In-Ear Funkkopfhörer

rekcneb

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
433
Hi Leute.

Ich suche (vorzugsweise In-Ear-) Funkkopfhörer die man von aussen nicht bzw. schwer sehen/erkennen kann.
Genutzt werden sollen diese in Verbindung mit meinem iPhone 3G/iPod Nano 4G zum Musikhören.

Gibt es so etwas überhaupt? Oder etwas ähnliches.
Bei Konzerten haben die Sänger doch oft auch solche Dinger. (Oder ist das was anderes)
Preismäßig ist bei ca. 100€ stop. Bisschen mehr würde notfalls auch gehen.
Ergänzung ()

Ich habe jetzt das gefunden. Aber kann man mit so etwas vernünftig Musik hören?
 
Zuletzt bearbeitet:

Concept2

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.035
Nich wirklich.

Die Teile die du Suchst nennt man In-Ear-Monitor ich ab solche zb noch aus meiner zeit als Tontechniker die lässt man sich biem Hörgeräte macher machen wird n Abdruck der ohren mit Wachs oder Silikon gemacht und dort dann die treiber eingebaut, diese dichten dann auch zu fast 100% ab,also man wird kaum was von der aussenwelt hören

Kostenpunkt je nach material und verbauten Treibern von 150€ bis knapp 2000€
 

rekcneb

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
433
Hmm. Danke dir erstmal Concept2.

Notfalls würde auch ein dünnes hautfarbenes Kabel zum iPod gehen können.

Ich brauche keine Übertragung über hunderte von Metern sondern möchte einfach nur unauffällig Musik von meinem iPod hören können.
:)
Ergänzung ()

CIh würde Dir das hier ans Herz legen.

http://www.google.de/products/catalo...d=0CEEQ8wIwAg#

Hab ich selbst und recht viel näher kommst Du an das was Du willst auch nicht ran!
Ich bin aber leider nicht im Besitz eines Sony Ericsson. :)
 
Top