In Word eingefügtes Bild findet sein Herkunftsprogramm nicht mehr

fkress

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
566
Hallo Leuts,

Ich arbeite mit Windows XP SP3, Office 2003 und Photo Impact X3

ich hab wieder mal so ein Problem, und zwar habe ich mit Photo Impact ein Bild bearbeitet und in Word eingefügt. So weit so gut. Wenn ich das Bild nun anklicke geht er normalerweise in das Herkunftsprogramm und ich kann es wieder bearbeiten.

Nun aber kommt nach einiger Zeit die Meldung:
Dieses Objekt wurde in PI3 erstellt. Diese Applikation ist nicht zum Öffnen des Objekts verfügbar. Stellen Sie sicher, dass die Applikation ordnungsgemäss installiert ist und weder gelöscht, verschoben oder umbenannt wurde.

Was soll denn der Käse? Kann mir jemand helfen?
 

hasmin

Ensign
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
198
AW: In Word eigefügtes Bild findet sein Herkunftsprogramm nicht mehr

Schon probiert, PI3 zu öffnen und dann das Bild in Word anzuklicken?
 
Top