[Linux] Nvidia Gutschein-Code einlösen

satansbraten330

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juli 2019
Beiträge
9
Hat hier irgendwer eine Idee, wie man als Linux User (kein Dualboot, keine Windows VM) einen NVIDIA Gutscheincode von einer RTX Karte einlösen kann?
Will beide Spiele zocken und zumindest Wolfenstein:Youngblood sollte auch mit Steam Play tadellos laufen unter Linux (hab die anderen Teile gerade erst alle durch gezockt) und ProtonDB sieht gut aus.
https://www.protondb.com/app/1057810
 

Lesaia

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
306
Gerade gestern erst hab ich meine RTX bekommen und die beiden Codes eingelöst. Hier, wie das von nvidia gelöst wurde:
Man muss den Gutscheincode im nvidia Tool Geforce Experience (gibt es wohl nicht für Linux?) einlösen. Dort wiederum bekommt man dann zwei Codes generiert, die für das jeweilige Spiel einzulösen sind.
Wolfenstein möchte über Bethesda-Launcher eingelöst werden und Control (falls das bei dir mit bei war) im Epic Launcher.

Also wirst du jemanden finden müssen, der die Geforce Experience nutzt und lässt dir den Code von demjenigen in einen Bethesda-einlösbaren Code für Wolfenstein einlösen. Wie die Launcher auf Linux laufen, keine Ahnung :/
 

satansbraten330

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2019
Beiträge
9
Ja, sind genau die beiden Spiele.
Wird wohl ein bisschen ein Gefrickel werden... hab auch gelesen, man kann sich an den NVIDIA support wenden und dort versuchen das Problem zu erklären und zu lösen.
Aber ein ziemlicher Bummer ist ja, dass sogar Wolfenstein nicht in Steam aktivierbar ist? das wäre ja super nervig, Epic launcher geht nicht unter Linux, aber W:YB ginge zumindest theoretisch für Linux via Steam.
ma gucken.
 

Lesaia

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
306
Das sagt Bethesda dazu:
"Note: This code is for Wolfenstein: Youngblood Standard Edition on Bethesda.net. This is not a Steam code and it cannot be exchanged or upgraded. "
 

satansbraten330

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2019
Beiträge
9
Kurzes Update da gerade eine Antwort vom NVIDIA Support rein gekommen ist, mit dem ich im ersten Schritt überhaupt abklären wollte, wie ich meinen Promocode einlösen könnte, um damit dann zu gucken, wie ich die Games unter Linux spielen könnte.
Die Antwort (nach fast einer Woche nach dem Chat mit dem Support Mitarbeiter): Ich solle ein ordentliches Betriebssystem installieren und Geforce Experience nutzen, oder die Karte in einen anderen Rechner installieren (ihretwegen auch bei einem Bekannten) und dann dort die Codes einlösen, anschließend könnte ich ja alles wieder zurückbauen.
Willkommen in 2019, wo es bei NVIDIA auf die Frage: wie kann ich als Linux User nachweisen, dass ich mir eine von euren sauteuren Karten gekauft habe, um wenigstens die Spiele zu bekommen, die alle anderen bekommen damit beantwortet wird, dass man entweder ein "unnormales Betriebssystem nutzt" und Pech hat, oder sowieso einfach bescheissen soll und die Karte munter durch die Gegend tauscht und die Codes auf einem anderen System einlöst.
Das nenne ich mal up to date Problemlösung! In der Zeit hätte man einfach z.B. eine TeamViewer session machen können und die Frage wäre innerhalb von wenigen Minuten eindeutig und nachweislich gelöst worden und man hätte die Codes freischalten können.
Das erfordert aber den Willen ein derartiges Problem zu lösen, leider.

Achso, und nur am Rande: Linux, 64bit - offiziell (laut Originalverpackung meiner RTX 2070) unterstütztes Betriebssystem.
Recht vielen dank.
 
Top