[Kaufberatung] Kopfhörer/Headset

NeUs

Ensign
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
158
Hallo,

Wie der Titel schon sagt suche ich ein Headset bzw. Kopfhörer für eigentlich 100% spielen. Wie ich mir hier schon erlesen habe, erzielt man das beste Ergebnis mit guten Kopfhörern + Mikro.
Hab mich hier ein bisschen "umgehört" und bis jetzt gefällt mir das Beyerdynamic 990 Pro ganz gut. Hierzu ein paar Fragen:

1. für mich das wichtigste: Wie ist der Kopfhörer für sehr große Köpfe geeignet? Stichwort Tragekomfort bei längeren Sitzungen. Hinzukommt das ich Brillenträger bin.
2. Soundkarte sollte ich dafür ich ja wahrscheinlich holen. Asus Sonar DG/DX ausreichend?
3. momentan habe ich ein altes (2006) Logitech 5.1 System + onboard Sound. Klanglich sollte der Kopfhörer doch mehr/ einen besseren Sound bringen oder? 5.1 brauche ich nicht mehr wirklich.

Was sind Alternativen zu dem 990 Pro? Kann auch geschlossen sein, obwohl offen wahrscheinlich die bessere Alternative ist. 😊

Als Mikro würde ich mir das Zahlman Mikrofon oder das Antlion ModMic holen sobald es da Version 4.0 gibt.

Gruß
 

wickwick

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
90
Zalman ZM1 und eine Asus Xonar DGX sind schonmal eine gute Wahl. Zum Kopfhöhrer ist es schwer was zu sagen... bin selbst kein Brillenträger und kann das daher schlecht einschätzen wobei der DT990 einen eher hohen Anpressdruck hat.
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
12.210
1. als Brillenträger mit großem Kopf: passt besser als die meisten Kopfhörer
2. DX oder DGX reicht, ich habe selbst die DX
3. Der Kopfhörer ist Welten besser

Alternativen... wenn dir der DT 990 Pro gefällt magst du vermutlich eher "Spasshörer" mit angehobenen Bass/Höhen.
- Philips Fidelio X1: Gehobener Bass aber nicht so stark gehobene Höhen, allerdings keine Ersatzteile erhaltbar, nichtmals Polster
- beyerdynamic DT 880: Nicht so extreme Badewanne wie der DT 990 und bessere Detailwiedergabe
- AKG K701 ist halt sehr neutral, solltest du zumindest versuchen mal gegen zu hören
- hmm... zu faul weiter zu überlegen
 

Sulgus

Ensign
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
158
Habe den Teufel Aureol Real Kopfhörer, halboffenes System. Bin Brillenträger und habe eine grosse Rübe. Alles in allem super. Kein Drücken, kein Schwitzen und bekomme alles um mich herum mit. Der Sound ist klasse, ob Pop, Rock, Jazz, Klassik, Techno, egal. Dieser Kopfhörer spielt alles mit einer Leichtigkeit und Neutralität, einfach Top. Also kein Dröhnen und Schebbern. Ist mein persönliches Empfinden.
 

NeUs

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
158
Vielen Dank schonmal für eure Vorschläge. Der AkG K701 sieht auch schonmal nicht schlecht aus. Der 880 natürlich auch nicht ist dann aber doch schon mit 240€ nen Pfund. :)

Wo gibt es denn Möglichkeiten die mal Probe zu hören (wohne in wernigerode/Harz)? Media Markt und Konsorten werden die ja bestimmt nicht anbieten oder? Oder bleibt nur beide zu bestellen, zu testen und dann einen zurückzuschicken?
Ergänzung ()

Kann einer eine externe Soundkarte für das 990 Pro empfehlen? Hätte gerne einen externen Lautstärkeregler.
 

NeUs

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
158
Die ist leider schlecht zu bekommen. Gibt es alternativen?

Gibt es auch welche mit Mikro Eingang? Oder geht man dann nur Kompromisse ein?
 

NeUs

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
158
Hab mich heut spontan entschieden den 990 und ne DGX bestellt. :D

Gibt es irgendwo Tutrials/eine Anleitung zum einstellen der Soundkarte für Kopfhörer/den 990?
 

NeUs

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
158
Ok wenn es so einfach ist. Für Spiele auch einfach so lassen?
 
Top