Kopierturm basteln, der per USB ansprechbar ist

HaraldM

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
27
Hallo,

ich nutze derzeit einen großen Tower mit 6 Brennern. Hintergrund ist der, dass ich oft CDs für meine Band oder DVDs mit Vereinsvideos in größerer Menge brennen muss. Jetzt möchte ich aber aus Platzgründen auf ein AIO-PC umsteigen. Da fehlen mir dann aber die Brenner.

Gibt es folgende Möglichkeit:
Kann ich irgendwie 6 oder zumindest 5 Brenner zusammenschließen in einem Gehäuse und die dann per einem USB-Anschluss mit dem PC verbinden, sodass Nero dann, wie jetzt auch, die 5 Brenner gleichzeitig bebrennen kann? Ich rede nicht von den Copy Stations, die es auch bei Ebay gibt, die ein Masterlaufwerk haben und es dann kopieren. Ich möchte den Umwerk um eine Master CD nicht gehen, sondern direkt vom PC brennen.

Habt ihr dazu eine Idee?

Vielen Dank!
 

HaraldM

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
27
Schonmal danke für eure Antworten. Wenn ich einzelne USB Brenner nehme, dann brauche ich ja zig USB Buchsen. Habe nur 1x frei.

Da käme natürlich der Hub ins Spiel. Ich habe allerdings schon das Problem gehabt, dass an einem aktiven Hub nicht mehr als zwei Festplatten (auch ohne separate Stromversorgung) funktioniert haben.

Deshalb dachte ich mir: Gibt es vielleicht nicht die Möglichkeit, ein kleines Board oder sowas mit einzubauen, von dem dann nur ein USB Kabel an den PC geht?
 

Hypeo

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
1.009

bu1137

Captain
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
3.249
Nein. Kannst ja interne SATA Brenner nehmen (SATA Karte wirst dann wohl noch brauchen...)
 
Top