MacOS Mojave wieder entfernt :-( zurück zu High Sierra...

MaWoBLN

Ensign
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
234
Hi Gemeinde,

vorab ich habe ein MacBook Pro Retina Anfang 2015 (8GB - i5 - 250GB SSD).
War bisher immer begeistert von der Akku-Laufzeit und, dass man einfach das Display
zuklappen, später wieder aufklappten und nahezu ohne Zeitverzögerung weiterarbeiten kann.

Seit ich Mojave installiert habe, sind genau diese beiden Eigenschaften "verfallen".

1.
Direkt die erste Nacht zusammengeklappt liegend, waren fast 40% Akku verbraucht.
Zusammengeklappt mit 90% ca. 10 Stunden später geöffnet und nur noch knappe 50% vorhanden.
Ich habe alles versucht, SMC Reset PRAM Reset es wurde leicht besser nach einer kompletten
Neuinstallation von Mojave aber nicht optimal, sporadisch verliert der Akku 20% obwohl der
Mac komplett im Standby Modus war für maximal ein halben Tag.

2.
Klappte ich den Mac unter Mojave wieder auf, ist er bei jedem 2-3 mal erst nach ca. 20-60 Sekunden nutzbar.
Man sieht, dass der Mac die WLan Verbindung wieder aufbauen will (W-LAN Symbol blinkt entsprechend).
Dann "friert der Mac ein" - Mauszeiger wird zur Regenbogen-Kugel, die Uhrzeit bleibt komplett stehen
(hab die Sekunden aktiv in der Anzeige). Man muss echt Geduld haben, dann geht es aber wieder.
Im schlimmsten Fall muss man aber wie gesagt fast 1 Minute warten...

Am Wochenende hatte ich dann keine Lust mehr so zu arbeiten, habe mir High Sierra wieder installiert.
Seit Samstag Vormittag nutze ich jetzt High Sierra wieder und es läuft Alles wieder Top.

Meine Frau hat ein neueres MacBook Pro (2017) Sie hat diese Probleme mit Mojave nicht.
Wie sieht es bei Euch aus?
 

uburoi

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.128
Habe auch ein MacBook Pro Retina von 2015, und ich kann die von dir geschilderten Probleme hier nicht nachvollziehen. Nach dem Upgrade auf Mojave lief alles, wie soll.

Gruß Jens
 

Kazuya91

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.924
Vielleicht ist beim Update auf Mojave was schief gelaufen. Einfach mal komplett neu installieren?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Fujiyama

DieMuellermilch

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
793
Habe die oben genannten Probleme teilweise auch seit Mojave. Nach dem Aufklappen friert der Rechner erstmal ne zeitlang ein! Akkuverbrauch ist auch höher als unter High Sierra......ich dachte, das würde nur an meinem Gerät liegen.....interessant.....
 

BalthasarBux

Captain
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
3.377
Hier ist mit einem 2015er alles in bester Ordnung. Frische Installation und dann TimeMachine-Backup einspielen wäre mein erster Versuch.
 

BalthasarBux

Captain
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
3.377
Wenn es 37 Seiten sind, hilft es sicherlich nicht, den PowerNap auszuschalten (Systemeinstellungen, Energy Saver, dort auf den Tab "Battery" wechseln und "Enable Power Nap while on battery power" deaktivieren)?
Sorry für den Deutsch-Englisch-Mix, aber hab grad nur ein englisches System vor den Augen.
 
Top