Kühler für nen 3570k

ease

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
34
Hallo zusammen,

ich habe mir vor kurzem einen neuen Rechner zusammen gebaut.
nun möchte ich den kühler austauschen gegen was gutes.

meine frage ist da was kann man da empfehlen?
muss es gleich son morts teil sein ?
Thermalright-HR-02-Macho-Rev-A

oder gibt es da was anderes im kleinerer bauart?
wie z.b. Zalman-CNPS8000B-CPU-Kuehler

in mein gehäuse soll laut angaben des herstellers lüfter in max. größe von 16 cm passen.
ich wollte es aber vermeiden (wenns möglich ist) gleich son riesen ding da zu verbauen.

danke schonmal
 

Multivitamin

Banned
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
2.168
du suchst also , selbe größe wie der boxed lüfter , doppelte kühlleistung und nur halb so laut... :hammer_alt:

btw gibts nen grund kein so angeblichens "riesen ding" verbauen zu wollen ?

hinzu kommt, es fehlen wie üblich alle informationen:

board
ram
anzahl der module
gehäuse
ect.pp
 
M

Mumpitzelchen

Gast
Wenn du es kleiner haben willst musst du mehr Geld ausgeben als für ein HR-02 und eine AIO Wasserkühlung verbauen (Corsair, Antec, etc).
Vorausgesetzt du hast Platz für den Radiator.
 

bally81

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
59
Salü!
Du könntest den Macho einbauen und es dann mit etwas aufstützen damit es nicht in der Luft hängt und am Motherboard zieht ansonsten spricht nichts gegen HR02 ausser du brauchst den Platz für was anderes.
 

ease

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
34
btw gibts nen grund kein so angeblichens "riesen ding" verbauen zu wollen ?

hinzu kommt, es fehlen wie üblich alle informationen:

board
ram
anzahl der module
gehäuse
ect.pp
naja das gewicht des "riesen dings" ist halt nicht ohne.
wenn ich denn pc mitnehmen möchte, möchte ich nciht gefahr laufen das der beim tranzport irgendwas beschädigt.
oder bin ich da zu übervorsichtig?

zum restlichen pc:

i5-3570k
ga-z77x-d3h (gigabyte)
gtx 660 ti oc (gigabyte)
8GB G.Skill RipjawsX DDR3-1600 (2*4gb)
Corsair Carbide Series 200R
Thermaltake Smart Series Modular 80+ Bronze
 

ease

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
34
gerade gesehn das der macho größer ist als platz in meinem gehäuse^^
sind zwar nur 2 mm aber naja. vielleicht werden das die 2 sein die es verhindern das der reinpasst
 

eLeSDe

Captain
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
3.073
also beim umzug (scythe mugen im rechner) hab ich den rechner komplett in den (weil umzug absehbar behaltenen) karton des gehäuses gepackt, also styropor drum, in den karton und ab auf den laster mit dem rechner

ohne das ich den gestützt hatte oder irgendsowas und das gab keinen ärger
ein wenig leichtsinnig, ja

worauf ich hinauswill: solange man den nicht zwölf mal im jahr hin und her transportiert würd ich mir da keinen kopf machen
und wenn man ihn doch mal transportieren will, dann stützt man ihn halt ab
bzw ich hätte bei meinem gehäuse den kühler mit nem bindfaden "hochgebunden", sodass er nicht so sehr zieht und entsprechend die aufs mainboard wirkenden kräfte senkt/senken sollte
 

ease

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
34
okdanke euch allen für die antworten^^
nun muss ich schauen welchen ich wie da reinbekomme
 
Top