nur noch aus Aluminium. Gut, sie haben alle Heatpipes. Aber wäre einer aus Vollkupfer mit Heatpipes nicht besser?

Sowas gab es, macht es extrem Teuer und sehr schwer, schon die Aluminium Kühler packen viel Gewicht auf den Sockel. Nur war die Kühlleistung kaum besser, den Aufwand überhaupt nicht wert. Auch der Vergleich zwischen einer voll Alu WaKü und einer Kupfer WaKü betrug nur wenige °C.
 
Zuletzt bearbeitet:

mibbio

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
1.133
Zuletzt bearbeitet:

brabe

Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
2.415

rentex

Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
2.104
Noctua ist und bleibt "State of the Art". Ein gutes Beispiel, für ein langlebiges Produkt.
 

dual501

Ensign
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
243
Ich nutze meinen NH-U12S seit 2013, von einen i5 2500K zu einen Ryzen 3800x, 5 CPU´s hat er schon erlebt und kühlt tadellos!! ! Und 6 Jahre Grantie ist Top.

 

PietVanOwl

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
766
Im Test vor 15 Jahren befanden sich zwei CPU-Kühler des damals noch unbekannten österreichischen Markteinsteigers Noctua.
Echt? Hätte gedacht dass Noctua schon länger dabei ist.

Zu der Zeit hatte ich noch ein Zalman auf der CPU sitzen. Seit ich glaub 2011? hab ich den NH D14, kühlt immer noch wunderbar. Hatte mir noch nachträglich das AM4 Kit geholt gehabt, sehe daher kein Grund den auszumustern. :) Tolle Firma mit sehr guten Produkten.

Und bevor hier die Diskussion wegen den Farben ausbricht: die Lüfter haben die Firmenfarbe. ;) MFG Piet
 
Top