Kopieren von Festplatten Partitionen

hannes

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
110
Hallo,

ich suche ein Programm, das mit möglichst wenig Mausklicks ganze Festplattenpartitionen (auch Systempartition) auf eine externe Festplatte kopiert, um ein Sicherungskopie zu erstellen.

Ich möchte aber, dass einfach die Originaldaten kopiert werden und nicht irgendeine Backup Datei angelegt wird.

Das Programm sollte gratis sein.

mfg
 

ToniMacaroni

Captain
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
3.444
Ich glaube nicht, dass das geht, denn um das Backup einer ganzen Platte bzw. Systempartition wieder einspielen zu können, muss eine Image Datei angelegt werden.
 

hannes

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
110
Nein es geht mir nicht um das wieder einspielen.

Bei den Daten Festplatten geht es ja nur um die Daten, die man sichern muss.

Und wenn die System Festplatte kaputt geht, installiere ich das System sowieso neu. Aber es gibt auch auf der System Festplatte Daten (Favoriten, Outlook Daten, Desktop,...). Und das kann man sich dann auch von der Sicherung wieder holen.

Also es soll nur eine Kopie aller Daten, die auf der Festplatte sind gemacht werden.
 

herby567

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
35
Jup ist bei dir glaub ich die beste Lösung. Mir gehds da genau so. Ich komm mit solcher Software einfach nicht klar besonders wenns dann darauf ankommt wieder etwas herzustellen.
 

Mummi74

Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.174
Am besten eine Batch-Datei schreiben. z.B. auch Robocopy benutzen.
 

hannes

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
110
Die Kopieren-Einfügen Methode hat aber den Nachteil, dass sich die SystemFestplatten nicht kopieren lassen. Da gibt es immer wieder bei bestimmten Dateien eine Fehlermeldung und der Kopiervorgang bricht ab.

Darum bräuchte ich ein Programm.
 
M

Mr. Snoot

Gast
Auch das lässt sich mit bestimmten Kopierbefehlen machen. Ich google schon, find's aber nicht :p

Vielleicht weiß das hier im Forum aber noch jemand.
 

ToniMacaroni

Captain
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
3.444
Es gibt auch noch die Möglichkeit, ganz normal ein Backup als Image Datei zu erstellen und dieses dann mit Live View zu mounten, dann kann man auf die Daten zugreifen.
http://liveview.sourceforge.net/

Und bei Bedarf im Notfall lässt sich das Image halt auch wieder einspielen.

Mit Programmen wie "Dämonen Werkzeuge" ;) lassen sich diese HD Images für gewöhnlich leider nicht mounten.
 

surfix

Commodore
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
4.477
Acronis Ture image leistet da für gewöhnlich gute dienste.
 
Top