Laptop und Desktop-PC mit einem Monitor, Drucker, etc. verbinden

cybergnom

Newbie
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
2
Hallo zusammen,

Ich habe einen privaten Desktop PC und einen geschäftlichen Laptop mit einem Lenovo USB Port Replicator.
Dazu einen 24" Monitor (DVI), Keyboard/Maus (USB), Drucker (USB) und Boxen.
Da es mich immer mehr nervt, die Komponenten umzustecken, wenn ich von Privat auf Arbeit (und anders herum) switche.

Jetzt ist die Frage: Wie kann ich das mit einem "Knopfdruck" hinbekommen?
Also im Prinzip soll es so möglich sein:
Arbeit am privaten PC: Alle Geräte am PC angeschlossen
*Knopfdruck*
Arbeiten am Laptop: alles läuft über Laptop.

Eine erste Erleichterung war, dass ich alle Geräte am Port Replicator angeschlossen habe und dann nur noch den USB-Stecker umgesteckt habe. Jetzt hätte ich das aber gerne noch komfortabler um nicht immer unterm Schreibtisch herumkriechen zu müssen.

Was muss ich dazu besorgen? Wie muss ich das am besten untereinander anschließen? Gibt es eine Art USB-Schalter, mit dem ich PC und Laptop zusammenschließe und dann auswähle, welcher davon aktiv ist?

Danke schonmal für die Hilfe!
 

^R4iD

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.990
Moin,

KVM-switch ist das gesuchte. Gibt es in allen Größen und Austattungen.


PEACE
 

dvor

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
61

cybergnom

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
2
Servus zusammen,

ich habe mir nun dieses Teil ( https://www.amazon.de/gp/product/B0045T0JVC/ref=oh_aui_detailpage_o01_s00?ie=UTF8&psc=1 ) gekauft und es funktioniert schon fast optimal.
Lediglich meinen USB-Drucker bekomme ich darüber nicht ans Laufen. Stecke ich das USB-Kabel des Druckers ein, wird er sofort erkannt, beim KVM-Kabel kommt immer nur dieser "USB ausgesteckt"-Sound. Anscheinend wird das Druckersignal nicht durchgeschleust...

Vielen Dank jedenfalls! Das Tastatur/Maus und Monitor jetzt auf Knopfdruck wechselbar sind, ist schon ein großer Fortschritt!
 
Zuletzt bearbeitet:
Top