Intel i7 2600 - In Turbo Modus versetzen?

Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
196
Hallo,

laut dieser Seite hat der i7 2600 (nicht k!) einen Turbo Modus von 3.8 GHz.

Ich habe bereits gegoogelt, bekomme aber nur Anleitungen für den i7 2600K und nicht für den ohne K...

Wie kann ich den i7 2600 in den Turbo Modus versetzen? Und dabei evtl. die Lüfter hoch drehen damit der Prozessor nicht überhitzt? Gibt es dafür ein Tool?

Vielen dank
 

Precide

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
7.003
Die CPU taktet automatisch in den Turbomodus, wenn die Leistung gebraucht wird, genauso wie der Lüfter automatisch hochdreht wenn die CPU wärmer wird.
Moderner Hardware kann man ruhig was zutrauen :D
 

brb101

Ensign
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
238
im bios alle energieoptionen auf ausschalten setzen und turbo modus anschalten
 

T.I.M.

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.168
@brb101: warum energieoptionen aus?
--> auf stock lassen und sich freuen dass es automatisch funktioniert.
falls du die cpu dauerhaft auf turbofrequenz laufen lassen willst: funktioniert nicht.
 

the_ButcheR

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.059
Und welchen Vorteil hat der Turbo noch wenn ich alle Energiesparoptionen ausschalte? Dann kann ich auch gleich manuell übertakten...

Das ist doch das tolle wenn die Leistung gebraucht wird taktet sich die CPU von alleine hoch und wenn sie nicht mehr gebraucht wird wieder runter.


MfG
 

Spezialeinheit

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
196
Okay, vielen dank für eure Antworten :)

Gibt es ein Programm mit dem ich den aktuellen Takt der CPU einsehen kann? Damit ich mal sehe wann er im Turbo Modus ist :)

Vielen dank
 
Zuletzt bearbeitet:

MrEisbaer

Commodore
Dabei seit
März 2007
Beiträge
4.525
B

bobbuilder

Gast
hier stand quatsch
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

LinuxMcBook

Banned
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
4.595
Du kannst den Prozessor auch über die mit Turbo beschriftete Taste in den Turbomodus versetzen.
 

DaZpoon

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.162

Sir_Sascha

Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
9.218
da hatte doch Asus?? mal ein Notebook gebaut welches nen "Turbo-Schalter" hatte. Aber sonst kenne ich das noch vom 386.

@LinuxMcBook: wo ist denn die Taste? Oder meinst du ein Programm welchem du eine Taste zuordnen kannst?
 

Spezialeinheit

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
196
Was ich allerdings seltsam finde:

Wenn ich 3DMark Vantage Benchmark laufen lasse, und alle Kerne auf 100% sind, bleibt der CPU bei 3.5 GHz stehen... Er sollte doch bis auf 3.8 GHz hochgehen... :S
 
Zuletzt bearbeitet:

DaZpoon

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.162
nein, wenn alle 4 Kerne belastet werden steigt die Gesamtverlustleistung. Die CPU geht nicht auf max. Frequenz um die TDP nicht zu überschreiten. Versuch mal (mit Prime oder 7-Zip Benchmark) nur 1 CPU auszulasten, dann sollte sie 3.8 Ghz erreichen.
 

waps

Captain
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
3.348
Per Multiplikator bzw ASUS-Boardeinstellung geht der 2600 ohne K auf 4,2GHz. Alle Kerne.
 
Top