Kann man in einer Therme auch richtig Spaß haben?

greenandwhite

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
67
Die Thermen sind ja total im Trend und meine Freunde versuchen schon seit einiger Zeit, mich zu einem gemeinsamen Wochenende zu überreden.

Aber ich weiß nicht... weil Thermen stehen ja für totale Entspannung, aber mit Sauna und so stelle ich mir das auch total langweilig vor... habe ich da recht, oder ist das nur eine falsche Vorstellung von mir?

Bzw. gibt es Thermen wo man auch total viel Spaß haben kann? Wie seht ihr das so?
 

Fu Manchu

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
5.512
Waren deine Freunde denn schon mal dort? Was sagen die denn?

Ansonsten sind Thermen nicht die klassischen Spaßbäder, sondern eher als Ruheorte angelegt. Sprungtürme oder Bahnen ziehen ist so weit ich weiß nicht angesagt. Die Therme in meiner Nähe macht sogar Werbung mit Ruhe, Entspannung und "keine Action".

Die Frage ist ja "was verstehst du unter Spaß?". So wie es klingt ist es nicht Sauna und candle light.
 

greenandwhite

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
67
Danke für eure Antworten!

Meine Freunde sind eher für Ruheorte zu haben als ich, aber sie wollen halt einmal, dass ich mitfahre. Entspannung kann ich auch gut gebrauchen, aber es muss auch etwas Abwechslung da sein.

Es gibt also echt keine Thermen mit Wasserrutschen und so? Das ist deprimierend...
 
O

Onkelhitman

Gast
Das wäre mir genauso zu langweilig wie ne Sauna. Der eine kann sich da eben entspannen, der andere hört sich selber in seinem Kopf rufen: "Laaaaaangweiliiiiig". Sprechs doch einfach mit denen ab. Du machst das mit denen, dafür fahrt ihr mal irgendwann in so nen Spaßbad mit jeglichen Wassersportlichen Aktivitäten. Man muss ja nicht alles gut finden und kann trotzdem mal mitmachen, solange die Anderen zu nem Kompromiss bereit sind.... Andernfalls würde ich einfach darauf verzichten mitzumachen. Hast doch auch deinen eigenen Willen oder nicht?
 

Kamel

Ensign
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
132
also mit Kumpels geh ich schon ab und zu in eine der Entspannungsthermen. Ist manchmal ganz angenehm abzuschalten und in Ruhe zu schwitzen ohne dass irgendwelche Mädels dazwischen quatschen ;)
Waren da immer in Bad Reichenhall weil das gleich in der Nähe war... jetzt allerdings wohn ich woanders daher kenn ich auch die Therme in Bad Schallerbach recht gut.
Da gibt es einen recht coolen und vor allem großen Saunabereich, die übliche Therme und dann eben noch die Aquapulco Piratenwelt. ist aber eher für Familien gedacht was nicht heißt, dass es dort keinen Spaß machen kann ;)
haben mehrere Rutschen und das ganze Bad sieht wie eine "Piratenwelt" aus also mit Schiff und Wasserkanonen und allem Pipapo... Rutschen haben auch nen Zeitmesser dh ich könnt gegeneinander "antreten"

Das wäre mir genauso zu langweilig wie ne Sauna.
Sauna ist halt mehr mediativ und erholend. wer Action sucht ist hier fehl am Platz ;)
Was ich gerne mache ist, ne Ski- oder Wandertour zu unternehmen und dann anschließend in die Sauna zu gehen. So hat man vorher den Sport und der Körper kühlt ordentlich aus. Danach in die Sauna zum wärmen, danach gut essen und so gut wirst du sicher sonst nie in deinem Leben schlafen ;)
 
O

Onkelhitman

Gast
Jou, ich will das Chuck-Norris-Erlebnis-Bad. Oder den Indiana-Jones-Todesfelsen-Parcour. Den: Spring-wie-ein-Jedi-in-einen-Bottich-voller-Bälle-Raum und die: Hier-erlebst-du-dein-blaues-Wunder-Höhle (wortwörtlich).

