KVM-Switch, mit displayport

L

LudwigM

Gast
Hallo,
ich suche einen guten zuverlässigen KVM-Switch mit dem ich einfach zwischen meinen beiden rechner umschalten kann.
angeschlossen sollen beide via DP und dann maus und tastatur über USB da ich nicht immer am monitor im menü den eingang umschalten will.
dann sollte auch mehr als fullHD möglich sein und auch mehr als 60Hz, für später mal.
gibts da was gutes zuverlässiges unter 100€
 
C

C42TM4N

Gast
diesen hier
habe ich lange genutzt und kann den empfehlen. Sollte es im Netz auch sicher kostengünstiger geben.



AAArgh --> sorry, "dp" überlesen!
 
Zuletzt bearbeitet: (dp überlesen)

flo36

Captain
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
3.376
L

LudwigM

Gast
bei den DVI-switches steht immer max. 1920*1200 60Hz, aber lieg daran das es nicht dual DVI ist oder?

ja den inline hab ich schon gesehn, kenn nur die marke nicht? taugt das was?
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.419
Wenn in der Beschreibung nur FullHD@60 Hz steht, dann können die auch nicht mehr. Dual Link DVI Switches kosten einiges mehr, als Single Link.

zB der hier.

2 Port:

http://www.reichelt.de/KVM-Umschalter-Monitor-Splitter/ATEN-CS1782A/3/index.html?&ACTION=3&LA=446&ARTICLE=135886&GROUPID=796&artnr=ATEN+CS1782A

4 Port:

http://www.reichelt.de/KVM-Umschalter-Monitor-Splitter/ATEN-CS1784A/3//index.html?ACTION=3&GROUPID=796&ARTICLE=133514&SHOW=1&START=0&OFFSET=16&&gclid=CPnNst_Er7kCFc7C3godaXkApQ

Den von Reichelt kenne ich, der macht seinen Job gut.

Solltest aber auch viele andere finden. Mit Googles Hilfe.
 
Zuletzt bearbeitet:

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.419
Deswegen? Viel günstiger wirst Du da auch nicht weg kommen. Man findet einige für etwas mehr als 100€, aber ob die etwas taugen, keine Ahnung.

Wie gesagt. Die von Reichelt, die ATEN sind gut.
 
L

LudwigM

Gast
die von reichelt sind so riesig, möchte eher was kleineres, mit möglichs wenig kabelsalat
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.419
Ein KVM Switch hat immer Kabelsalat. Und immer gleich viel. Das ist quasi Systemimmanent. Eine Box, 2 Rechner, Monitore. Da ist die Verkabelung unabhängig des Switches.
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.419
Nur weil man die Kabel nicht fotografiert, sind sie ja nicht weg.



So sieht Dein InLine aus. Anderes Gehäuse nur.
 
Anzeige
Top