Kostenlose Remotedesktop-Verbindung

G

Gast93

Gast
Hey ich habe da mal eine Frage.
Und zwar habe ich nebenan in einem Raum einen Rechner stehen der als netzwerkspeicher verwendet wird.
Nun möchte ich mit meinem Notebook [Vista Premium] von überall eine Verbindung aufbauen damit ich dann den Bildschirm sehe und den PC steuern kann habe es schon mit der remoteverbindung versucht aber da muss dann jemand am PC sein der dem ganzen zustimmt gibt es da einen Trick oder eine kostenlose gute Alternative??
 
Zuletzt bearbeitet:

czissy

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2008
Beiträge
75
Hi

Habe mal Praktikum in eineme großen Sägewerk gemacht als Fachinformatiker. Da wurde VNC benutzt.

Muss nur auf beiden Pc's installiert sein, funktioniert dort seit Jahren perfekt wie ich gehört habe.
 
G

Gast93

Gast
Von VNC habe ich schon gehört habe es auch schon mal installiert nur komme ich damit nicht so ganz klar.
Kann mir das vielleicht mal einer so erklären das es auch ich verstehe ;-) oder ein tut Posten habe von VNC echt keine Ahnung.
Danke!!
 

Maysi2k

Captain
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.418
Ach VNC ist ganz easy, auf den zu steuernden PC einfach den VNC Server installieren und ein Passwort setzen, dann brauchst du an deinem PC (VNC Client) nur noch die IP eingeben, dann wirst du nach dem Kennwort gefragt und zack biste drauf ;)

falls der VNC Server nich mit Autostart startet - musste das halt manuell in den Autostartordner ziehen (weis jetzt nicht genau - meine läuft schon sehr lange ;)

und falls die Firewall mackert musst du das Programm auch "Erlauben"
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast93

Gast
Vielen Vielen DANK!!!
Es klappt alles wunderbar danke an alle!!

Ich wünsche allen einen guten rutsch ins neue Jahr!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Top