Das hat einfach damit zu tun, dass eben jeder seine eigene Art von Entspannung hat. Ich kann alles entspannen, nur meinen Kopf nicht. Selbst in der Badewanne muss ich lesen weil mir sonst zu öde wird. In der Dusche singe ich (natürlich nur aktuelle Charts wie: Britney Bitch oder Gangnam-Style).

Ist halt jeder anders. Nur sollte man sich nichts aufzwingen wenn man dabei eh keinen Spaß hat. Das ist nur rausgeworfenes Geld und vor allem Zeit.
 

e-Laurin

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
10.497
@Kamel
Wie kommt es, dass du beim Ski fahren auskühlst? Bei mir müssen es schon mindestens -30°C sein, damit Skianzug und Bewegung nicht mehr gegen die Kälte ankommen. Aber bei den Temperaturen geht eh keiner mehr freiwillig auf die Piste.
Im Normalfall habe ich eher geschwitzt. Eventuell hängt das aber auch mit dem Fahrstil zusammen, ich bin da hm... nennen wir es mal "forsch". ;)

@Onkelhitman
Gangnam-Style? Du kannst Koreanisch? Muss merkwürdig klingen. ^^


@Therme
Ich finde es eigentlich ziemlich entspannend dort. Gerade im Winter ist man immer etwas depressiv, da ist es ganz nett, sich draußen mal in einen 30°C-Pool zu setzen und die Augen zu zu machen. Aber ein ganzes Wochenende wäre mir auch zu viel. So fertig bin ich noch nicht. ^^
 

Kamel

Ensign
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
132
na ich hab ja von einer Skitour geschrieben ;)
... und da schwitzt man jede Menge im Unterschied zum Skifahren wo mir nur etwas "warm" wird. Bei ner Skitour bin ich richtig durchgeschwitzt. Wenn man oben in keiner Hütte ne Rast macht und sich trocknet so kühlt man bei der Abfahrt relativ schnell aus. Außerdem ist man müde was die Kälteempfindlichkeit mMn noch verstärkt...
da nachher in die Therme um Muskeln zu entspannen und Wärme zu tanken ist da genau das Richtige! :)
 

greenandwhite

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
67
@ Head82: ja das wäre es, so ein Kompromiss... ich fahre einmal mit ihnen in eine noch dazu ruhige Therme und dann fahren wir einmal gemeinsam in einen gescheiten Wasserpark. Das werde ich ihnen einmal vorschlagen. :D

@ Kamel: Das wäre dann noch besser! Ich habe meine Gaudi in der Piratenwelt und die andere liegen in der Sauna. Wobei Piratenwelt klingt schwer als Kinderparadies, oder ist das doch auch für Erwachsene geeignet?
 

Pisaro

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
10.193
Man kann schon in einer Therma Spaß haben. Natürlich nur, wenn es FKK ist und die Freundin dabei ist :)
 

greenandwhite

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
67
Hahahahaha FKK ist nichts für mich, noch dazu bin ich momentan solo :rolleyes:
 

Kamel

Ensign
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
132
ist doch egal ;)
in Bad Schallerbach gibts übrigens nen sehr großen FKK-Bereich - halt da wo die ganzen Saunen sind, es gibt einen "Bergsee" und einen normalen Pool. Außerdem Liegeflächen etc und alles ist Nacktbadebereich... Da könnt ihr euch austoben :p
und die Piratenwelt ist eher für Kinder gedacht was nicht heißt, dass Erwachsene da keinen Spaß haben können... man darf halt nicht so darauf schauen was andere denken ;)
 

Markus83Muc

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.960
So viel zu Therme muss keinen Spaß machen: http://www.therme-erding.de/

Zitat von http://www.therme-erding.de/de/100683/100713/rutschen-kinder-erlebnisbad-therme.html:
Willkommen in Europas größter Rutschenwelt

20 Rutschen garantieren jede Menge Fun, Abenteuer und Action auf über 1.700 Rutschenmeter im GALAXY ERDING. Wählen kannst Du zwischen den Schwierigkeits-Kategorien FAMILY, ACTION und X-TREME. Dabei ist garantiert für jeden Rutschenfan, ob Groß oder Klein, das Passende dabei. Erholung vom Rutschenspaß bieten Dir unter anderem unsere Sitzkaskaden, unser großer Liegebereich, die weltgrößte Familien-Infrarotsauna, die Ruheoase OFF ZONE, unsere SKY Lounge in der Sportevents live übertragen werden, zwei Solarien oder unsere GALAXY LOUNGES. Im Sommer stehen dir und deiner Familie der schöne Außengarten mit herrlichem Beach-Feeling, Entspannungs-Oasen, verschiedensten Sport- und Spielattraktionen wie beispielsweise ein Beach-Volleyballplatz, Kinderspielplätze und natürlich unsere zwei Sommer-Outdoor-Rutschen zur Verfügung.
 

greenandwhite

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
67
ist doch egal ;)
und die Piratenwelt ist eher für Kinder gedacht was nicht heißt, dass Erwachsene da keinen Spaß haben können... man darf halt nicht so darauf schauen was andere denken ;)
Ach ich war schon in so vielen Wasserparks und hab dort herumgetollt, da hab ich auch an die Meinungen der anderen Erwachsenen gedacht. Was gibt es dort außer - ich nehme abgesehen vom einem Piratenschiff :D - an Attraktionen?
 
G

gh0

Gast
Therme Erding ist brutal genial.

Rutschen ohne Ende, die Therme (textil, 16+) mit der Saunalandschaft (naked only, 16+) ist der wahnsinn.

Für echt alle was dabei.

Als Sauna kann ich die Zwirbelstube empfehlen, Men only und man bekommt ein Weißbier zur Begrüßung in der Sauna.
 

FredSpyker

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
347
Waren deine Freunde denn schon mal dort? Was sagen die denn?

Ansonsten sind Thermen nicht die klassischen Spaßbäder, sondern eher als Ruheorte angelegt. Sprungtürme oder Bahnen ziehen ist so weit ich weiß nicht angesagt. Die Therme in meiner Nähe macht sogar Werbung mit Ruhe, Entspannung und "keine Action".

Die Frage ist ja "was verstehst du unter Spaß?". So wie es klingt ist es nicht Sauna und candle light.
Das stimmt so auch nicht, kommt drauf an in welche Therme man geht, bei uns in Erding jedenfalls bekommt man von allem etwas geboten, zum einen die totale Ruhe und Entspannung, vielfältige Bäder und Saunen, auch FKK, zum anderen, wer's braucht, Action ohne Ende auf den vielen verschiedenen Rutschen, mit oder ohne Reifen, ein Riesenspaß! Aber sorry, wer so eine Frage stellt, der scheint in seinem Leben bisher nix erlebt zu haben, und daran wird sich dann wohl auch nichts ändern!

P.S. Das Alpamare in Bad Tölz ist auch cool. aber viel zu teuer....
 

greenandwhite

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
67
Also Weißbier in der Sauna stelle ich mir auf jeden Fall interessant vor!!! Muss das einmal erleben... :D da halte ich auch etwas Langeweile in der Sauna aus ;)

Thermen sind ja glaub ich generell nicht so billig, was kostet dann jene in Bad Tölz?
 

FredSpyker

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
347
Also Weißbier in der Sauna stelle ich mir auf jeden Fall interessant vor!!! Muss das einmal erleben... :D da halte ich auch etwas Langeweile in der Sauna aus ;)

Thermen sind ja glaub ich generell nicht so billig, was kostet dann jene in Bad Tölz?
Die in Tölz ist teuer, um die 35-40€ kostet eine Tageskarte, die in Erding kostet um die 13€ für 3 Stunden, dass reicht in der Regel aber auch.
 
Top